weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Facebook bei Jugendlichen, Stichwort: Fotos vs. Realität

72 Beiträge, Schlüsselwörter: Internet, Facebook, Jugend
xionlloyd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Facebook bei Jugendlichen, Stichwort: Fotos vs. Realität

11.03.2013 um 14:37
@puiuta
puiuta schrieb:Obwohl das Mädchen 5 Meter von uns entfernt stand, kam der Einwurf, dass das Mädchen bei Facebook nicht so gut aussieht wie es dem Anschein nach ist.
Sicher dass Du nicht meinst: "[ . . . ]dass das Mädchen nicht so gut aussieht, wie es bei Facebook dem Anschein nach ist."?


Ansonsten muss ich sagen: ROFL! :D

"Ey Du, die mag jetzt vielleicht geil aussehen, Alter. Aber wenn de die mal im Netz siehst, da kannst se Dir nich angucken, Alter!"


melden
Anzeige

Facebook bei Jugendlichen, Stichwort: Fotos vs. Realität

11.03.2013 um 15:12
@xionlloyd

...bin also nicht der einzigste für den sich "der Fall" zumindest ein wenig seltsam und nicht wirklich nachvollziehbar anhört...-.-....


melden

Facebook bei Jugendlichen, Stichwort: Fotos vs. Realität

11.03.2013 um 15:14
Auf welcher Seite innerhalb von Facebook kann ich mir die Weiber anschauen, welche ich heute Abend in der Kneipe treffe? :D


melden

Facebook bei Jugendlichen, Stichwort: Fotos vs. Realität

11.03.2013 um 15:22
@1ostS0ul
Ne, bist in guter Gesellschaft. Ich hab immernoch nicht ganz verstanden, was der Kern der Diskussion ist. Das Fotos nicht immer der Realität entsprechen ist so...seitdem es Fotos gibt. Was das mit Facebook zutun hat, weiß ich nicht. Und wie Jungs in einer Disko stehen und über ein Mädchen ablästern, dass auf Fotos nicht so schön ist, wie in real...hä? Was das denn für eine komische Situation.


melden

Facebook bei Jugendlichen, Stichwort: Fotos vs. Realität

11.03.2013 um 16:03
so.what schrieb:Ne, bist in guter Gesellschaft. Ich hab immernoch nicht ganz verstanden, was der Kern der Diskussion ist. Das Fotos nicht immer der Realität entsprechen ist so...seitdem es Fotos gibt. Was das mit Facebook zutun hat, weiß ich nicht. Und wie Jungs in einer Disko stehen und über ein Mädchen ablästern, dass auf Fotos nicht so schön ist, wie in real...hä? Was das denn für eine komische Situation.
Eine sehr komische Situation, die meisten Jungs die ich kenne würden sich freuen, das das RL mehr zu bieten hat als das Inet.

Zumal Facebook ja sooviel an retouschierten Schwabbelkinns und mehr zu bieten hat, die sich im RL einfach nicht kaschieren lassen. :D


melden

Facebook bei Jugendlichen, Stichwort: Fotos vs. Realität

11.03.2013 um 17:30
@so.what

...danke... ;)


melden

Facebook bei Jugendlichen, Stichwort: Fotos vs. Realität

11.03.2013 um 23:00
Ich habe gar kein Facebook-Acc! Somit bin ich für die meisten Menschen wohl unsichtbar?


melden
Medomatt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Facebook bei Jugendlichen, Stichwort: Fotos vs. Realität

11.03.2013 um 23:07
@Foss
ich wohl auch, verdammt
@so.what
ja fratzenbuch ist mittlerweile schon soweit, dass man es mit der realität abgleicht! Ist ja nicht so, dass mann/frau versucht auf einen Bild was man von sich präsentiert, die beste Seite herauszukehren. Am besten noch die Brüste mitn Push up rausgestreckt, besonders geschminkt, gegeelt, gephotoshoppt, oder mit freinen Oberkörper die Hähnchenbrust korpulierend präsentiert - und dann rennen tatsächlich welche mit Ihren Smartphone durch die Disko und gleichen das ab??? Also ehrlich wo sind wir denn hingekommen und welche Diskussionsgrundlage bietet sowas?


melden
Waldkind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Facebook bei Jugendlichen, Stichwort: Fotos vs. Realität

13.03.2013 um 01:16
Facebook in Kombination mit Photoshop...der absolute Horror. Plötzlich sind Augen blauer, Hüften kurviger und Lippen fülliger.
Hatte mal ein Date mit einer Dame deren Bilder mir sehr gefallen haben, beim Treffen aber gefiel mit plötzlich garnichts mehr...bin dann gegangen, nicht aus oberflächlichen Gründen sondern wegen der Tatsache dass man mich einfach getäuscht hat, schlicht und einfach verarscht.
Ich steck mir doch auch keine Salatgurke in die Hose und lauf durch die Straßen.


melden

Facebook bei Jugendlichen, Stichwort: Fotos vs. Realität

13.03.2013 um 09:08
Facebook ist teils ein süchtig machendes Online-Striptease.

Menschen sind zumeist sehr soziale Wesen. Und bei Facebook entsteht der Sog, erstens dabei zu sein und zweitens immer mehr ,,Freunde" und Aufmerksamkeit zu sammeln.
Dabei ist es unerheblich, ob man die ,,Freunde" überhaupt kennt oder lediglich auf ,,akzeptieren" geklickt hat, um die Statistik zu erhöhen.

Und Aufmerksamkeit bei diesen zahllosen, anderen Nutzern zu erlangen ist irgendwann gar nicht mehr so einfach - dann versucht man das gerne durch möglichst auffälliges Verhalten.
Sprüche, was man gerade so macht (selbst wenn es banalste Dinge sind oder völliger Schwachsinn), ,,abgefahrene" Bilder, die zeigen sollen, wie cool/flippig/außergewöhnlich man ist...

Auch deshalb, weil in der Gesellschaft außerhalb Facebooks der Druck aufgebaut wird, immer mehr einem optischen Idealbild nach Cristiano Ronaldo beziehungsweise Rihanna zu entsprechen, ein Partyhengst wie ein amerikanischer Rapstar zu sein und es quasi schick ist, dumm zu sein, aber trotzdem Erfolg zu haben.

Dass Ronaldo und Rihanna verdammt hart für ihr Aussehen arbeiten müssen, am. Rapstars quasi davon leben, als Partygänger zu gelten, auch wenn es sie eigentlich total annervt und Leute wie die Dschungelcamp- und Castinshow-Versager einfach dumm sind und in Wahrheit nichts auf die Reihe kriegen - dies wird übersehen.


Weil man diesen Idealbildern entsprechen will, versucht man auch bei Facebook oft, Bilder von sich zu posten, die einen möglichst attraktiv oder cool und verrückt feiernd zeigen.


Nur: Wenn es immer mehr Leute machen, dann ist es irgendwann nichts besonderes mehr ;)


melden

Facebook bei Jugendlichen, Stichwort: Fotos vs. Realität

13.03.2013 um 09:22
Für mich ist Facebook ohnehin eine regelrechte Stalking-Angelegenheit.
Und es wird ja auch viel dafür getan, diese Sucht danach, sich ständig zu präsentieren und zu ,,sozialisieren", zu fördern.

Unter falschem Namen und mit einer Wegwerfadresse hab ich mich mal angemeldet gehabt und aktuell wieder in 9 Tagen 7 Mails von FB bekommen, dass ich mich doch wieder anmelden solle und was ich verpasst habe und ob ich nicht XY kenne oO

Richtig psycho, wenn man mich fragt.

http://static.allmystery.de/upics/56e822_FacebookStalking.jpg


melden
Anzeige

Facebook bei Jugendlichen, Stichwort: Fotos vs. Realität

13.03.2013 um 10:09
Kc schrieb:Unter falschem Namen und mit einer Wegwerfadresse hab ich mich mal angemeldet gehabt und aktuell wieder in 9 Tagen 7 Mails von FB bekommen, dass ich mich doch wieder anmelden solle und was ich verpasst habe und ob ich nicht XY kenne oO
Wenn ich das so lese, bin ich froh dass der Kelch an mir vorbei gerollt ist.

Aber auch Inkognito bei Facebook unterwegs zu sein löst das Problem nicht wirklich. Der gläserne Mensch, in vielen Romanen als düstere Zukunftsversion beschrieben, wird nach und nach zur Wirklichkeit. Und wer die Wünsche und Träume der Menschen genauestens kennt, der kann sie auch nach seinem gut düngen kontrollieren.
http://www.sueddeutsche.de/digital/persoenliche-daten-im-internet-ein-knopf-zur-selbstauskunft-bei-facebook-twitter-und-...


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

351 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden