Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Blinder touchiert PKW mit Blindenstock. Autofahrer rastet aus.

24 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Frankreich, Autofahrer, Wütend ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Blinder touchiert PKW mit Blindenstock. Autofahrer rastet aus.

29.06.2019 um 11:44
@aero
Was ich mich eher in aller erster Linie bei sowas frage.
Was ist den Leuten wichtiger? Es auf Youtube, Facebook usw. zu posten, oder es lieber auf Kamera aufzuzeichnen anstatt einzugreifen.

Blinde Menschen haben es mitunter sowieso schon schwer genug, das sehe ich in meiner Arbeit bei der S-Bahn. Daher bewundere ich die Leute, die mit den Blindenstock umgehen können um den Weg zu finden.
Ganz ehrlich? Ich hätte den Typen der den Blinden angreift erstmal ne ordentliche Backpfeife gegeben dass er auf den Boden liegt. Ist doch zum kotzen wenn Menschen meinen, es ginge um ihr Drecksauto, dass sie dann sich das Recht nehmen können, schwächere Menschen anzugreifen.

Und ja mir ist klar "Aber dann wendest DU ja Gewalt an" usw. Ganz ehrlich? Ich nehme mir dann das Recht heraus "Gewalt" anzuwenden mit den gleichen "Recht" wie so ein Spinner, der nen Blinden angreift.


melden

Blinder touchiert PKW mit Blindenstock. Autofahrer rastet aus.

29.06.2019 um 11:58
Nach französischem Strafrecht liegt hier eine "leichte Körperverletzung" vor, die normalerweise eine Geldstrafe von 750 Euro nach sich zieht. Allerdings sieht das Strafgesetzbuch eine verschäfte Strafe vor, wenn das Opfer ein Kind, eine behinderte Person usw. gewesen ist, was hier ebenfalls vorliegt. Hier kommt es jetzt ganz auf das Gericht an, ein Strafmass festzusetzen, denn der Strafrahmen kann bis zu 3 Jahren Gefängnis und/oder 45000 Euro Geldstrafe bedeuten. Die Höchststrafe ist hier natürlich nicht zu erwarten, aber es dürfte wohl eine empfindliche Geldstrafe herauskommen. Das hängt freilich auch davon ab, ob der Täter bereits einschlägig aufgefallen ist oder nicht.

Ein Fahrverbot (Führerscheinentzug in Frankreich) von 3 Jahren ist ebenfalls möglich, was hier durchaus eine Option für das Gericht sein wird.

https://www.legifrance.gouv.fr/affichCodeArticle.do?cidTexte=LEGITEXT000006070719&idArticle=LEGIARTI000006417637&dateTexte=&categorieLien=cid


melden
aero Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Blinder touchiert PKW mit Blindenstock. Autofahrer rastet aus.

29.06.2019 um 12:09
@Niederbayern88

Bei solch einem wütenden weiß man gar nicht einzuschätzen, ob der nicht vllt. noch ein messer oder eine andere waffe zieht.

Ich interpretiere mit dem bei vielen heutigen verbreiteten zeitgeist der ignoranz und des "weitergehen",
das verhalten der leute dort am zebrastreifen dann eher als eine passive hilfe, die zwar den wütenden in dem moment nicht zur vernunft brachte, aber das er durch diese dokumentation doch noch seiner berechtigten strafe zugeführt werden konnte.

Auch durch das alleinige zeigen der aufmerksamkeit, des beoachtens solch einer situation, zum dem sicherheitsfachleute auch immer wieder anraten, dafür aber dann schon mal die polizei anrufen usw., können viele kopflose wieder zur raison gebracht werden.

Das habe ich schon häufig auf YT gesehen.

@Niederbayern88

Aber ich verstehe dich voll und ganz, das man in solchen situationen die contenence gerne einmal überwinden und solchen typen am liebsten eine ballern würde.

Denn nicht wenige, mal abgesehen vom thread-thenma bauen auch auf diese grauzone in der justiz demokratisch geführter länder und rechtssysteme, das sie auf gewiße art "die sau rauslassen können", so das es auch für mit-menschen eine form von belastung sein kann, man ihnen aber rechtlich nichts anhaben kann.

(Als beispiel mal der fall "Knöllchen-Horst" in deutschland.)

@Rick_Blaine

Dankeschön.

In den usa wäre das bestimmt genauso schmerzlich für den wütenden zurückgekommen,
incl. gesichtsverlust im organgen overall auf fail-photo. :D


melden

Blinder touchiert PKW mit Blindenstock. Autofahrer rastet aus.

29.06.2019 um 12:12
@aero
War ja nur meine Meinung dazu ;)
Aber ja. Gibt genug Leute, welche irgendwo im Auto auch mal ein Messer versteckt haben KÖNNTEN.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Ich hab keinen Bock mehr auf die Fressen!
Menschen, 506 Beiträge, am 17.08.2014 von Scox
Draiiipunkt0 am 15.08.2014, Seite: 1 2 3 4 ... 23 24 25 26
506
am 17.08.2014 »
von Scox
Menschen: Autofahrer verprügelt, zu früh an Ampel gehalten
Menschen, 130 Beiträge, am 17.11.2013 von Ford
O.G. am 15.11.2013, Seite: 1 2 3 4 5 6 7
130
am 17.11.2013 »
von Ford
Menschen: Gerard Depardieu nimmt die russische Staatsbürgerschaft an
Menschen, 105 Beiträge, am 25.06.2013 von RogerMortimer
Kuki134 am 07.01.2013, Seite: 1 2 3 4 5 6
105
am 25.06.2013 »
Menschen: Vermisster Onkel in Frankreich / Besatzungskinder
Menschen, 50 Beiträge, am 27.04.2013 von PrivateEye
Merowinga am 02.06.2010, Seite: 1 2 3
50
am 27.04.2013 »
Menschen: Silikonimplantat Skandal in Frankreich - OPs zum Dumping-Preis
Menschen, 90 Beiträge, am 08.01.2012 von querdenkerSZ
JimmyWho am 23.12.2011, Seite: 1 2 3 4 5
90
am 08.01.2012 »