Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist mein verstorbener Vater bei mir?

54 Beiträge, Schlüsselwörter: Seele

Ist mein verstorbener Vater bei mir?

16.12.2019 um 09:19
Stellt die Grundsatzdiskussion ein oder verschiebt sie in einen passenden Thread! Das geht hier entschieden zu weit!

@Mrs.Turner
Dir ganz ganz viel Kraft!


melden

Ist mein verstorbener Vater bei mir?

16.12.2019 um 09:48
@Mrs.Turner

Viel kraft für die Beerdigung. Es ist wichtig das du die nächsten Tage und Wochen nicht unbedingt alles alleine mit dir ausmachst.


melden

Ist mein verstorbener Vater bei mir?

17.12.2019 um 19:44
Ich wünsche dir auch ganz viel Kraft, grad für die kommende Weihnachtszeit!
Ich habe auch meinen Vater vor 2 Monaten verloren, Weihnachten wird dieses Jahr komplett anders sein.


melden

Ist mein verstorbener Vater bei mir?

21.12.2019 um 13:22
Zitat von Mrs.TurnerMrs.Turner schrieb am 13.12.2019:Weiss jemand vielleicht, was das sein könnte?
Mein Beileid. Schlimm, was du verkraften musst.

Vielleicht hilft dir das. Nach dem Todesfall meiner geliebten Mutter traf ich in Kur eine Frau, die TBS praktizierte, was wir beide dann machten.

Es mag durchaus totaler Blödsinn sein, aber meine Mutter sprach zu mir.
Mir hat das sehr geholfen und habe es dann noch paarmal praktiziert.
Bin da aber von abgekommen, weil es meine Realität störte.

Weiß nicht, ob Verstorbene noch existieren oder ob das alles nur Pareidolie ist.
Finde es aber nicht tragisch, daran zu glauben. Man darf nur die Realität nicht vergessen, die dadurch verzerrt werden könnte.

Alles Liebe und Gute dir


1x zitiertmelden

Ist mein verstorbener Vater bei mir?

21.12.2019 um 15:52
Auch Ich wünsche viel Kraft für diese schlimme Zeit.
Zitat von AgathaChristoAgathaChristo schrieb:Es mag durchaus totaler Blödsinn sein, aber meine Mutter sprach zu mir.
Nein,ist bei weitem kein Blödsinn.Auch Ich habe Tbs Aufnahmen von nahen Verwandten,die mir nach ihrem Tod auf Tonband bzw,
Fieldrecorder gesprochen haben,sogar mit konkreter Namensnennung.

Natürlich ist Pareidolie dabei eine gefährliche Konstante,aber es gibt da Aufnahmen die Ich besitze und vorgespielt habe,da müssten sich Dutzende von Leuten täuschen.


3x zitiertmelden

Ist mein verstorbener Vater bei mir?

21.12.2019 um 17:10
Zitat von LuckyLookLuckyLook schrieb:Nein,ist bei weitem kein Blödsinn.Auch Ich habe Tbs Aufnahmen von nahen Verwandten,die mir nach ihrem Tod auf Tonband bzw,
Fieldrecorder gesprochen haben,sogar mit konkreter Namensnennung.
Mmmh, frag dich mal warum TBS wohl nicht mit Digitalen Geräten funktioniert...


Und man muss ja noch mehr machen als einfach den "Rekorder" anstellen.

Wenn man also dein Tonaufnahmen mal Untersucht müsst es sich ja klar erkennen lassen ob da "Worte" gefallen sind.


1x zitiertmelden

Ist mein verstorbener Vater bei mir?

21.12.2019 um 17:12
Zitat von LuckyLookLuckyLook schrieb:Natürlich ist Pareidolie dabei eine gefährliche Konstante,aber es gibt da Aufnahmen die Ich besitze und vorgespielt habe,da müssten sich Dutzende von Leuten täuschen.
Das ist nicht so schwer.

Youtube: Die "Agathe Bauer" Geschichte 1 und 2
Die "Agathe Bauer" Geschichte 1 und 2



Und schon hörst du die "Namen" aus den "Songs"


melden

Ist mein verstorbener Vater bei mir?

21.12.2019 um 18:24
Zitat von LuckyLookLuckyLook schrieb:Natürlich ist Pareidolie dabei eine gefährliche Konstante,aber es gibt da Aufnahmen die Ich besitze und vorgespielt habe,da müssten sich Dutzende von Leuten täuschen.
Danke für deinen Mut, es hier zu posten.

Könnte sein, dass Pareidolie ansteckend ist und auch die Anwesenden befallen, die es dann auch Hören?

Bei mir war es so, dass ich die Leute auf die Stimmen aufmerksam machte, die sie dann auch hörten.
Vielleicht auch zeitlich begründet, weil so eine Sitzung langwierig sein kann. Wer hat heute noch Zeit, Lach.

Nun ja, es wird wohl erstmal ein Mysterium bleiben.
Möchte hier nicht vom Thema abkommen, dafür gibt es ja einen eigenen Thread.


1x zitiertmelden

Ist mein verstorbener Vater bei mir?

22.12.2019 um 09:13
@Fedaykin


Bei Tonbandaufnahmen geht es um die Antworten auf gestellte Fragen. Entweder in dritter Form oder direkt an die fragende Person.
Das ist nun in dem Video Agathe Bauer nicht der Fall. Da hört man lediglich das, was man Hören möchte, ohne einen Zusammenhang zu bestimmten Personen, die allgemein bei TBS angesprochen werden.

Es gibt sicher viele Methoden, Stimmen Hören zu wollen. Die beste Methode wäre aber, auf gestellte Fragen auch eine Antwort zu bekommen.
Das wäre dann real, außer es handelt sich um Betrug oder Wahnsinn! Lach


1x zitiertmelden

Ist mein verstorbener Vater bei mir?

22.12.2019 um 10:16
Zitat von AgathaChristoAgathaChristo schrieb:Danke für deinen Mut, es hier zu posten
Braucht es dafür Mut?
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Mmmh, frag dich mal warum TBS wohl nicht mit Digitalen Geräten funktioniert...
Da liegst du aber falsch.Nur weil man es Tonbandstimmen-Phänomen nennt,ist es nicht auf analoge Tonträger wie zB.
Magnetband beschränkt.


2x zitiertmelden

Ist mein verstorbener Vater bei mir?

22.12.2019 um 11:56
Zitat von AgathaChristoAgathaChristo schrieb:ei Tonbandaufnahmen geht es um die Antworten auf gestellte Fragen. Entweder in dritter Form oder direkt an die fragende Person.
Das ist nun in dem Video Agathe Bauer nicht der Fall. Da hört man lediglich das, was man Hören möchte, ohne einen Zusammenhang zu bestimmten Personen, die allgemein bei TBS angesprochen werden.
Genau das diente als Beispiel. Wie gesagt denk drüber nach warum du die Antworten erst nach komplizierten Verfahren auf den Tonband hörst oder in das Rauschen interpretierst., und warum das bei Digitalaufnahmen nicht funzt..
Zitat von AgathaChristoAgathaChristo schrieb:Das wäre dann real, außer es handelt sich um Betrug oder Wahnsinn! Lach
GEnau. Selbstbetrug ist das große Wort. Ist wie mit dem "Geisterbrett"
Zitat von LuckyLookLuckyLook schrieb:Da liegst du aber falsch.Nur weil man es Tonbandstimmen-Phänomen nennt,ist es nicht auf analoge Tonträger wie zB.
Magnetband beschränkt.
Echt, dann hätte ich gerne mal eine Original Digitalaufnahme aus dem Jenseits...

Wie kann ich denn Geistergespräche auf einem Smartphone aufnehmen und bei youtube posten?


2x zitiertmelden

Ist mein verstorbener Vater bei mir?

22.12.2019 um 15:54
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Genau das diente als Beispiel. Wie gesagt denk drüber nach warum du die Antworten erst nach komplizierten Verfahren auf den Tonband hörst oder in das Rauschen interpretierst., und warum das bei Digitalaufnahmen nicht funzt..
Kompliziert war das Verfahren auf dem Tonband nicht, eher umständlich durch die einfache Methode. Auf Tonband Fragen stellen, während
parallel ein Nachrichtensprecher durch den Weltempfänger (5.90 Euro) in ausländischer Sprache spricht.
Dann zurück spulen und es sich anhören. Durch die Stimme des Nachrichtensprechers, ergaben sich dann deutsche Sätze, die die Fragen beantworteten.

Sie wurden immer klarer, je öfter es angehört wurde. Katzenmiauen, Stimme eines Kindes, banales wie wir sind hier auf der Wiese und füttern unsere Gänse (Verst. Mutter meiner Nachbarin, die auf einem Bauernhof aufgewachsen ist. Da erinnere ich mich, dass es eine Frauenstimme war und nicht der Sprecher. Hätte das protokollieren sollen.

Ob das nun bei Digitalaufnahmen funktioniert, weiß ich nicht, nie ausprobiert. Dazu bin ich auch technisch nicht begabt dazu.
Vielleicht kann @LuckyLook das erklärbar machen?


melden

Ist mein verstorbener Vater bei mir?

22.12.2019 um 16:01
Zitat von LuckyLookLuckyLook schrieb:Braucht es dafür Mut?
Auf jeden Fall. Wenn man es schreibt, muss man auch mit den Konsequenzen von Gegenargumenten rechnen.
Wenn man zartbesaitet ist!


1x zitiertmelden

Ist mein verstorbener Vater bei mir?

22.12.2019 um 16:07
Eure Tonbandstimmen Diskussion verlegt ihr mal besser hier her:

EVP Tonbandstimmen


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Mystery: Akasha
Mystery, 66 Beiträge, am 13.08.2020 von Nemon
chaozmagier am 11.11.2004, Seite: 1 2 3 4
66
am 13.08.2020 »
von Nemon
Mystery: Erlebnis im "Ruheforst"
Mystery, 30 Beiträge, am 13.03.2019 von Omera
Blödmann11 am 24.02.2019, Seite: 1 2
30
am 13.03.2019 »
von Omera
Mystery: Paranormale Erlebnisse!
Mystery, 1.667 Beiträge, am 09.04.2018 von AlteTante
rafael am 15.02.2004, Seite: 1 2 3 4 ... 78 79 80 81
1.667
am 09.04.2018 »
Mystery: Mysteriöser Anruf
Mystery, 43 Beiträge, am 07.08.2018 von Kältezeit
Benni1984 am 06.08.2018, Seite: 1 2 3
43
am 07.08.2018 »
Mystery: Was passiert nach dem Tod?
Mystery, 86 Beiträge, am 13.09.2017 von Fanem
Anonym am 26.06.2003, Seite: 1 2 3 4 5
86
am 13.09.2017 »
von Fanem