Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Exfreund schläft bereits mit einer anderen und ich bin so traurig

98 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Liebeskummer, Schluss Machen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Exfreund schläft bereits mit einer anderen und ich bin so traurig

24.04.2019 um 20:31
@Miss_Hippie
danke für deine Unterstützung und dein Verständnis


melden

Exfreund schläft bereits mit einer anderen und ich bin so traurig

24.04.2019 um 20:32
@Silvyy789
Die Einstellung und genau diese Gedankengänge kenne ich auch und ich finde deine Art, wie du mit der Situation umgehst (also jetzt gerade nicht drauf klarkommend) auch 110% nachvollziehbar.

Alles in allem zeigt das nur, das du ein Herz hast und zu recht irritiert und verletzt reagierst.
Man hat auch ein Recht darauf, sich mal im arsch zu fühlen, wenn ein anderer einen so enttäuscht hat. Alle, die sagen, es wäre unreif, oder die Sache nicht wert, sollten vielleicht mal verstehen, dass es ein Schritt in die Zukunft bedeutet, sich zu ärgern, auch über eigenes vergebliches Hoffen und in der Vergangenheit hängen geblieben zu sein.

Im Grunde sind solche Situationen Momente, wo man mit aller Härte aus einer Illusion gerissen wird. Das ist das einzige, was daran positiv ist, ist das die Illusion zerbricht, an die man sich festgehalten hat...

Er wird Dir mit seiner Aussage, das er ne andere hat(te) zwar erstmal total auf die Füße gestiegen sein, aber so kommst du immerhin selbst schneller an den Punkt, wo du ihn auf einer der vielen Ebenen, die man miteinander hatte, loslassen wirst können.

Ich habe die Zeit nach meiner Trennung viel von dem geträumt, was ich mir wünsche, in der Zukunft. Ich habe meinen Traum(-Mann) auch aktiv gesucht und war generell eher offen, als verschlossen neuen Männern gegenüber. Das habe ich bis jetzt wirklich nicht bereut. Traurig war und bin ich trotzdem noch über vieles, aber meine Situation ist auch wieder etwas anders, da es ein Kind aus der Beziehung gibt...

Ich wünsch Dir, dass du trotz allem noch weißt, was du suchst und was dir in einer Partnerschaft gut tuen wird. Konzentriere deine Gedanken darauf.
Ja, ich persönlich glaube aus eigener, vielfacher Erfahrung, dass Träume auch wahr werden können. Das man mit einem klaren, und einem zu sich selbst in Liebe und Respekt verwurzeltem Glauben an eine bessere Zukunft viel erreichen kann.
Ich bin gerade in einem ziemlich umfassend glücklichen Zustand mit jemand neuem. Und trotzdem bin ich noch geschockt und enttäuscht über meinen Ex... ist meiner Meinung nach kein entweder-oder Zustand.


melden

Exfreund schläft bereits mit einer anderen und ich bin so traurig

24.04.2019 um 20:36
@Silvyy789
Ich erkenne mich ein Stück weit in dir wieder und glaube zu wissen, wie du dich fühlst.

Du kannst jederzeit eine pn schreiben wenn dir danach ist.
Aber das weißt du ja


melden

Exfreund schläft bereits mit einer anderen und ich bin so traurig

24.04.2019 um 20:40
@gruselich
danke dir auch für deine tollen Antworten. Sehr schön! Es ist seit Samstag leider wieder eine Achterbahn der Gefühle und das ist normal für jeden, der ein Herz hat und wahrhaftig lieben kann.


melden

Exfreund schläft bereits mit einer anderen und ich bin so traurig

24.04.2019 um 20:40
@sidin

Sehr gerne, freut mich, dass es bei dir Anklang gefunden hat. Mir hat es damals sehr geholfen. Das Leben geht halt weiter.

