Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum gleich alles Verschwörungstheoretiker

347 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Meinung, Verschwörungen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Warum gleich alles Verschwörungstheoretiker

09.02.2022 um 16:22
So, es ist wohl offensichtlich, dass da keine vernünftigen Belege mehr zu erwarten sind (falls doch: Nur zu, ist gerne gesehen), deswegen kehren wir besser wieder zum eigentlichen Thema zurück.


melden

Warum gleich alles Verschwörungstheoretiker

09.02.2022 um 16:45
Zitat von FraukieFraukie schrieb am 29.01.2021:Für eine einfache Meinungsäußerung eine derartige Abwertung zu kassieren ist auch meiner Empfindung nach nicht akzeptabel,
Richtig, aber genau das machen ja VTler auch nicht. Wen jemand nur seine Meinung kund tut diese auch so kommuniziert wird er sicherlich nicht abwertend behandelt.
Dennoch kann auch eine Meinung eine VT sein, und daher die Bezeichnung VTler gerechtfertigt.

Ebenso kann man einer Meinung gegenüber Argumente für andere bringen oder Meinende nach Argumenten oder Belege für die Basis ihrer Meinung fragen.
Das ist halt nun mal das, was man als Diskussion bezeichnet. Eine Meinung, die man für falsch hält, einfach unhinterfragt oder unwidersprochen stehen lassen, ist eigentlich keine Bestätigung derselbigen, das ergibt aber nur selten eine Diskussion, sondern Filterblasen und Fanclubs. ;)


melden

Warum gleich alles Verschwörungstheoretiker

09.02.2022 um 17:35
Ich kann mit dem Wort leben, meiner Meinung nach wurde es erst nach dem 11. September in Deutschland hier bekannt.

In meinem Duden von 2000 steht es noch nicht drin. In späteren Ausgaben schon.

Natürlich wird es zur Diskreditierung gedacht. Aber bis vor ein paar Jahren war die Epstein Affäre auch eine Verschwörungstheorie, sogar eine antisemitische Verschwörungstheorie.


1x zitiertmelden

Warum gleich alles Verschwörungstheoretiker

10.02.2022 um 11:52
was für ein Unfug, VTs wären unbequeme Denker. Es sind keine Verschwörungstheoretiker, da Theorien auf Fakten beruhen, die VTs sondern nur Hirnwinde ab. Es sind großmäulige Typen die am Intelligenzminimum verharren. Sie krähen ihren unausgegorenen Schrott in die Gegend. Sie sind schwer untermöbliert im Oberstübchen


melden

Warum gleich alles Verschwörungstheoretiker

17.02.2022 um 15:12
Zitat von SargonsHeroldSargonsHerold schrieb am 09.02.2022:Ich kann mit dem Wort leben, meiner Meinung nach wurde es erst nach dem 11. September in Deutschland hier bekannt.
Ich habe das Wort zum ersten mal bewusst im Zusammenhang mit dem Mordfall Kennedy wahrgenommen.

Gucky.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Verschwörungen: Die Zahl 23 - Eine Verschwörung?
Verschwörungen, 614 Beiträge, am 06.06.2022 von abberline
Allmystery am 28.06.2007, Seite: 1 2 3 4 ... 28 29 30 31
614
am 06.06.2022 »
Verschwörungen: Titanic Verschwörung
Verschwörungen, 1.246 Beiträge, am 08.01.2022 von Dr.Lil
deifi am 11.08.2004, Seite: 1 2 3 4 ... 60 61 62 63
1.246
am 08.01.2022 »
von Dr.Lil
Verschwörungen: Estonia Verschwörung
Verschwörungen, 538 Beiträge, am 25.07.2022 von PrivateEye
zaybatsu am 04.02.2007, Seite: 1 2 3 4 ... 24 25 26 27
538
am 25.07.2022 »
Verschwörungen: Chemtrails, Smogwolken und Co.
Verschwörungen, 58 Beiträge, am 04.02.2020 von rambaldi
Schmalzfliege am 16.09.2019, Seite: 1 2 3
58
am 04.02.2020 »
Verschwörungen: Warum sollten Illuminaten etc. überall ihre Symbole verstecken?
Verschwörungen, 1.460 Beiträge, am 29.11.2020 von Masterofarch
jakob. am 13.10.2012, Seite: 1 2 3 4 ... 71 72 73 74
1.460
am 29.11.2020 »