Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wie würdet ihr reagieren?

25 Beiträge, Schlüsselwörter: Chef, Kündigung, Narzissmus, Narzisst

Wie würdet ihr reagieren?

29.04.2019 um 13:53
@Goldfuss

Mal als Nachfrage: Bei allem was hier anklang - hast Du mal ein freundliches konstruktives Gespräch in einem angemessenen Rahmen mit Deinem Vater gesucht? Irgendwie fehlte mir da jede Information.

Oft können Dinge durch ein Gespräch, das erkennbar Druck vom Kessel nimmt, in eine viel bessere Richtung geschoben werden. Falls das schwierig ist, wäre doch auch ein moderiertes Gespräch vorstellbar.

Alle Brücken abreissen kann man ja immer noch, aber das sollte doch immer erst der letzte Schritt sein, wenn alles andere nicht mehr geht.

Was die Unterhaltspflicht angeht, ist das mit 'der ersten Ausbildung' eher eine Bauernregel als Gesetz. Gesetzlich gibt es nur einen Punkt, an dem innerhalb der Familie Unterhaltspflicht definitiv endet:

Beim Tod - des Unterhaltspflichtigen oder des Unterhaltsempfängers.


melden
Anzeige
Goldfuss
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr reagieren?

29.04.2019 um 13:59
sacredheart schrieb:Mal als Nachfrage: Bei allem was hier anklang - hast Du mal ein freundliches konstruktives Gespräch in einem angemessenen Rahmen mit Deinem Vater gesucht? Irgendwie fehlte mir da jede Information.
ja klar schon oft. die Gespräche sind auch relativ gut, aber er hält sich nicht an Abmachungen. er hat so verlustängste dass er immer versucht jeden zu zwingen bei ihm zu bleiben. und bei mir macht er das durch die schulden die ich noch habe


melden
Goldfuss
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr reagieren?

30.04.2019 um 09:21
Goldfuss schrieb:ja klar schon oft. die Gespräche sind auch relativ gut, aber er hält sich nicht an Abmachungen.
wie schon vorrausgesagt... gestern abend kam er noch vorbei. er hat die Kündigung scheinbar gut verkraftet, lässt uns auch beide Autos. aber er will dass wir eine Kapitalanlage kaufen, was wir wegen der aktuellen finanziellen Situation nicht wollen. (Wir bleiben da auch standhaft) auch wenn er mit finanzieller Unterstützung lockt und sie verspricht, ich will sie nicht. jedenfalls hatte ich mich gestern echt gefreut dass alles so gut lief. Dann heute morgen:
meine mutter hat mir eine Uhr geschenkt, von der ich ein bild in meinen whatsapp Status gestellt habe mit der Aufschrift danke Mama!, dazu kam dann eine whatsapp: schade dass du dich bei mir nie für Sachen öffentlich bedanken kannst, aber schön dass man sieht dass du sowas überhaupt kannst. alter.. für was soll ich mich denn bei ihm bedanken?? würde ich ja machen wenn es was gäbe.
Mein freund hatte gestern EIN Bier getrunken. Ich bekomme eine whatsapp: blabla wir finden nicht gut dass er getrunken hat (wir sind seine alte und er) das hat was mit Respekt zu tun blabla. Also wirklich! Mein freund war nicht mal betrunken und warum schreibt er das mir und nicht ihm? Bin ich seine mutter?
Dann kam noch: wir machen uns wirklich sorgen um seine negative Entwicklung ...bitte was??
ich hab ihn dann angerufen und gefragt was das soll und er meint er will mit mir das nur persönlich klären. ok...
Dann hat er noch gefragt ob wir über die solaranlage nochmal nachgedacht haben und ich sagte, wir wollen sie nicht.
Dann kam der spruch: wir finden es nicht gut, dass nach allem was ich für dich getan habe, du mir nicht einmal einen gefallen machen kannst
ich bin echt fassungslos grade. wenn wir das nicht machen kommen die Autos bestimmt weg und seine alte hat da auch noch ihre finger im spiel. aber mein Gott, soll er sie nehmen. Es ist zum brechen!

@Zyklotrop


melden

Wie würdet ihr reagieren?

30.04.2019 um 09:42
@Goldfuss
Hört sich an, als könnte er Geschäft und Familie nicht sauber trennen.
Wenn er euch beide Autos lässt ist das durchaus kulant, vielleicht bedankst du dich dafür auch mal auf Facebook, wenn ihm soviel daran liegt.
Den Rest (Kapitalanlage, Bierchen, Solaranlage) einfach abhaken, nicht ärgern (bringt eh nichts) und nicht mehr thematisieren.
Dann ist es unterm Strich doch ganz gut gelaufen.
Euch beiden wünsche ich einen guten Start.


melden
Goldfuss
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie würdet ihr reagieren?

30.04.2019 um 09:44
Zyklotrop schrieb:vielleicht bedankst du dich dafür auch mal auf Facebook, wenn ihm soviel daran liegt.
sehr gute Idee! man kann aus seiner whatsapp Story ja auch leute ausschließen. das mach ich dann einfach mit jedem außer ihm und seiner alten, dann denkt er es ist öffentlich. vielleicht kriegt er sich dann ja wieder ein


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

402 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Mensch9 Beiträge