Man sollte mit Menschen, die in einer Krise stecken, oder Traumata erfahren haben, wenn man kein Verständnis aufbringen kann, wenigstens Rücksichtnahme praktizieren, wenigstens das...!
Und auch akzeptieren, wenn einige dinge vielleicht nie wirklich „ungeschehen“ sein werden. Nicht jeder steckt alles schnell weg und es ist okay, wenn man irgendwo sagt, hier ist mein Limit erreicht worden.


melden

Exfreund schläft bereits mit einer anderen und ich bin so traurig

24.04.2019 um 22:40
Zitat von WünscheWünsche schrieb:Wie schön, dass jeder verschiedene Meinungen haben darf.
Hat nur leider nichts mit Meinung zu tun, denn suchtkranke Menschen sind nicht fast alle „so“ oder „so“. Hinter jeder Sucht steht eine ganz individuelle Person mit ganz individueller Geschichte und da kann man allerhöchstens sagen „bei denen, die ich kenne, war es so“, mehr aber auch nicht.

@Silvyy789

Sorry fürs OT, dir viel Kraft! Ist ein harter Weg, den man da gehen muss, aber es wird besser, du musst nur durchhalten! :)


melden

Exfreund schläft bereits mit einer anderen und ich bin so traurig

25.04.2019 um 08:31
Ich habe mich damals auch von meinem Ex nach 4 Jahren Beziehung getrennt. Unter anderem wegen seinem Alkoholproblem.

Die erste Zeit nach der Trennung hätte ich irgendwie das Gefühl schuld an seinem Absturz zu sein. Etwa 1 Jahr vor unserer Trennung war sein Vater nach einem Jahr Krebsleiden verstorben. Also habe ich mich sowieso schon wie der Arsch gefühlt alleine weil ich mich trotzdem getrennt habe.

Naja, nach unserer Trennung war ich die erste Zeit einsam. Ich meine, ich hatte ja schließlich die letzten Jahre nie alleine verbracht. Also versuchte ich auch eine Freundschaft zu halten, aber die Verletzungen waren zu tief.

Nach dem ich ihm in einem 3 stündigem Gespräch alles was er mir je angetan hat und alles was ich noch zu sagen hatte gesagt habe, merkte ich dass so gut wie nichts davon angekommen war. Er war ein scheiß Egoist, konnte nicht verstehen, dass ich ihn und seinen toxischen Bruder nicht wieder aufnehmen wollte.

Da habe ich dann gemerkt dass mir dieser Mensch einfach nicht gut tut!

Nach unserer Trennung war ich es dann die 3 Monate in einer Klinik war, natürlich kam er mich nicht besuchen oder so, witterte eher die Chance ich könnte ihn in meiner unbewohnten Wohnung einquartieren.

Das gab mir dann den Rest.

Danach habe ich nie wieder mit ihm gesprochen.

Durch ehemals gemeinsame Freunde erfuhr ich dann, dass er komplett abgestürzt ist, Drogen usw. Ohne mich war der Typ so hilflos wie ein Baby.

Bis heute tue ich mich schwer damit, gebe mir irgendwie die Schuld daran, habe Angst er könnte sterben oder sich was antun und dass das zwangsläufig meine Schuld wäre... Aber nein!

Er hat es sich so ausgesucht!

Man kann nicht jedem helfen und vor allem nicht in einer Partnerschaft fest stecken bleiben in der man selbst unglücklich ist, nur weil der andere alleine nicht klar kommt!

Lass ihn ruhen! Tu dir selbst den Gefallen uns vergiss ihn. Ich weiß, dass das nicht einfach ist, aber je weiter weg das ganze von dir ist, desto leichter wird es dann.

Mir hilft das Bild von dem Tier das die Hand beißt die es nährt, so ungefähr war das auch bei uns.

Ich wünsche Dir viel Kraft!

(Sorry für die Rechtschreib und Grammatikfehler, bin noch zu müde zum Korrekturlesen)


melden

Exfreund schläft bereits mit einer anderen und ich bin so traurig

25.04.2019 um 08:41
Hallo liebe TE,
ich denke, ein Liebeskummer läuft in Phasen ab. 1. Phase: Verleugnung. Du willst nicht glauben, dass es wirklich vorbei ist. 2. Phase: Trauer. Du erinnerst dich nur an die guten Momente und kapierst, dass der andere wirklich nicht mehr will. 3. Phase: Wut. Dir fallen alle ätzenden Situationen wieder ein und wie würdelos er dich behandelt hat.
Diese Phasen wiederholen sich und werden mit der Zeit immer schwächer, WENN du absolut keinen Kontakt zu ihm hast. Versuche all diese Phasen mit dir selbst auszumachen. Wenn du gute Freundinnen/Freunde hast, dann sag ihnen was du gerade brauchst. Reden oder Ablenkung.
Es liegt nicht an dir! Beziehungen enden. Und leider die meisten nicht schön. Deswegen ist meist auch keine Freundschaft mehr möglich. Versuche Frieden damit zu finden, dir klar zu machen, in welcher der drei Phasen du gerade bist und sei geduldig mit dir selbst.
Und sei gut zu dir. Wenn man krank ist, dann pflegt man sich, damit es einem besser geht. Mache es mit deiner Seele genauso. Überlege dir, was dir Spaß macht, mach Sport, sei kreativ, gönn dir Friseur, Shopping, was dir Freude macht. Dann schaffst du das alles gut durchzustehen.
Viel Kraft! Du schaffst das!


melden

Exfreund schläft bereits mit einer anderen und ich bin so traurig

25.04.2019 um 08:58
Ich kann dich wirklich verstehen und es ist total okay das du dich so fühlst. Man fühlt sich einfach, als sei man einfach zu ersetzen. Ich habe schon in einigen Studien gelesen, dass Frauen anfangs viel stärker mit einer Trennung zu kämpfen zu haben, als Männer. Uns nimmt es halt zu Beginn sehr mit, (ohne jetzt das totale Schubladen-Denken lostreten zu wollen, aber so ist es laut Studien) und das andere Geschlecht kommt zu Beginn gut damit klar und lebt seinen gewonnenen Freiraum erstmal aus. Nach einer Zeit wird er dann aber (vermutlich) auch Probleme damit haben und dich kontaktieren (wenn du dann schon über den Berg bist).

Es ist sehr schwer über seinen Ex hinweg zu kommen, wenn man noch Kontakt zu ihm hat. Wenn es dich wirklich so verletzt wäre, denke ich, es tatsächlich am besten, GARkeinen Kontakt mehr zu ihm zu haben. Ist schwer aber auf dauer die bessere Lösung.

Was den Text angeht, ich kann verstehen, dass man aus der Emotion heraus so handelt. Ich kenne das von mir. Leider bewirkt man damit nur oft das genaue Gegenteil, man vergrault die person sprichwörtlich. Er kann wahrscheinlich auch nicht damit umgehen und sucht deswegen den Abstand.

Wegen der Therapie würde ich mir nicht so große gedanken machen, dir geht es immerhin auch aufrgund seines Verhaltens schlecht und du solltest dich an erster Stelle um dich kümmern.

Ich habe mich auch vor 3 Monaten von meinem Freund, mit dem ich drei Jahre zsm war, getrennt und nach 2 Wochen hatte er eine neue. So ist das eben. Ich denke das ist eine Art umd die Trennung zu verarbeiten.

Man fühlt sich schon etwas hintergangen aber ich stehe da drüber. Soll er machen wie er denkt, mir tut das Mädchen nur etwas leid da sie, denke ich, als Lückenfüller dient. Naja, man sollte sich mit seinem eigenen Leben beschäftigen und dem Ex-Freund gegenüber möglichst neutral bleiben.

Ich wünsche dir alles Liebe und viel Kraft.


melden

Exfreund schläft bereits mit einer anderen und ich bin so traurig

25.04.2019 um 14:28
Ich bedanke mich hier bei den meisten für ihre hilfreichen Kommentare. Vielen lieben Dank dafür, Leute!


melden

Exfreund schläft bereits mit einer anderen und ich bin so traurig

25.04.2019 um 20:37
@warmerfebruar
So wie es dir mit deinem Exfreund geht, so geht es mir mit meinem Vater.

Mein Vater wollte ja zumindest Kontakt zu mir, doch ich wollte es nicht.

Er hat mich zwar umsorgt und versucht ein guter Vater zu sein, da er Alkoholiker war hatte er auch eine andere seite, selbst mich hat er geschlagen.

Meine Schwester hat er wenig beachtet und mit meiner mutter ging er auch mies um.

Ich hab auch ein schlechtes Gewissen mich von ihm entfernt zu haben, ich hätte gegenüber meiner Mutter ein schlechtes Gewissen wenn ich mich ihm wieder annähern würde.


melden

Exfreund schläft bereits mit einer anderen und ich bin so traurig

25.04.2019 um 21:42
@warmerfebruar
danke für deinen Text und tut mir leid, dass deine Erfahrungen auch keine Guten waren. Aber, du bist nicht schuld an seinem Absturz.


melden

Exfreund schläft bereits mit einer anderen und ich bin so traurig

25.04.2019 um 21:43
@carla_______
danke. mit der Zeit wird es sicherlich leichter.


melden

Exfreund schläft bereits mit einer anderen und ich bin so traurig

25.04.2019 um 21:51
Wenn hier nur noch mit Einzeilern, Danksagungen und Phrasen geantwortet wird, dann kann der Thread auch zu gemacht werden, dafür gibt es hier auch eine Blog-Funktion.

Es sollten ab jetzt wieder gehaltvollere Beiträge verfasst werden.


melden

Exfreund schläft bereits mit einer anderen und ich bin so traurig

25.04.2019 um 22:20
@Silvyy789

Also ich habe mir jetzt nicht alle Beiträge durchgelesen,aber ich denke genug um mir ein Bild verschaffen zu können.

Irgendwie erscheint mir der Typ eher wie ein Symptom einer anderen viel tiefer liegenden Angelegenheit zu sein.
Da du wie du schriebst so eine Art der Beziehung aus deinem Elternhaus kennst.lt.
Das kann schnell dazu führen ,das man so ein mieses und herabwürdigendes Verhalten mit Liebe verwechselt.
Ja, ist irrwitzig ,ich weiß.^^
Mir kommt der Kerl wie ein Narzisst rüber,der es genießt dich zu verletzen.
Weil er weiss ,das er es (noch) kann.Und so lange wird er es auch immer wieder tun.
Er hat sich von dir getrennt und dann will er sich mit dir treffen nur um dir auf die Nase zu binden, das er eine andere klar gemacht hat.

Such das Problem nicht bei ihm bzw. die Lösung dort.
Such die bei dir. ;)
Der wird dir nie etwas geben können/wollen außer Schmerz und einem Gefühl der Minderwertigkeit.
Man nennt das auch Co Abhängigkeit was du dort gerade erlebst.
Das hat mit Liebe und Respekt rein gar nichts zu tun.
Er ist abhängigvon einer Substanz und du bist abhängig von seiner "liebevollen" Aufmerksamkeit wenn er sie dir aus egoistischen Gründen ab und zu mal vorspielt, um dich im nächsten Moment mit Füßen treten zu können.

Du solltest dir mehr wert sein als so was.^^

Lass den los.Schenke dem nicht deine kostbare Lebenszeit.
Blockiere am besten seine Nummer und ignoriere den voll und ganz.
Das ist ein Parasit nicht mehr nicht weniger.


melden

Exfreund schläft bereits mit einer anderen und ich bin so traurig

26.04.2019 um 21:29
Zitat von Silvyy789Silvyy789 schrieb:ich nix höre oder sehe von ihm, dann wird es mir bald besser gehen.
Es wird Dir besser gehen. Ganz bestimmt sogar. Es gibt da einen Spruch, der sich vielleicht nicht so toll anhört, aber manchmal doch zutrifft. "Wo die Liebe hin fällt und wenn sie auch auf einen Scheiss Haufen fällt dann ist man wirklich blind für alles. Du liebst ihn, Du bist bereit auch Schmerz bzw. seelischen Schmerz zu ertragen nur um ihn nicht zu verlieren. Du glaubst und vertraust ihn. Aber auch bei Dir muss doch mal die Schmerzgrenze erreicht sein. Du beschreibst von ihm kaum eine positive Seite. Ich lese fast aus schliesslich nur negatives über ihn. Was hält Dich denn? Was liebst Du an ihn? Was kannst Du nicht aufgeben? Was macht Dich so abhängig von ihm? Er sieht vielleicht sogar wie Du leidest und vielleicht macht es ihm sogar Spass Dich leiden zu sehen. Wer weiß das schon. Er kann mit Dir spielen wie die Katze mit der Maus und irgendwann wenn er genug gespielt hat, frisst er Dich. Ja und wo bleibst Du dann? Während er Dich schon lange verdaut hat, sich mit einer anderen vergnügt, liegst Du am Boden. Aber erwarte nicht, das er Dir die Hand reicht und beim aufstehen hilft.

Auch wenn Du ein sehr emotionaler Mensch bist, hast Du es nicht verdient, das man mit Deinen Gefühlen spielt und auch noch darauf herum trampelt. Es gibt sicher Menschen und vielleicht ist ja auch Jemand darunter, der Dir die liebevolle Aufmerksamkeit schenkt nach der Du Dich auch zu sehnen scheinst, der Dich respektiert, achtet und liebt, aber diesen Menschen siehst Du nur, wenn Du Deine Augen nicht nur auf Deinen Ex richtest. Löse Dich. Mach Dich nicht selbst kaputt und vor allen, füge Dir dadurch nicht noch selbst Schmerz zu.


melden

Exfreund schläft bereits mit einer anderen und ich bin so traurig

27.05.2019 um 15:57
Zitat von Silvyy789Silvyy789 schrieb am 23.04.2019:Mir geht es echt schlecht gerade. Hätte ich bloß nix geschrieben..
Nun, da hat er ja genau das erreicht was er wollte.

Ich nehme an, dass er dich nicht wegen der Therapie geblockt hat, sondern weil er keine Antwort auf deine Frage hatte.
Anhand dessen, was du schreibst klingt er für mich nach einem selbstverliebten Typ..der nur ausloten wollte ob er wieder bei dir landen kann.

Ich schließe mich @Sharasa da vollkommen an.. es wird dir besser gehen, je mehr Abstand du zu ihm hast.


melden
Doors ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Exfreund schläft bereits mit einer anderen und ich bin so traurig

28.05.2019 um 10:17
@Silvyy789

Bei Ex-Partnerinnen handelt es sich bei mir um Frauen, die ich einmal (sehr) geliebt habe. Irgendwann ist uns die Liebe dann irgendwie abhanden gekommen und die Lebenswege haben sich getrennt. Trotzdem mag ich diese Menschen immer noch und es verbindet mich etwas mit ihnen, seien es Eigenschaften, die ich nach wie vor schätze oder auch nur Erinnerungen.

Meiner Frau geht es da nicht anders.

Warum also sollten wir diese Menschen aus unserem gemeinsamen Leben verbannen?

Dafür gibt es keine vernünftigen Gründe.

Warum soll ich mich auf den Trümmern einer zerstörten Beziehung noch herumprügeln?
Wenn etwas tot ist, dann ist es tot und gehört begraben.
Wenn der Ex-Partner gern Zombies zum Leben erwecken will, warum auch immer: Ignorieren.
Ich pflege immer eher im "Morgen" zu leben, als im "Heute" und schon gar nicht im "Gestern". Ich richte den Blick nach vorn, und nicht zurück. Noch nicht mal im Zorn.
Vielleicht habe ich deshalb ein so entspanntes Verhältnis zu Ex-Partnerinnen?


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Der "leichtfertige" Umgang mit Smileys ♥
Menschen, 92 Beiträge, am 12.01.2024 von DieSukkulente
Zerox am 22.07.2015, Seite: 1 2 3 4 5
92
am 12.01.2024 »
Menschen: Liebeskummer nach kurzer Affäre
Menschen, 249 Beiträge, am 30.10.2021 von Laura_Maelle
Blödmann11 am 14.06.2017, Seite: 1 2 3 4 ... 10 11 12 13
249
am 30.10.2021 »
Menschen: Dringend Hilfe erforderlich
Menschen, 47 Beiträge, am 09.05.2018 von Alphabetnkunst
Lavidalaloooxa am 06.05.2018, Seite: 1 2 3
47
am 09.05.2018 »
Menschen: Ist das sinnvoll?
Menschen, 56 Beiträge, am 31.07.2017 von Doors
outcast am 30.07.2017, Seite: 1 2 3
56
am 31.07.2017 »
von Doors
Menschen: Bräuchte bitte eure Erfahrungswerte bzgl. "Ex-Back"
Menschen, 90 Beiträge, am 16.01.2017 von melanna
melanna am 09.01.2017, Seite: 1 2 3 4 5
90
am 16.01.2017 »