Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Septum-Stechen fehlgeschlagen - Zuwachszeit/Nachstechen

26 Beiträge, Schlüsselwörter: Loch, Nase, Piercing + 8 weitere

Septum-Stechen fehlgeschlagen - Zuwachszeit/Nachstechen

11.04.2015 um 01:46
@Pferdeschweif
Mit der Nase irgendwo hängen zu bleiben ist schon ein Kunststück :D

Mit meinen Ohrsteckern bin ich früher des Öfteren mal in meinen Haaren oder an Nähten von grob gestrickter Kleidung hängen geblieben. Seitdem ich Ringe habe ist da aber nichts mehr passiert.

Und mit meinem erstem Nasenstecker bin ich auch noch nie irgendwo hängen geblieben und den habe ich bereits seit 7 Jahren. Von daher sollte nichts passieren :Y:
Und falls doch, dann frimel ich den Faden -oder was da auch immer hängen bleibt- mit meinen Händen einfach wieder raus :D


1x zitiertmelden

Septum-Stechen fehlgeschlagen - Zuwachszeit/Nachstechen

11.04.2015 um 01:54
Zitat von ZeroxZerox schrieb:Mit der Nase irgendwo hängen zu bleiben ist schon ein Kunststück :D
Sag das nicht :D
Zitat von ZeroxZerox schrieb:Und falls doch, dann frimel ich den Faden -oder was da auch immer hängen bleibt
Köstlich!


melden

Septum-Stechen fehlgeschlagen - Zuwachszeit/Nachstechen

11.04.2015 um 10:10
Super, dass es jetzt doch noch geklappt hat. Ich hoffe, du hast viel Freude mit deinem Septum. Ich habe meines damals auch im Liegen stechen lassen und hatte beim abheilen keinerlei Probleme. Habe mein Septum allerdings seit ein paar Monaen nicht mehr, da es nicht mehr zu mir passt und mich beim Naseputzen gestört hat :D


melden

Septum-Stechen fehlgeschlagen - Zuwachszeit/Nachstechen

11.04.2015 um 14:01
@phantomherz
Danke dir!
Wie lange hattest du das Septum denn insgesamt und wie lange hat es gedauert, bis du den Stecker wechseln konntest? Der Stecker, der mir beim Stechen eingesetzt worden ist, ist bis auf die kleinen Kugeln an der Nasenspitze nicht sichtbar, weil er deutlich zu klein ist... :D


melden

Septum-Stechen fehlgeschlagen - Zuwachszeit/Nachstechen

11.04.2015 um 14:15
@Zerox
Ich hatte das Septum etwa 2 Jahre. Mit dem Stecker am Anfang war es bei mir genauso :D
Gewechselt habe ich glaube ich nach 3 Wochen. Ich habe einfach gewartet, bis ein paar Tage keine Wundkruste mehr vorhanden war und sich das Piercing schmerzfrei bewegen/drehen ließ und habe es dann gewechselt :)


melden

Septum-Stechen fehlgeschlagen - Zuwachszeit/Nachstechen

11.04.2015 um 14:36
@phantomherz
Îch find' übrigens, dass dir dein Septum gut steht :Y:

Aber gut, dann weiß ich ja, wie lange ich ungefähr warten muss. Habe zum Glük ein sehr sehr gutes Heilfleisch :)


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Julen (2) stürzt in 107m tiefen Schacht bei Totalán in Spanien
Menschen, 1.927 Beiträge, am 21.01.2020 von off-peak
Glühpunsch am 22.01.2019, Seite: 1 2 3 4 ... 96 97 98 99
1.927
am 21.01.2020 »
Menschen: Piercing und Tattoos
Menschen, 683 Beiträge, am 20.07.2020 von Cherokeerose
Sharasa am 02.03.2018, Seite: 1 2 3 4 ... 32 33 34 35
683
am 20.07.2020 »
Menschen: Männer fassen Frauen an die Nase - Bedeutung?!
Menschen, 72 Beiträge, am 14.04.2014 von Niemanden
unknown_artist am 13.04.2014, Seite: 1 2 3 4
72
am 14.04.2014 »
Menschen: Nase wächst durch Hormonüberschuss?
Menschen, 50 Beiträge, am 27.01.2013 von dasewige
Toma23 am 18.01.2013, Seite: 1 2 3
50
am 27.01.2013 »
Menschen: Die "Loch-ist-Loch"-Mentalität
Menschen, 446 Beiträge, am 18.10.2013 von hawaii
Mindslaver am 24.07.2013, Seite: 1 2 3 4 ... 20 21 22 23
446
am 18.10.2013 »
von hawaii