Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Menschen werden immer hypochondrischer durch Werbung - oder nicht?

103 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Menschen, Gesundheit ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Menschen werden immer hypochondrischer durch Werbung - oder nicht?

30.05.2014 um 00:00
Es ist einfach nur lächerlich über so etwas zu reden. Ängste vor Zusatzstoffen?
Ich würde mal lieber das TV ausmachen, die Zeitungen wegschmeissen und im Internet nur noch Pornos sehen wenn ich du wäre. Dann kommen diese Dinge auch gar nicht erst in deine Gedanken.

@lernender


melden
lernender Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Menschen werden immer hypochondrischer durch Werbung - oder nicht?

30.05.2014 um 00:02
@Xuonam
Endlich verstehen wir uns.


melden

Menschen werden immer hypochondrischer durch Werbung - oder nicht?

30.05.2014 um 00:26
ch finde, dass unsere Medien inzwischen übertreiben mit der Erziehung zu hypochondrischen Erscheinungen - ginge es Plakaten und Fernsehsendungen nach, müsste ich 50% meiner Zeit bei Ärzten wegen Wehwehchen zur Abklärung verbringen.
Geschürt wird auch bei Gesunden die Angst vor im Grunde normalerweise (nicht immer) harmlosen Erregern. Ich persönlich habe meine Hypochondrie überwunden und esse absichtlich verschmutzes Obst und Gemüse und trinke Wasser aus leicht verschmutzten Gewässern ungefiltert. Trotz aller Warnungen geht es mir besser und nicht schlechter und ich kann machen, was ich gerne möchte.
Wegen weniger Bakterien sind von 60000 geschätzten Rohmilchkäseessern 2 Personen erkrankt und deswegen kann man zwar ein Produkt zurückziehen, aber die Meldung dazu verbreitet nur unsinnige Ängste in der Bevölkerung.

Werden jetzt alle zu Hypochondern erzogen oder wie geht ihr damit um?
Mhm Erziehung sieht meiner Meinung nach etwas anders aus. Jemand der Erfahrungen in etwas hat, und weiss was Phase ist, der wird sich auch nicht durch irgendwelche Behauptungen oder Statistiken irriteren lassen. Alles halb so wild. Don´t panic! Wahhhh *zuck und weg*


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Wer steht am Schreibtisch
Menschen, 51 Beiträge, am 16.02.2021 von H.W.Flieh
H.W.Flieh am 11.02.2021, Seite: 1 2 3
51
am 16.02.2021 »
Menschen: Irgendwas stimmt mit mir nicht mehr, Hilfe?
Menschen, 134 Beiträge, am 21.08.2018 von Minderella
imanonym am 13.06.2013, Seite: 1 2 3 4 5 6 7
134
am 21.08.2018 »
Menschen: Selbstliebe ist gesund
Menschen, 227 Beiträge, am 06.09.2015 von cherymoya
DaemonLunae am 03.09.2015, Seite: 1 2 3 4 ... 9 10 11 12
227
am 06.09.2015 »
Menschen: Arbeitspsychologische Studie zum Mitmachen!
Menschen, 43 Beiträge, am 10.09.2014 von Bastisan
Bastisan am 05.08.2014, Seite: 1 2 3
43
am 10.09.2014 »
Menschen: Glaube, Hoffnung und Befriedigung - Was bringt mehr Glück? Alles?
Menschen, 23 Beiträge, am 01.09.2011 von Kayla
Primpfmümpf am 01.08.2011, Seite: 1 2
23
am 01.09.2011 »
von Kayla