Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was ist die Lutealfunktion?

14 Beiträge, Schlüsselwörter: Frau, Funktion, Luteal, Lutealfunktion
Seite 1 von 1

Was ist die Lutealfunktion?

18.09.2012 um 17:53
Eine kurze, ärztliche Frage, zu der ich im Internet irgendwie nicht's sinnvolles herausfinden konnte.
Was ist die Lutealfunktion und was heißt es, wenn eine Frau eine eingeschränkte Lutealfunktion hat?
Ist sie dann unfruchtbar oder weniger fruchtbar?
Wäre echt nett, wenn mir das jemand beantworten könne und danke im Vorraus (:


melden
Anzeige
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist die Lutealfunktion?

18.09.2012 um 17:56
Woher hast du den Begriff, hast nen handschriftlichen Diagnosezettel gelesen, oder wo hast du ihn gehört ?


melden

Was ist die Lutealfunktion?

18.09.2012 um 18:01
@Zerox
Unterwertige Lutealfunktion kann zwei Dinge bedeuten.

1.Möglichkeit:
Dein Körper bildet nicht genügend von dem Hormon Progesteron nach dem Eisprung.
Das ist aber wichtig,damit sich die Gebärmutterschleimhaut aufbaut und sich die befruchtete Eizelle darin einnisten kann.

2.Möglichkeit:
Die Zeit vom Eisprung bis zum Beginn der Blutung beträgt normalerweise 12-16 Tage.
Bei dir beträgt sie weniger als 12 Tage,vielleicht nur 10 und das ist für die befruchtete Eizelle zu wenig Zeit, um sich in Ruhe einzunisten.

Fazit:
In beiden Fällen schafft es die befruchtete Eizelle nicht sich einzunisten und es kommt zu einem Abgang.
http://forum.gofeminin.de/forum/f118/__f2014_f118-Was-bedeutet-unterwertige-lutealfunktion.html


melden

Was ist die Lutealfunktion?

18.09.2012 um 18:07
@Zerox
Lutealphase ist ein anderes Wort für den Menstruationszyklus der Frau. Wenn dieser eingeschränkt bzw. unterwertig abläuft bleibt dem befruchteten Ei nicht genügend Zeit sich einzunisten und es wird mit dem nächsten Menstruationszyklus abgestoßen, obwohl es befruchtet wurde.


melden

Was ist die Lutealfunktion?

18.09.2012 um 18:15
@Aniara
@Zerox

Wobei das medizinisch bei Kinderwunsch kein Problem sein sollte, Progesteron kann man auch künstlich zuführen, sodass das Zyklusende der Frau hinausgezögert wird, also der Eizelle doch noch genügend Zeit bleibt sich einzunisten. :)
(Genauso gibt es Medikamente zum Aufbau der Gebärmutterschleimhaut usw.)
Diese Diagnose ist also bei Kinderwunsch nicht unbedingt eine Katastrophe.


melden

Was ist die Lutealfunktion?

18.09.2012 um 18:17
@DeepThought
Das stimmt natürlich, mit Medikamenten lässt sich der Zyklus "aufschieben" sodass eine normale Schwangerschaft eingeleitet werden kann, das ist kein großes Problem heutzutage mehr. Entsprechende Medis mit den geeigneten Hormonen wird dann wohl der Arzt verschreiben sofern eine Schwangerschaft gewünscht ist. :)


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist die Lutealfunktion?

18.09.2012 um 19:30
@Zerox
Bei medizinischen Fragen rate ich dir dringendst ab, das Internet zu fragen. Kontaktiere hierfür einen richtigen Arzt...


melden

Was ist die Lutealfunktion?

18.09.2012 um 19:48
@Zerox
Killmini hat recht, frag deinen Gynäkologen.
Wenn du nicht völlig uninformiert hingehen willst, belies dich über Lutealphase, Gelbkörper und Gelbkörperschwäche.
Dann verstehst du zumindest worüber er redet.


melden

Was ist die Lutealfunktion?

18.09.2012 um 20:45
@Zyklotrop
@killimini
Naja, da habtihr Recht aber sie wollte ja nur wissen was diese Lutealfunktion ist und nicht, wie man sich in 12 einfachen Schritte eine Niere transplantiert. ;)


melden

Was ist die Lutealfunktion?

18.09.2012 um 20:49
@Aniara
Deine Erklärung war schon ganz gut, aber bei solch brisanten Themen ist ein Gespräch mit dem behandelnden Arzt durch nichts zu ersetzen.
Von meiner Seite war es keinesfalls als Kritik an deiner Antwort zu verstehen.


melden

Was ist die Lutealfunktion?

19.09.2012 um 20:21
Erst einmal danke an alle, für die zahlreichen Antworten.

@DieSache
In einem Bericht über meinen Hormonspiegel stand "Eingeschränkte Lutealfunktion", dehalb frage ich nach.

@Aniara
Ah, so eine Antwort hatte ich erhofft zu bekommen, vielen Dank dafür, das ist sehr auführlich gewesen (:

@Zyklotrop
Hallöle, lange nicht gesehen... ;)

@killimini @Zyklotrop
Meine Ärztin hat es mir nach meiner Frage aber leider nicht so richtig erklärt, weil ihr die Zeit dafür fehlte (oder irgendeinem anderen Grund, den ich nicht kenne).

@DeepThought
Ich glaube ich bin sogar ganz froh darüber, wenn ich ehrlich bin *lacht


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist die Lutealfunktion?

19.09.2012 um 20:23
@Zerox
Dann hast du eine schlechte Ärztin erwischt. :(


melden

Was ist die Lutealfunktion?

19.09.2012 um 20:28
@killimini
Sie ist eigentlich sehr gut, aber immer sehr überfüllt, wahrscheinlich aber genau deswegen :D


melden
Anzeige
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist die Lutealfunktion?

19.09.2012 um 20:36
@Zerox
okay. :D


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

307 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt