Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der tötende "Mensch" - die komplexe Psyche eines Mörders

436 Beiträge, Schlüsselwörter: Psyche, Mörder

Der tötende "Mensch" - die komplexe Psyche eines Mörders

22.07.2015 um 23:54
traces schrieb:Meiner Meinung nach war es Bernardo, der Mittäter war, während Homolka die Initiatorin der Taten gewesen ist.
Ziemlich sicher, wie Du ja eindrucksvoll dargelegt hast.

Widerspricht halt dem geliebten Klassiker vom armen Frauchen, was ja eigentlich nichts Böses im Sinn hat und vom bösen Mann missbraucht wird. Davon trennt man sich nicht gern.

Hinsichtlich negativer Eigenschaften sind wir da immer noch in veralteten Vorstellungen verhaftet. Mädels sind grundsätzlich brav und werden allenfalls mal verführt, während Jungs grundsätzlich "schwierig" sind und die armen Mädels verführen....


melden
Anzeige
traces
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der tötende "Mensch" - die komplexe Psyche eines Mörders

22.07.2015 um 23:59
@LivingElvis

Richtig! Frappierend ist der Umstand der Voreinstellungen v.a. dann, wenn man sich vor Augen hält, welche reale Konsequenz es hatte: Sie saß 12 Jahre ein, Bernardo bis zum heutigen Zeitpunkt und wohl auch für den Rest seines Lebens (womit ich nicht sagen möchte, dass seine Haftstrafe ungerechtfertigt ist).


melden

Der tötende "Mensch" - die komplexe Psyche eines Mörders

23.07.2015 um 00:07
Wären die Videos nicht aufgetaucht, wären´s allenfalls 9 geworden. Vielleicht sogar nur sechs.


melden
traces
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der tötende "Mensch" - die komplexe Psyche eines Mörders

23.07.2015 um 00:08
Stimmt, die hatten damals tatsächlich nur 6 Jahre vereinbart im Deal. Die Amis hätten sich da wahrscheinlich weniger zimperlich gehabt, nen Deal platzen zu lassen, als die aufrichtigen Kanadier^^


melden
traces
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der tötende "Mensch" - die komplexe Psyche eines Mörders

23.07.2015 um 00:26
Korrektur: 12 Jahre wurden vereinbart, nach 9 wäre sie für gewöhnlich auf Bewährung rausgekommen. Hab nochmal nachlesen müssen. My fault, sorry.


melden
Elefant100
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der tötende "Mensch" - die komplexe Psyche eines Mörders

17.08.2015 um 23:42
@Gzgweilo

Stimmt , Frauen töten seltener aber wenn dann richtig und brutaler als Männer


http://denkerinnen.de/frauen-immer-opfer/


melden

Der tötende "Mensch" - die komplexe Psyche eines Mörders

18.08.2015 um 00:47
Hallo Leute!
Ich beobachte diesen Thread schon eine Weile und ich muss sagen, ich habe selten eine so interessante und gleichzeitig zivilisierte Diskussion im Internet miterlebt. Danke dafür!

Gruß,
Donut


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der tötende "Mensch" - die komplexe Psyche eines Mörders

07.03.2016 um 01:21
Interessante Sendung bei Maischberger von 2014, über "Mord in der Familie".
4 Betroffene (einer davon der Sohn von Sigrid Paulus), eine Kriminalpsychologin und eine ehem. Leiter einer Mordkommission.

Besonders interessant, dass das Umfeld oft einen guten Riecher dafür hat wer es war und dass etwas nicht stimmt, an der Geschichte von Papi, warum Mami plötzlich weg ist.

Und auch darüber, wie tief Täter, die längere Zeit nicht geschnappt werden, die Tat verdrängen und die Abläufe umdeuten, bis eigentlich fast nichts passiert.

https://www.youtube.com/watch?v=hh8Qy0-GvC4


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

234 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt