Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

BP fälscht Fotos

17 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Lüge, Photoshop, BP ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1
blubba003 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

BP fälscht Fotos

23.07.2010 um 15:59
Auf dieser Seite wollte BP sein Unvermögen durch schicke Bilder und kluge Sätze kaschieren.

http://www.bp.com/genericarticle.do?categoryId=9033571&contentId=7061902 (Archiv-Version vom 23.07.2010)


Einigen Leuten ist dann aufgefallen, dass mind. 2 der Bilder photoshopped waren !

Einmal ein Flug über die Zone:
http://gizmodo.com/5592836/bp-photoshops-another-official-image-again-terribly

/dateien/pr64374,1279893576,500x bphotoshop2

Und das "Kommando-Center":
http://gizmodo.com/5591777/bps-photoshopped-crisis-command-center-is-terrible-on-every-level

/dateien/pr64374,1279893576,500x bpphotoshopmain

Was haltet ihr davon ?


melden

BP fälscht Fotos

23.07.2010 um 16:15
Hm... Wirklich komisch :/ Sieht aber extrem amateurhaft aus. Sicher, dass da nicht was anderes faul ist?^^


melden
blubba003 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

BP fälscht Fotos

23.07.2010 um 16:22
@lightbringer

Musste mal in die Links gucken.
Aber ich liste mal auf:

/dateien/pr64374,1279894937,500x bpairtraffictower 01
Die Brücke vom Flugzeugträger ist vergessen worden.

/dateien/pr64374,1279894937,500x bpoceanchange
Typisches PS Gekrizzel und unrealistische Übergänge

/dateien/pr64374,1279894937,500x bppilot
Hier wurde nicht gründlich genug ausgeschnitten :)

/dateien/pr64374,1279894937,500x bpdash1
Die Amaturen sagen, dass Tür u. Rampe noch offen sind und dass die Parkbremse gezogen ist, obwohl das Ding ja fliegen müsste...
Außerdem scheint der Pilot da eine Checkliste für vor dem Flug zu halten (Pre-flight-checklist).

Die Infos sind aus der Quelle und nur übersetzt, ich pers. hab da keine Ahnung von.


melden

BP fälscht Fotos

23.07.2010 um 16:23
UPDATE: BP has acknowledged that they manipulated the image and has posted the original here. [BP]

http://www.flickr.com/photos/bpamerica/sets/72157624429465573/


melden
blubba003 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

BP fälscht Fotos

23.07.2010 um 16:25
@intruder

Danke.
Jetzt sehe ich auch, dass der Heli von einer Bohrinsel und nicht von einem Träger startet.
Als ob die von BP Träger hätten... -.-


melden

BP fälscht Fotos

23.07.2010 um 16:27
Jepp, aber ganz ehrlich, warum sie die Bilder ein wenig aufgepeppt haben verstehe ich nun auch nicht.


melden

BP fälscht Fotos

23.07.2010 um 17:43
/dateien/gg64374,1279899808,pr643741279894937500x bpdash1

merkwürdige fingerhaltung :)


melden

BP fälscht Fotos

24.07.2010 um 10:55
Sieht so aus als ob er sich Glück wünscht.^^ *Fingerscrossed*


melden

BP fälscht Fotos

27.07.2010 um 01:45
das wurde ja SOOO amateurhaft gemacht...im falle einer täuschung hätte man sich doch mehr mühe geben müssen...irgendwas stinkt doch da..


melden

BP fälscht Fotos

27.07.2010 um 03:31
Das hat schon davor gestunken-denn es war angekündigt daß das schiefgeht aber Whistleblower leben in unserer Welt gefährlich:
http://www.tagesschau.de/ausland/weltspiegel278.html
Wenn notwendige Prüfberichte gefälscht werden-is für mich dagegen Fotoretusche -Pillepalle.
Ich versteh nicht, weshalb es dafür nen extra Thread gibt-die Firma lügt seit eh und je wie gedruckt. Ob sie nun gut oder schlecht faken spielt doch nicht die Bohne-außer hier, wird das doch eh von niemand überprüft-wie gut oder schlecht sie lügen.


melden

BP fälscht Fotos

31.07.2010 um 06:47
Hey-ich wollt niemanden "Mundtot" machen-come on you tought "whistleblowers" und VTs-
mein Post soll nicht heißen, daß das kein Diskussionsthema wär-es soll heißen, daß es von ner seltsamen Seite angegangen wird!


