Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Frauenleiche in Hamburger Alster gefunden, Polizei sucht noch ein Kind

35 Beiträge, Schlüsselwörter: Frau, Kind, Hamburg

Frauenleiche in Hamburger Alster gefunden, Polizei sucht noch ein Kind

17.12.2016 um 13:42
@Grani
Grani schrieb:Warum weiß man nicht, ob in ihrem Umfeld ein Kind fehlt?
Vielleicht gibt es ja auch kein Kind in ihrem direkten persönlichen Umfeld.

Auf dem Bild hier in dem Link

http://www.bild.de/regional/hamburg/leiche/geheimnis-kinderkette-49354614.bild.html

sieht es so aus, als ob auf der rechten Seite ein kleines Preisschildchen hinge.

Es könnte also sein, daß sie diese Kette als Geschenk für ein Kind von Freunden gekauft hat.
Aber es gibt auch Geschäfte, da kann man sich solche Namensketten selbst zusammenstellen oder zusammenstellen lassen. Das Etikett klebt dann meist am Träger der Perlen, also an dem Bändchen
oder Band, worauf dann aufgefädelt wird.


melden
Anzeige

Frauenleiche in Hamburger Alster gefunden, Polizei sucht noch ein Kind

17.12.2016 um 14:13
Es ist definitiv eine Schnullerkette. Daher wohl doch ein Andenken welches sie bei sich trug. In der Hand des TE scheint die Klemme zu sein.

https://www.google.de/search?q=schnullerkette+mit+namen&espv=2&biw=1600&bih=808&site=webhp&source=lnms&tbm=isch&sa=X&sqi...


melden

Frauenleiche in Hamburger Alster gefunden, Polizei sucht noch ein Kind

17.12.2016 um 15:06
die roller stellt man so ein, dass der lenker in bauchnabelhöhe ist (bei kindern).

meine dreijährigen würden mit so einem roller nichts anfangen können, dieser hier wäre selbst für ein grundschulkind zu hoch eingestellt.

in meinen augen definitiv von einem erwachsenen benutzt.


schnullerketten haben auch viele mütter als andenken und glücksbringer in ihrer tasche.
gerade wenn man suizid begehen möchte, hat man vielleicht so etwas persönliches dabei (was an gute zeiten erinnert?)...?


melden

Frauenleiche in Hamburger Alster gefunden, Polizei sucht noch ein Kind

17.12.2016 um 15:15
@inci2
Das was der Ermittler in seiner linken Hand hat, ist eine Art "Hosenträger"-Klipp, die an solchen Schnullerketten angebracht sind.
Mittels dieser wird die Kette an der Kleidung eines Babys befestigt, am anderen Ende der Kette wird der Nuckel befestigt.



@Salatschuessel
Warum glaubst du, es müsse ein Andenken sein, weil es eine Schnullerkette ist?
Der Zusammenhang erschließt sich mir nicht.

@knubbelinchen
Auch meiner Meinung nach ist der Roller in Erwachsenenhöhe eingestellt.
Sieht man gut auf dem Foto der Bild, wo der Ermittler daneben steht.

Ich glaube an einen Glücksbringer oder ein Erinnerungsstück nicht.
Das ist ein alltäglicher Gegenstand in der Handtasche einer Großmutter/Mutter.
Sollte die Kette in dem Tütchen gewesen sein, hat sie es vermutlich gekauft um es zu verschenken.


melden

Frauenleiche in Hamburger Alster gefunden, Polizei sucht noch ein Kind

17.12.2016 um 15:16
Mein Sohn ist 11 Jahre alt, ist 1,55 cm groß und damit nur noch knapp 10 cm kleiner als ich, ich könnte mit seinem Roller so wie er eingestellt ist auch fahren. Bei einer 54-jährigen kann ein Kind diesen Alters sowohl Enkel als auch eigenes Kind sein. Ein nahestehendes Verhältnis ist wahrscheinlich, wenn sie so ein Andenken in der Tasche hat. Wenn ihr Alter bekannt ist, dann wohl auch die Identität, das sollte sich wohl leicht klären lassen, ob da ein Kind dazugehört in der Verwandtschaft, was vermisst wird.

Dass eine 54-jährige selbst mit dem Roller gefahren ist als selbstgewähltes Fortbewegungsmittel, nicht unmöglich, aber habe ich persönlich noch nicht gesehen, wohl bei jungen Muttis, aber nicht bei Frauen diesen Alters. Dass man mal drauf steigt und es ausprobiert, ist was anderes, aber allein damit rumfahren doch eher ungewöhnlich bis unwahrscheinlich. Es sei denn, sie wollte den Roller von A nach B bringen.

Wenn ich mich umbringen wollte, würde ich die dicken Sachen anlassen, damit ich schneller untergehe. Es auszuziehen macht ja eigentlich nur Sinn, wenn man eben NICHT untergehen will.


melden

Frauenleiche in Hamburger Alster gefunden, Polizei sucht noch ein Kind

17.12.2016 um 15:28
Hier ist ein (sehr kurzes) Video, evtl. sieht man hier die Größenverhältnisse zwischen einer erwachsenen Person und der Lenkereinstellung des Rollers besser.
http://rtlnext.rtl.de/cms/spaziergaenger-machen-grausige-entdeckung-raetsel-um-frauenleiche-in-der-alster-4053225.html
Etwas seltsam finde ich, daß es nur wenige Berichte zu dem Fall gibt.


melden

Frauenleiche in Hamburger Alster gefunden, Polizei sucht noch ein Kind

17.12.2016 um 15:46
@seli
Danke für das Bild. Durch die Perspektive kann man zwar den Größenvergleich schwer einschätzen, da der Roller weiter vorn im Bild steht und es abschüssig zur Person weiter hinten ist. Wenn ich mir allerdings diese große vollgestopfte Handtasche angucke, denke ich, die dürfte etwas unhandlich sein, um damit Roller zu fahren. Die Henkel sind nicht lang genug, um die Tasche über Kreuz zu tragen, also kann man sie nur in der Hand oder über der Schulter tragen, das ist rollertechnisch nicht bequem und sicher.


melden

Frauenleiche in Hamburger Alster gefunden, Polizei sucht noch ein Kind

17.12.2016 um 16:03
fakt ist aber, dass ein roller in der höhe nicht mit einem schnullerkind in einklang zu bringen ist...

es sei denn, es handelt sich um ein riesenkind, das mit 6 jahren noch schnuller trägt und dazu auch noch eine schnullerbabykette braucht (welche man ja nur ganz am anfang nutzt).


melden

Frauenleiche in Hamburger Alster gefunden, Polizei sucht noch ein Kind

17.12.2016 um 16:13
@knubbelinchen
Wer sagt denn, daß Schnullerkind und Rollerkind identisch sind ? Wieso sollte sich bei einem Schnullerkind die Kette in der Handtasche und nicht am Kind befinden ?


melden

Frauenleiche in Hamburger Alster gefunden, Polizei sucht noch ein Kind

17.12.2016 um 16:15
wenn sie nicht identisch sind, was ausgeschlossen ist, dann sind es zwei kinder, die zum umfeld der rfau gehören und erstmal gefunden werden müssen (falls nicht schon längst geschehen)


melden

Frauenleiche in Hamburger Alster gefunden, Polizei sucht noch ein Kind

17.12.2016 um 16:32
@knubbelinchen
Kinder wachsen, es gibt viele Menschen, die Sachen aus der Babyzeit ihrer Kinder oder Enkel als Glückbringer oder Erinnerungsstück aufbewahren, ich habe auch in meiner Handtasche ein kleines Andenken aus der Babyzeit meiner Kinder, die inzwischen 8 und 11 sind, das ist doch nicht ungewöhnlich.


melden
deargdue
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frauenleiche in Hamburger Alster gefunden, Polizei sucht noch ein Kind

17.12.2016 um 19:55
Winzling schrieb:Das finde ich auch sonderbar, dass man das nicht weiss. Eigentlich findet man sowas recht schnell raus ob es in ihrem Umfeld ein Kind gab.

Leider denke ich, dass es sich hiermit um Suizid handelt und nicht um einen Unfall. Traurig, immer wieder kurz vor Weihnachten diese Fälle.
Ich denke, dass das täuscht, dass genau zu Weihnachten mehr Suizide passieren. Man sollte sich mal vor Augen halten, dass sich in Deutschland täglich mehr als 27 Menschen das Leben nehmen. mehr als 10000 pro Jahr.

Im übrigen laut Statistik täglich 3 Menschen, die sich auf Schienen legen. Wer nun mal überlegt, wie oft wir davon lesen, bemerkt, dass wir tatsächlich "verschont" werden von diesen Nachrichten.
Wovon noch ?


melden

Frauenleiche in Hamburger Alster gefunden, Polizei sucht noch ein Kind

17.12.2016 um 20:05
@deargdue
Statistisch gesehen passieren Selbstmorde (damit will ich nicht behaupten, dass dies einer war) aber häufiger in den "dunklen" Monaten und vor Weihnachten.

Ist auch ganz logisch - wann wird dir auch mehr vor Augen geführt, wie schön alles sein könnte; wie alleine man sich fühlt; wie erdrückend das alles ist; usw.

Dennoch - wieso entledigt sich die Frau ihres Mantels, wenn er doch in suizidaler Absicht eher hilfreich wäre?
Wo kommt der Roller her?

Ich hab mal darüber nachgedacht, ob sie evtl. Enkel aus dem Kindergarten abholen wollte. Also auf dem Weg war.
Vielleicht ist sie auch "Leihoma", oder Babysitter, oder Haushaltshilfe - sowas in der Richtung.
Andererseits hätte es ja dann ein am Donnerstag nicht abgeholtes Kind irgendwo gegeben, und auch jemand, der sie (dadurch) direkt vermisst hätte.

Laut Bild ist in ihrem Umfeld kein Zusammenhang zu einem Noah herzustellen.
„Wir haben aufgrund der Kette bislang keine Erkenntnisse auf ein Kind, das wir in Verbindung mit der Frau bringen“
http://www.bild.de/regional/hamburg/leiche/raetsel-um-die-tote-von-der-alster-49364412.bild.html

Außerdem spricht man dort davon, "die Kleidung der Frau" habe am Ufer gelegen.
Nicht mehr nur der Mantel?

Fragen über Fragen.
Aber ich glaube, würde ein Kind vermisst, wüsste das die Polizei bereits.


melden

Frauenleiche in Hamburger Alster gefunden, Polizei sucht noch ein Kind

17.12.2016 um 21:04
@Grani
Suizide passieren nicht häufiger im Winter oder zur dunklen Jahreszeit. Statistisch gesehen passieren Suizide häufiger im Frühjahr oder im Sommer.

@deargdue
Es ist korrekt, das wir von solchen Nachrichten verschont bleiben und der Grund hierfür ist der Werther-Effekt. Über Suizid wird nicht groß berichtet, weil man festgestellt hat, dass Menschen die sich in einer ähnlichen Lebenssituation befinden, sich hierdurch angesprochen fühlen könnten und solche Taten nachahmen könnten. Ist in großem Rahmen passiert nach der Veröffentlichung von Goethes "die Leiden des jungen Werther".

Daher vermute ich, werden wir hierüber auch nicht mehr viel hören. Es sei den bei der Obduktion kommt etwas anderes heraus. Tragisch, bleibt nur zu hoffen es war kein Kind dabei. Denke aber, dann würde weiterhin nach einem Kind gesucht werden und die Medien wären voll davon, denn der Frau direkt konnte wohl kein Kind zugeordnet werden.


melden
Anzeige

Frauenleiche in Hamburger Alster gefunden, Polizei sucht noch ein Kind

23.12.2016 um 08:59
Ich kann hierzu gar nichts Aktuelleres finden als die Berichte vom 17.12., es muss doch inzwischen klar sein, wer die Frau war und ob ein Kind aus ihrem Umfeld vermisst wird oder nicht. Da man nichts mehr hört, kann man wohl davon ausgehen, dass es Suizid war und kein Kind zu Schaden gekommen ist.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

260 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt