Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Früher war alles besser

78 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Menschen, Welt, Technik ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Früher war alles besser

07.11.2012 um 15:39
@Oathkeeper

Wer sein historisches Wissen aus Erinnerungen an den Schulunterricht deckt, dem ist auch nicht zu helfen.


melden

Früher war alles besser

07.11.2012 um 15:40
@Oathkeeper
ich denke du bis noch jung an jahren und du wirst mit zunehmenden alter geschichtlich noch einiges dazu lernen.
denn menschen fragen sich vorher kommt der mensch bzw ich und wohin geht es.


melden

Früher war alles besser

07.11.2012 um 15:41
@Oathkeeper
Zitat von OathkeeperOathkeeper schrieb:Jedoch werden sie heute ausgesetzt, weil kein Platz mehr im Kofferraum ist oder man keine Lust hat die Pension zu bezahlen...
Und du glaubst ernsthaft das war früher besser? Wenn der Hund damals unbequem wurde hat man den auch entsorgt oder zurückgelassen. Der einzige Unterschied ist, dass man heutzutage die Möglichkeiten hat ein Haustier angemessen zu versorgen, wenn denn der Wille da ist.


melden

Früher war alles besser

07.11.2012 um 15:41
@Doors
Was der Grund dafür war, dass ich mich nebenher noch selbst schlau gemacht habe und deshalb auch einen gewissen vorsprung gegenüber meinen Mitschülern hatte :D
Was nicht so verstanden werden sollte, dass ich heute nichtmehr in Bücher gucke (nur um Missverständnisse zu vermeiden)


melden

Früher war alles besser

07.11.2012 um 15:44
@Pantha

Noch heute ist es auf dem Lande zwar nicht legal, aber nicht unüblich, "untaugliche" Jagdhunde per Büchse zu entsorgen. Katzen werden ersäuft (wie vor 200 Jahren).


melden

Früher war alles besser

07.11.2012 um 15:47
@Doors
Das was man in der Schule lernt ist meiner Meinung nach ohnehin nicht genug. Es reicht wie ich finde gerade so als Grundwissen, wenn man ein Auge zudrückt.


1x zitiertmelden

Früher war alles besser

07.11.2012 um 15:49
@Oathkeeper
cea87d38b87992653416c77cb5f6204c BMW WelOriginal anzeigen (0,4 MB)

ich find die architektur von heute esentlich ansprechender.
Zitat von OathkeeperOathkeeper schrieb:Das was man in der Schule lernt ist meiner Meinung nach ohnehin nicht genug. Es reicht wie ich finde gerade so als Grundwissen, wenn man ein Auge zudrückt.
in allen bereichen oder wie?


melden

Früher war alles besser

07.11.2012 um 15:54
@Cesair
Natürlich kommt es immer ein Stück weit auf die Lehrer an. Mathe, Deutsch, Chemie waren so gestaltet dass man wirklich viel mitgenommen hat, während Gesellschaftslehre (bis auf die letzten zwei Jahre) , Biologie, Physik, Englisch, usw. mMn immer etwas zu oberflächlich waren.


melden

Früher war alles besser

07.11.2012 um 15:57
@Cesair
Was die Architektur angeht: Nastürlich sehen einige moderne Gebäude auch schön aus, wobei ich eher alte Baustile bevorzuge, was aber natürlich Geschmackssache ist.


melden

Früher war alles besser

07.11.2012 um 17:32
Vor 200 Jahren ging Napoleons Grande Armée im Russland Feldzug zugrunde. Es dauerte noch bis 1815 bis Napoleon besiegt war. Außerdem tobte der britisch-amerikanische Krieg, der sich bis 1814 hinzog.