melden

BP fälscht Fotos

08.08.2010 um 04:30
@lllojim
@MikeNess
@andreasko
@intruder
@lightbringer
habt ihr euch das video angesehn-solange es im Netz war? Ein Kommentar würde mich von engagierten Photospezialisten schon freuen-ermutigen...;)


melden

BP fälscht Fotos

08.08.2010 um 05:22
Also ich bin von beruf Mediengestalter und wenn ich so etwas auf der Arbeit abliefern würde, dann würde mich mein Boss windel weich schlagen.... zurecht ;-)


melden

BP fälscht Fotos

08.08.2010 um 06:42
@nezumiiro
ok-freu mich daß jemand Kommentar gibt-was ist der Point deines Unmutes-hältst du die Reportage in irgendeiner Weise für gefaked oder unserjös?


melden

BP fälscht Fotos

08.08.2010 um 06:45
@nezumiiro
ich beziehe mich auf den Videobeitrag über Whistleblower und nicht auf die komischen Fotos!


melden

BP fälscht Fotos

08.08.2010 um 10:57
..mal abgesehen von den gefälschten Fotos...
vor rund zwei Wochen gelang es BP endlich, das Bohrloch im Golf von Mexiko zumindest provisorisch zu verschließen. Monatelang demonstrierte der Ölkonzern, wie wenig er Tiefseebohrungen im Griff hat. Doch anstatt hieraus Konsequenzen zu ziehen, will BP bereits in wenigen Wochen die nächste Bohrung starten. Im Mittelmeer, vor der Küste Libyens, will der Öl-Multi in noch größerer Tiefe als am Golf von Mexiko eine neue Ölquelle erschließen.

Der Hunger nach neuen Ölquellen hat in den letzten Jahren zu einer enormen Zunahme von Tiefseebohrungen geführt. Dabei existiert für Bohrungen ab 200 Meter Tiefe keine Technik, mit der Störfälle zuverlässig behoben werden könnten. Taucher können hier auf Grund extremen Drucks, völliger Dunkelheit und eiskalten Temperaturen nicht zum Einsatz kommen und die eingesetzten Roboter scheiterten im Golf von Mexiko regelmäßig.

Die Rechte für die Bohrungen in der Mittelmeerbucht Große Syrte hat BP vor drei Jahren von Libyen für 900 Millionen Dollar erworben – die bis dato größte Einzelinvestition in der Geschichte des Konzerns. Doch noch ist offen, ob BP sich wirklich traut, nach der gigantischen Ölpest im Golf von Mexiko die nächste Tiefseebohrung in über 2.000 Meter Tiefe zu starten. Jetzt kommt es auf unseren Protest an!


melden

BP fälscht Fotos

09.08.2010 um 12:56
Ich glaube ein Protest würde nichts bewirken. Ich mein 900Millionen in den sand setzten werden die auch nicht :)


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Verschwörungen: Desinformation von ehemals seriösen Zeitungen
Verschwörungen, 303 Beiträge, am 19.11.2019 von JoschiX
staples am 11.11.2014, Seite: 1 2 3 4 ... 13 14 15 16
303
am 19.11.2019 »
Verschwörungen: Öl und die ewige Lüge
Verschwörungen, 125 Beiträge, am 31.12.2017 von Nanopren
tesca am 19.08.2006, Seite: 1 2 3 4 5 6 7
125
am 31.12.2017 »
Verschwörungen: Elvis lebt?
Verschwörungen, 303 Beiträge, am 22.08.2015 von EC145
maxxon am 30.06.2003, Seite: 1 2 3 4 ... 10 11 12 13
303
am 22.08.2015 »
von EC145
Verschwörungen: Das Geheimnis der 7 Schwestern
Verschwörungen, 24 Beiträge, am 16.05.2013 von Glünggi
Glünggi am 25.02.2013, Seite: 1 2
24
am 16.05.2013 »
Verschwörungen: Gibt es bewiesene Verschwörungen? Welche sind euch bekannt?
Verschwörungen, 21 Beiträge, am 14.07.2012 von Warhead
Adnyxo am 13.07.2012, Seite: 1 2
21
am 14.07.2012 »