Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Politische Konsequenzen bei kompromissloser Aufdeckung von Inside Jobs

17 Beiträge, Schlüsselwörter: Verschwörung, Debug
Seite 1 von 1

Politische Konsequenzen bei kompromissloser Aufdeckung von Inside Jobs

19.02.2014 um 18:00
Aloha,

ich hab mich eben mal gefragt was wohl geschehen würde wenn in Zukunft herauskommen sollte, dass einige VTs kompromisslos wahrheitsgemäß aufgedeckt würden.

Als Beispiele:

- JFK
- 9/11
- Bush Wahl 2001

etc...

Wenn es als Beispiel unwiderlegbare Beweise gäbe dafür das 9/11 vom Gov. durchgeführt wurde.

Was wären die weltweiten zu erwartenden politischen Konsequenzen?!
Würde die BRD ein Statement setzen und Beziehungen abbrechen, oder würde Mutti versuchen uns zu erklären das wir das nicht verstehen?

etc...

Das ist ganz klar ein "Was wäre wenn.....?" Thread, aber ich find es sehr interessant zu wissen was Ihr wohl glaubt was geschehen würde.


melden
Anzeige

Politische Konsequenzen bei kompromissloser Aufdeckung von Inside Jobs

19.02.2014 um 18:03
Ein Scheinaustausch der Führungsebene der US-Regierung.

Das dürfte in etwa alles sein.


melden

Politische Konsequenzen bei kompromissloser Aufdeckung von Inside Jobs

19.02.2014 um 18:05
@fregman

Sowas befürchte ich auch...

Ich bin eher der Meinung das absolut gar nichts geschehen würde, da alle kriecherisch den USA weiterhin beistehen würden - allen voran Deutschland.

Sollte sowas natürlich wirlich passieren, wäre ich definitiv für den temporären Abbruch aller politischen Beziehungen.


melden

Politische Konsequenzen bei kompromissloser Aufdeckung von Inside Jobs

19.02.2014 um 18:05
fregman schrieb:Ein Scheinaustausch der Führungsebene der US-Regierung.
Ist die nicht seit schon längst komplett ausgetauscht worde in den letzten 13 Jahren ?


melden

Politische Konsequenzen bei kompromissloser Aufdeckung von Inside Jobs

19.02.2014 um 18:06
Nicht allzu viel. Was soll auch schon passieren? Es würden einige Köpfe rollen. Es gäbe eine zeitlang diplomatische Verstimmungen und eine deutlich längere Zeit Spott und Häme. Dann würde sich das wieder einrenken.


melden

Politische Konsequenzen bei kompromissloser Aufdeckung von Inside Jobs

19.02.2014 um 18:06
@Schmandy

Die Personen ja, die Intentionen der Lobbys dahinter nicht.


melden
Butterbirne
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Politische Konsequenzen bei kompromissloser Aufdeckung von Inside Jobs

19.02.2014 um 18:06
Das Bush weniger stimmen hatte ist doch bewiesen, das System der Ammis ist nur so schlecht. Gab doch keinen großen Skandal damals, man hat es mehr oder weniger so hin genommen. .


melden
derpreusse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Politische Konsequenzen bei kompromissloser Aufdeckung von Inside Jobs

19.02.2014 um 18:07
Die Politiker werden genauso buckeln wie vorher. Aber ich denke die amerikanische Bevölkerung wird sich sowas nicht gefallen lassen.


melden

Politische Konsequenzen bei kompromissloser Aufdeckung von Inside Jobs

19.02.2014 um 18:11
derpreusse schrieb:Aber ich denke die amerikanische Bevölkerung wird sich sowas nicht gefallen lassen.
Überlegen wir doch mal, was passieren würden, wenn sich 9/11 als Werk der CIA herausstellen würde:
Die CIA würde restrukturiert werden. Möglicherweise würden Personen, deren Beteiligung und Mitwisserschaft man nachweisen könnte (Bush z.B.), verurteilt werden.
Es gäbe diplomatische Verstimmungen mit der übrigen westlichen und fernöstlichen Welt. Länder des nahen Ostens würden vermutlich die Beziehungen abbrechen. Es gäbe eine Welle von Anschlägen.
Nach einigen Jahren hat sich das alles mehr oder weniger wieder relativiert.