Jaja, es war schön und beschaulich vor 200 Jahren...


melden

Früher war alles besser

07.11.2012 um 17:41
@Oathkeeper

Die Zeit findest Du schön? Wenn man durch eine rosa Brille guckt mag die Welt vielleicht schöner gewesen sein, aber man muss immer auch das Ganze betrachten und diese Zeit war grauenerregend.
Man muss sich mal informieren was damals passierte. Menschen starben an einer grippe, sie konnten sich nicht waschen weil das Wasser veseucht war, auf den Bürgersteigen stapelte sich der MÜll, Ratten und anderes Ungeziefer liefen überall in den Strassen rum, es gab Mord und Totschlag, Kriege... und Du wärst allenernstes damals durch die Stadt gelaufen und hättest gedacht: "Oh, schöne Architektur!"?

Das klingt so ähnlich als würdest Du sagen.
"Hey, die Menschen in Afrika und in der dritten Welt haben nichts zu essen und die meisten Kinder sind krank, aber hey, tolle Lehmhütten!" -.-


melden

Früher war alles besser

07.11.2012 um 18:15
7.11.2212:
ja, stimmt, vor 200 Jahren gab es Wälder und Wiesen außerhalb der Städte,
man konnte das Handy einfach ausschalten wenn man Ruhe haben wollte, heute hat man Implantate im Kopf,
die Menschen sind noch mit stinkenden, lauten Fahrzeugen rumgefahren die man noch selber bedienen musste; welch ein Spaß und Romantik,
man setzte sich ins Flugzeug und konnte den Flug mehere Stunden genießen, anstatt wie heute innerhalb von Minuten am Ziel zu sein,
ach die Welt 2012, wie schön!
aber auch wie schrecklich, Kriege, Krankheiten soziale Unruhen!


melden

Früher war alles besser

07.11.2012 um 20:06
@linner74
Genau so ist es, jede Zeit hat etwas Schönes und Gutes und weniger Schönes und Gutes. Wenn ich nur an meine Kindheit zurückdenke, da war vieles schöner als heute, z.B. dass ich viele gleichaltrige Kinder in meiner Nachbarschaft hatte, mit denen ich auf der Straße Fußball und Völkerball spielen konnte und viel Natur um mich herum hatte, wo wir Abenteuer erleben konnten. Was ich noch als Wald und Wiese kannte, da stehen heute Häuser, aber immerhin, es ist noch Wald da. Aber es gab auch weniger Schönes damals und in mancher Beziehung haben es meine Kinder heute besser, als ich damals. Ich denke z.B. an unseren Nachbarn, der in "Verdacht" stand, schwul zu sein. Der durchlebte zeitweise die Hölle. Na ja, Homosexuelle haben es auch heute nicht unbedingt leicht, aber in diesem Punkt hat sich vieles zum Positiven gewendet und man kann heute eher zu seiner sexuellen Orientierung stehen. Jedes Zeitalter beinhaltet eben gute und weniger gute Aspekte.


melden

Früher war alles besser

07.11.2012 um 20:25
huehnerloch hist musOriginal anzeigen (0,2 MB)

Mal ein weiteres Gegenbeispiel: Ein Armenhaus aus Hannover, Badenstedt, 19. Jahrhundert. Dazu ganz interessant der Artikel "Weikopf und das Hühnerloch", der das Leben eines seiner Bewohner näher beschreibt. http://lebensraum-linden.de/internet/page.php?typ=2&site=902000114

Derartige Gebäude aus dieser Zeit sehen wir aber heute selbstverständlich nicht mehr, was unser Bild auf vergangene Zeiten verfälschen kann, macht man sich dies nur aus dem, was heute sichtbar ist.

Es wurde hier ja auch schon erwähnt, dass die Lebensumstände nicht für jedermann so prickelnd waren, man bedenke das Leben auf engstem Raum, Kinderarbeit und die Probleme die dies mit sich bringt: Krankheiten, geringere Lebenserwartung, Kindersterblichkeit, etc.

-->Ganz interessant dazu der Abschnitt Industriekapitalismus: Wikipedia: Armut im geschichtlichen Wandel#Industriekapitalismus .28Anfang 19. Jahrhundert.29

Die hübschen Kleider waren ebenfalls nicht jedermann zugänglich und Kriminalität gab es schon immer egal wann und wo.

Ich finde die Gebäude, die Du ansprichst auch sehr viel schöner, als das was heute bzw. im 20. Jahrhundert gebaut wurde und eher praktischen Zweck hatte. Aber Architektur ist auch oft eine Geschmacksfrage. Den Bauhaus-Stil finde ich persönlich ziemlich grausig, aber es soll ja Leute geben die darauf abfahren :)

Letztendlich muss man beim Blick auf die Vergangenheit aufpassen, dass wir sie nicht romantisieren, so wie es die Romantiker etwa mit dem Mittelalter getan haben.


melden

Früher war alles besser

08.11.2012 um 03:42
das ist bestimmt nicht die erste diskussion zu diesem thema. viele leute meinen früher war es besser, sprechen dabei aber oft von ihrer eigenen kindheit / jugend. das kann man nachvollziehen, die erinnerung verklärt ja vieles.

nur wie kommen leute darauf eine zeit zu idealisieren, die sie gar nicht selber miterlebt haben?
- das früher was du meinst, kannst du doch eigentlich gar nicht beurteilen. @Oathkeeper

diese art von nostalgie gab es auch früher ;) schon, z.b. im frühen 19. jahrhundert (romantik und idealisierung des mittelalters) und scheint heute wieder schwer in mode zu sein.

ich bin eigentlich ganz froh, heute zu leben.

und zur architektur, es gibt doch gar nicht "die" architektur, sondern viele verschiedene stile, heute mehr vielfalt denn je! wenn man sich damit beschäftigt bekommt man ein auge für die details und unterschiede. zumal alt und modern auch nur eine frage der jeweiligen epoche ist - was @Cesair
oben gepostet hat (was und wo ist das eigentlich?) ist heute vielleicht neu, in 50 jahren aber alt und in 200 jahren historisch. so viel dazu.


1x zitiertmelden

Früher war alles besser

08.11.2012 um 12:16
@intro
Zitat von introintro schrieb:- das früher was du meinst, kannst du doch eigentlich gar nicht beurteilen.
Doch, das kann man schon. 'Man' - aber der TE offenbar mangels Geschichtswissen eher nicht.


melden

Früher war alles besser

08.11.2012 um 12:58
Ja is klar, damals konnteste auch deine haare mit shampoo waschen, damit sie nachher nach scheiße stinken, und im winter mit den socken auskommen die man seit der geburt trägt auskommen mein gott. Junge hast dun knall?


melden

Früher war alles besser

08.11.2012 um 19:28
@intro
das ist die
http://www.bmw-welt.com/de/ (Archiv-Version vom 07.11.2012)
in münchen.
finde sie selbst sehr ansprechend.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Stille
Menschen, 51 Beiträge, am 26.06.2019 von xXJackiXx
SwotAW am 08.05.2019, Seite: 1 2 3
51
am 26.06.2019 »
Menschen: Die letzten Tabus der » westlichen Welt «
Menschen, 125 Beiträge, am 18.07.2016 von hawinna
Subtilitas am 29.06.2016, Seite: 1 2 3 4 5 6 7
125
am 18.07.2016 »
Menschen: Der Mensch - hochentwickelt?
Menschen, 137 Beiträge, am 29.07.2015 von MadBra
MadBra am 24.07.2015, Seite: 1 2 3 4 5 6 7
137
am 29.07.2015 »
von MadBra
Menschen: Seltsame Welt
Menschen, 11 Beiträge, am 25.07.2015 von Issomad
MadBra am 24.07.2015
11
am 25.07.2015 »
Menschen: Eine Welt ohne...!!
Menschen, 109 Beiträge, am 14.09.2014 von Falath_Deaclow
SimpleHuman am 01.05.2009, Seite: 1 2 3 4 5 6
109
am 14.09.2014 »