Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Stringtheorie

70 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Universum, Physik, Urknall ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Die Stringtheorie

17.02.2007 um 23:59
stimmt, und wenn ich sie nochmal durchschneide? habe ich einen endlichen teil ..najawas
immer das jetzt bringen mag *g*


melden

Die Stringtheorie

18.02.2007 um 00:03
So, einmal noch. *g

Wenn man etwas Unendliches teilt, egal wie oft, unendlichmal von mir aus :D, kommt immer etwas Unendliches dabei raus.


melden

Die Stringtheorie

18.02.2007 um 00:05
wieso sollte es das???

bsp:(unendlichkeit)-----------------------schnitt----------------schnitt---------------------------(unendlichkeit)

zwischen den beiden schnitten liegt ein endlicher teiloder?


melden

Die Stringtheorie

18.02.2007 um 00:10
du machst einen neuen anfang und ein neues endedazwischen aber es bleibt immer 1 teil derunendlich ist


melden

Die Stringtheorie

18.02.2007 um 01:06
ja klar ist sie dann die schunr immernoch unendlich..
und das mit der mitte war nurein füllwort... hätte auch nur "durchschneiden".. was ich damit sagen wollte, ist dass dudann zwei unendlich schnüre hast.. also quasi etwas aus dem nichts verdoppelt hast

Soll soviel bedeuten wie aus eines zwei machen und beide hälften sind je so groß wiedas ganze Stück anfangs war...Soetwas ist in echt nicht möglich..daher ist unendlichkeitfür mich ein rein theoretische begriff, den es in der praxis nicht gibt...

Srywegen dem missverständniss


melden

Die Stringtheorie

26.02.2007 um 19:39
Wie zwischen zwei Zahlen .

Beispiel :

5 und 6


melden

Die Stringtheorie

26.02.2007 um 20:18
Hi.
Kann es vielleicht sein das ihr da die Strings mit den Kosmischen Superstringsverwechselt.


melden

Die Stringtheorie

26.02.2007 um 22:30
Strings sind klein sehr klein und kosmische Strings sind denen ganz ähnlich nur gewaltiggroß (größer als Galaxien)

Unendlich geteilt durch irgendwas ist immerunendlich

Mfg Matti15


melden

Die Stringtheorie

25.12.2012 um 22:15
Hallo Community :)
ich greif das Topic wieder auf und erstell keine neues dafür, weil meine Frage hier reinpasst ;-)

Ich beschäftige mich sehr gerne mit der Stringtheorie, weil ich diese Vorstellung von den Branes und Strings einfach genial finde. Hab mich im Netzt schon infomiert, diese Filmreihe "Was Einstein noch nicht wusste" angesehen und mich durch viele Artikel und Einträge gelesen. Dieses Zitat vom Wikipeter hat mich aber ins Überlegen gebracht: "Strings können entweder offen oder geschlossen sein. Ein „geschlossener String“ besitzt keine Endpunkte und ist daher in seiner Topologie einem Kreis äquivalent. Ein „offener String“ hat zwei Enden und ist topologisch äquivalent zu einer kurzen Linie. Nicht alle Stringtheorien enthalten offene Strings, aber jede Theorie muss geschlossene Strings enthalten, da Wechselwirkungen offener Strings immer geschlossene erzeugen können."
Was wären denn solche Reaktionen? gibt es da schon einen Ablauf?
und wenn ja.... dann würde ja ein String (offen) wenn er zu einem geschlossenen wird, sich von unserer Brane lösen oder??


Grüße und frohe Weihnachten
chris


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Wissenschaft: Alles besteht aus nur 2 Dingen
Wissenschaft, 112 Beiträge, am 15.09.2018 von awpTilla
ghostfear1983 am 13.11.2009, Seite: 1 2 3 4 5 6
112
am 15.09.2018 »
Wissenschaft: Raumexpansion oder Verlangsamung der Zeit
Wissenschaft, 57 Beiträge, am 16.01.2019 von gentoo
rene.eichler am 13.01.2019, Seite: 1 2 3
57
am 16.01.2019 »
von gentoo
Wissenschaft: CERN - Auf der Suche nach den kleinsten Teilchen
Wissenschaft, 5.194 Beiträge, am 05.10.2018 von cortano
skull am 31.03.2006, Seite: 1 2 3 4 ... 261 262 263 264
5.194
am 05.10.2018 »
Wissenschaft: Warum ist das frühe Universum nicht kollabiert?
Wissenschaft, 17 Beiträge, am 19.12.2013 von kleinundgrün
NewYorkGirl am 17.12.2013
17
am 19.12.2013 »
Wissenschaft: Ausmaße unseres Universums
Wissenschaft, 66 Beiträge, am 26.03.2010 von canpornpoppy
myfic am 17.02.2006, Seite: 1 2 3 4
66
am 26.03.2010 »