melden

Politische Konsequenzen bei kompromissloser Aufdeckung von Inside Jobs

19.02.2014 um 18:12
fregman schrieb:Ein Scheinaustausch der Führungsebene der US-Regierung.
Gilt das auch für die deutsche Regierung 1945?
fregman schrieb:Die Personen ja, die Intentionen der Lobbys dahinter nicht.
Gilt das auch für die deutschen Lobbys, dass sie immer noch nach Monopolherrschaft in Europa streben? Haben griechische Kritiker Deutschlands vielleicht doch recht?


melden

Politische Konsequenzen bei kompromissloser Aufdeckung von Inside Jobs

19.02.2014 um 18:13
Ja und genau das was @kleinundgrün denke ich auch.

Und ich finde genau da liegt das große Problem!
Im Endeffekt ist es doch absolut egal ob ne VT stimmt oder nicht, denn es drohen NULL Konsequenzen seitens der Rest Welt.

Das finde ich bedauerlicher als jede Bewahrheitete VT


melden
derpreusse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Politische Konsequenzen bei kompromissloser Aufdeckung von Inside Jobs

19.02.2014 um 18:22
Klingt alles ein wenig nach NWO oder? :D


melden
waage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Politische Konsequenzen bei kompromissloser Aufdeckung von Inside Jobs

19.02.2014 um 18:28
@hAmMeLbeIn

siehste schön an kissinger, bush (3ter gk) & co., wo mittlerweile auch bekannt ist, welche subversion und straftaten (wie mittlerweile ja auch bekannt) die eigentlich auf dem buckel haben und immer noch hofiert werden

ergo, nix wirklich gravierendes wird passieren .... noch dazu weil eh immer ein gewisser zeitversatz dazwischen liegt


melden

Politische Konsequenzen bei kompromissloser Aufdeckung von Inside Jobs

19.02.2014 um 18:30
hAmMeLbeIn schrieb:denn es drohen NULL Konsequenzen seitens der Rest Welt.
Na ja, null Konsequenzen sind es ja nun nicht. Es bedeutet nur nicht gleich den Untergang der Nation.


melden
wolfpack
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Politische Konsequenzen bei kompromissloser Aufdeckung von Inside Jobs

19.02.2014 um 18:31
hAmMeLbeIn schrieb:- Bush Wahl 2001
Wo gibts denn da eine VT?
Oder ist eher der offensichtliche Wahlbetrug 2004 gemeint?


melden
KillingTime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Politische Konsequenzen bei kompromissloser Aufdeckung von Inside Jobs

19.02.2014 um 19:11
@hAmMeLbeIn
hAmMeLbeIn schrieb:Wenn es als Beispiel unwiderlegbare Beweise gäbe dafür das 9/11 vom Gov. durchgeführt wurde.
Tja, gute Frage.

Wenn man überlegt, welche Folgen das haben könnte, dann muss man dabei berücksichtigen, inwieweit man selbst betroffen ist. Nehmen wir mal als Beispiel den gemeinen Standard-Durchschnittsdeutschen. Er saß zuhause gemütlich vor der Fernseher, und hat den Kollaps der Zwillingstürme vom TV aus angesehen. Angehörige hat er dabei nicht verloren, und für den allseits grassierenden Überwachungswahn sind für ihn die Terroristen schuld, denn das stand in der BILD (oder meinetwegen auch im Focus, ich will nicht zu polemisch sein).

Wenn jetzt der gemeine Standard-Durchschnittsdeutsche nun erfährt (über welchen Kanal eigentlich?), dass 9/11 ein LIHOP oder MIHOP war, was würde er wohl tun? Ich nehme an, gar nichts. Warum sollte er auch? Insgeheim hatte er ohnehin schon die Vermutung, dass da irgendwas faul war.
hAmMeLbeIn schrieb:Würde die BRD ein Statement setzen und Beziehungen abbrechen, oder würde Mutti versuchen uns zu erklären das wir das nicht verstehen?
Weder, noch. Mutti Merkel würde uns erklären, dass das alles alternativlos war, oder das Werk eines verwirrten Einzeltäters.


melden
Anzeige

Politische Konsequenzen bei kompromissloser Aufdeckung von Inside Jobs

19.02.2014 um 19:12
@hAmMeLbeIn

mutti wird nichts unternehmen,sondern noch enger an den freund rücken.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

182 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt