weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wen unterstützen Türken in Deutschland bei der WM 2014?

94 Beiträge, Schlüsselwörter: Fußball, WM, FAN, Immigration
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wen unterstützen Türken in Deutschland bei der WM 2014?

20.06.2014 um 17:39
blackpony schrieb:Ich kenne Türken die Deutschland und die Türkei bei der WM unterstützen..
unwahrscheinlich, die türkei ist nicht bei der wm...


melden
Anzeige
kakaobart
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wen unterstützen Türken in Deutschland bei der WM 2014?

20.06.2014 um 17:50
@Dr.Thrax
Dr.Thrax schrieb:Ganz davon abgesehen, schreibt Schopenhauer doch nur in diesem Zitat, dass ein erbärmlicher Tropf, der nichts hat dazu tendiert, auf seine Nation stolz zu sein, um überhaupt mal auf etwas stolz zu sein. Mitnichten kann man daraus jedoch die Behauptung ableiten, dass er damit aussagt, dass jeder Mensch der auf sein Land stolz ist, ein armer Tropf sein muss. Das legt deine Aussage aber zugrunde.
Es wird unbestreitbar die Behauptung aufgestellt, daß es einen direkten Zusammenhang gäbe zwischen Nationalstolz und existenziellem Versagen: "JEDER erbärmliche Tropf..."

Wenn der existenzielle Erfolg die relevante Eigenschaft sein soll um Nationalstolz zu empfinden und ein Mangel an diesem Erfolg ("der nichts in der Welt hat, darauf er stolz seyn könnte") diesen Stolz begünstigt, dann muß folglich ein großer Erfolg diesen Stolz reduzieren.

Noch deutlicher wird das, wenn man sich den KOMPLETTEN Kontext des Schopenhauer-Zitates durchliest:
Die wohlfeilste Art des Stolzes hingegen ist der Nationalstolz. Denn er verrät in dem damit Behafteten den Mangel an individuellen Eigenschaften, auf die er stolz sein könnte, indem er sonst nicht zu dem greifen würde, was er mit so vielen Millionen teilt. Wer bedeutende persönliche Vorzüge besitzt, wird vielmehr die Fehler seiner eigenen Nation, da er sie beständig vor Augen hat, am deutlichsten erkennen. Aber jeder erbärmliche Tropf, der nichts in der Welt hat, darauf er stolz sein könnte, ergreift das letzte Mittel, auf die Nation, der er gerade angehört, stolz zu sein. Hieran erholt er sich und ist nun dankbarlich bereit, alle Fehler und Torheiten, die ihr eigen sind, mit Händen und Füßen zu verteidigen.
http://liebezurweisheit.twoday.net/stories/2203958/

"Denn er verrät in dem damit Behafteten den Mangel an individuellen Eigenschaften, auf die er stolz sein könnte..."

Für den Fuchs formuliere ich es in einfacheres Deutsch um: Nationalstolz geht immer einher mit einem Mangel an persönlichen Eigenschaften, auf die man stolz sein könnte.

Weiter:

"Wer bedeutende persönliche Vorzüge besitzt, wird vielmehr die Fehler seiner eigenen Nation (...) am deutlichsten erkennen."

Schopenhauers Ansicht nach ist dann also Mozart keine bedeutende Persönlichkeit...womit ich mit der Feststellung Recht behalte, daß er offenbar nicht die geringste Kompetenz besitzt, eine bedeutende Persönlichkeit zu erkennen.

Für den Fuchs fasse ich es nochmal in einfachen Worten zusammen:

- du hast dein eigenes Zitat nicht verstanden
- du trampelst gerade von einem Fettnäpfchen ins Nächste
Dr.Thrax schrieb:Und dafür könnte ich dir schon wieder den Hals umdrehen.
Ich werde jetzt zum Schein so tun, als wäre mir diese Erklärung ziemlich egal...aber innerlich zittere ich natürlich vor Angst. ;o)


melden
therepo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wen unterstützen Türken in Deutschland bei der WM 2014?

23.06.2014 um 23:18
https://de.nachrichten.yahoo.com/blogs/reingezoomt/warum-ausländer-nicht-für-deutschland-sind-111951838.html

Spiegelt genau das wieder, was und wie ich es kenne. Heute auch wieder genau dieses Beispiel bei ARD zu sehen.


melden

Wen unterstützen Türken in Deutschland bei der WM 2014?

24.06.2014 um 00:11
@therepo

Das seh ich an sich echt eher nicht so. Hab da selbst ganz anderes erlebt, z.B. das viele Deutsche den anderen Teams viel Respekt zollen und auch deren Fans richtig gut finden.

Warum steht in dem Text eigentlich nix über die englischen Lieder von wegen "Bomber Harris" oder so? Passt da wohl gerade nicht ins Weltbild oder?

Komisch das gerade Ausländer die ich so höre/lese meinen, wir deutschen sollten endlich mal anfangen überhaupt offener für Deutschland zu sein. Iwie passt da doch was nicht zusammen oder?


melden
therepo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wen unterstützen Türken in Deutschland bei der WM 2014?

24.06.2014 um 00:18
@Bone02943

Kann ich dir nicht sagen. Ich sehs wirklich nur in DE so extrem. WM schaue ich aktiv seit 2002. Und auch seitdem höre ich nichts anderes als Monate vor dem Turnier eben diese Verhaltensweisen und Sprüche, die alle weit über die gesunde Rivalität hinausgehen. Es gibt immer Ausnahmen, leider ist der Großteil wirklich so drauf.


melden

Wen unterstützen Türken in Deutschland bei der WM 2014?

24.06.2014 um 00:22
@therepo

Aber ganz ehrlich, selbst wenn, ist das wirklich ein schlechtes Bild gegenüber anderen Ländern oder doch für uns normale Rivalität?

Auf Vereinsbasis ist Häme doch Gang und Gebe. Ich denke nur das viele es bei deutschen einfach nur verbissener sehen und meinen, "böse böse Nazis".

Am Ende sind Deutsche doch sicher kaum bis gar nicht weniger hämisch gegenüber anderen wie Spanier, Itraliener oder Engländer. Klar gibts immer welche die das mit der Rivalität zu ernst nehmen, aber die findet man leider überall, der ganz große Rest belässt die Stichelei auf den Bezug zum Sport und meint das nicht abwertend gegenüber anderen Ländern oder gar deren Einwohnern.


melden
therepo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wen unterstützen Türken in Deutschland bei der WM 2014?

24.06.2014 um 00:28
Gut dass du die Vereine erwähnst, dort ist es doch genauso. Während ich auf ITA und ENG wirklich sachlich gute Meinungen und Beiträge mitbekomme, wird in DE immer alles ins Lächerliche gezogen. Hier hört man immer "Ja komm, die machen wir jetzt platt, die können ja eh nichts", während in Italien man sich bspw. wirklich mit Vereinen auseinandersetzt und auch lobt, wenn es was zu loben gibt. In DE wird dies komplett verwehrt und wenn man nicht gerade 10 Jahre die Fußballbühne regiert, wird man verdammt klein geredet. Das mit Spanien ist doch ein Top Beispiel, die regieren seit 2008 jedes Turnier. Trotzdem wird in DE regelrechte Propaganda gegen sie betrieben. Warum? Einfach, Deutschland kann nicht zwischen Sport und Politik unterscheiden. Sag mal zu einem deutschen Fan, "Ich bin für Brasilien, Deutschland ist mir unsympathisch", der wird dir erwidern "Dann geh doch in dein Land zurück". Geil sag ich da nur. Die Medien unterstützen das Ganze dann noch. Einfach nur traurig für mich. Rivalität ist dann definitiv etwas anderes.


melden

Wen unterstützen Türken in Deutschland bei der WM 2014?

24.06.2014 um 00:33
@therepo

Müsst ich vielleicht echt mal drauf achten, bisher hab ich das so extrem jedenfalls noch nicht bewusst wahrgenommen. Abgesehen von einigen wenigen die immer und überall am leutesten sind.


melden
therepo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wen unterstützen Türken in Deutschland bei der WM 2014?

24.06.2014 um 00:42
Vielleicht sind auch einfach nur die Meiden extrem schlecht ausgewählt :D der Oliver Kahn ist ja bspw. nicht so ne Pappnase.


melden

Wen unterstützen Türken in Deutschland bei der WM 2014?

24.06.2014 um 00:45
@therepo

Kahn und Scholl sind für mich eh seit langem schon die 2 besten Experten, die man zum Thema Fußball reden lassen kann. Der Rest ist doch nur zum spaß da.


melden

Wen unterstützen Türken in Deutschland bei der WM 2014?

24.06.2014 um 00:56
Ganz klar....Griechenland! ;)


melden
Eierschmatz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wen unterstützen Türken in Deutschland bei der WM 2014?

24.06.2014 um 01:10
Deutschland übertreibt es also mit der Rivalität? Und dann werden echt Spanien und England als lobende Gegenbeispiele erwähnt, schon lustig wie der Schreiber seine totale Ahnungslosigkeit unter Beweis stellt. Tausende Mittelfinger bei der deutschen Hymne, Beschimpfungen und Pfeifkonzert 2010 beim Public Viewing in Madrid, ganz faire Sportsmänner die Spanier. Und die englische Anhängerschaft ist nicht ohne Grund weltweit berühmt berüchtigt, gerade wenn es gegen Erzfeind Deutschland geht sucht man das Niveau dort mit der Lupe.


melden

Wen unterstützen Türken in Deutschland bei der WM 2014?

24.06.2014 um 01:14
@Eierschmatz

Isso !


melden
Anzeige

Wen unterstützen Türken in Deutschland bei der WM 2014?

24.06.2014 um 01:51
Hiess es früher noch Panem et Circensis, so heisst es heute eben Dosenbier und Fussball. Geändert hat sich nichts.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

280 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden