Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ende des 2. WK Teilung Deutschland und der Kalte Krieg ein Rückblick

110 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, Berlin, DDR ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Ende des 2. WK Teilung Deutschland und der Kalte Krieg ein Rückblick

16.06.2015 um 15:11
@Deepthroat23
Zitat von Deepthroat23Deepthroat23 schrieb:Und von wegen der Mensch wäre geistig nicht ind er Lage den Sozialismus zu leben:
Wäre dem so, dann würdest du (also auch ein Mensch) nicht so weit denken können, um diesen Fakt zu verstehen.
Ich bin aber auch nur einer von 7.250.500.000 Menschen WELTWEIT. Wer sagt dir, denn das alle Menschen diesen Fakt verstehen? Du gehst davon aus, dass alle Menschen die gleiche Bildung haben um diesen Fakt zu verstehen.

Wäre dem so würden wir in Utopia leben und nicht auf einer Welt voller Chaos und Gewalt.


1x zitiertmelden

Ende des 2. WK Teilung Deutschland und der Kalte Krieg ein Rückblick

16.06.2015 um 15:15
@King_Kyuss

Du hältst dich also für intelligenter als (bitte setze eine Zahl ein) % der Menschen. Und nur ab einem gewissen Intelligenzgrad (den du bereits erreicht hast) kann man geistig den Sozialismus erfassen?


1x zitiertmelden

Ende des 2. WK Teilung Deutschland und der Kalte Krieg ein Rückblick

16.06.2015 um 15:28
@Deepthroat23
Zitat von Deepthroat23Deepthroat23 schrieb:Du hältst dich also für intelligenter als (bitte setze eine Zahl ein) % der Menschen.
Eine genaue Angabe ist mir da nicht möglich, da es keinen Test gibt an dem alle Menschen weltweit teilnehmen müssen um herauszufinden wer der "Intelligenteste" ist. Jedoch bin ich mit Sicherheit intelligenter als manche Menschen, gleichzeitig bin ich aber auch dümmer als manche Menschen :)
Zitat von Deepthroat23Deepthroat23 schrieb:Und nur ab einem gewissen Intelligenzgrad (den du bereits erreicht hast) kann man geistig den Sozialismus erfassen?
Natürlich brauchst du eine gewisse Bildung um das verstehen zu können. Schliesslich haben Menschen auf verschiedenen Gebieten ihre Stärken und Schwächen. Und naj was Politik angeht beschwehren sich zwar viele gerne, aber wissen gar nichts darüber. z.B hole ich momentan mein Abi am Abendgymnasium nach, da sitzen unter anderem Menschen die nicht wissen was Parteien sind bzw. was deren Interessen sind und was sie bezwecken möchten. Da sitzen Leute die denken das es Narzissmuss heisst und nicht Faschismus....und von solchen Menschen erwartest du, dass sie den Sozialismus verstehen ??????


1x zitiertmelden

Ende des 2. WK Teilung Deutschland und der Kalte Krieg ein Rückblick

16.06.2015 um 15:34
@King_Kyuss

Du vermischst Intelligenz mit Bildung.
Auch ein dummer Mensch kann gebildet sein und ein intelligenter Mensch kann ungebildet sein.
Das sind zwei sehr verschiedene Paar Schuhe.
Zitat von King_KyussKing_Kyuss schrieb:Da sitzen Leute die denken das es Narzissmuss heisst und nicht Faschismus....und von solchen Menschen erwartest du, dass sie den Sozialismus verstehen ??????
Klar, warum denn nicht?
Nur weil sie bestimmte Dinge nicht wissen müssen sie nicht dumm sein.
Mit meiner Frau kann ich keine 10 Sekunden über Politik sprechen, weil sie sich dafür Null interessiert und ich bin mir sicher, sie weiß nicht mal was die Abkürzung "CDU" bedeutet.
Aber dumm ist sie nicht, im Gegenteil.

Wenn du natürlich warten willst, bis die komplette Menschehit so ist, dass sie den Sozialismus als Ganzes komplett verstehen. Das wird niemals der Fall sein.


melden

Ende des 2. WK Teilung Deutschland und der Kalte Krieg ein Rückblick

16.06.2015 um 15:36
@Deepthroat23
Wenn du natürlich warten willst, bis die komplette Menschehit so gebildet ist, dass sie den Sozialismus als Ganzes komplett verstehen. Das wird niemals der Fall sein.
Der Sozialismus wird erst "siegen", wenn jeder Mensch von sich aus Sozialist ist, ohne von anderen dazu gezwungen zu werden.

Erleben werde ich das niemals, ich kann nur vermuten in wievielen Jahrhunderten es passiert.


1x zitiertmelden

Ende des 2. WK Teilung Deutschland und der Kalte Krieg ein Rückblick

16.06.2015 um 15:41
@King_Kyuss
Ich denke nicht, dass ein abstraktes Verständnis der Vorteile eines sozialistischen Systems der Knackpunkt ist. Selbst wenn alle Menschen dies intellektuell erfassen würden, würde es nicht funktionieren. Einfach weil Menschen nicht überwiegend rational zugunsten des Gemeinwohls handeln, wenn dadurch ihr unmittelbares Individualwohl beeinträchtigt wird.
Auch wenn man intellektuell einen abstrakten (weil weit in der Zukunft liegenden) Vorteil versteht, wird man deswegen noch lange nicht demgemäß handeln.
Manche machen das sicherlich - aber ob das je allzu viele sein werden?


melden

Ende des 2. WK Teilung Deutschland und der Kalte Krieg ein Rückblick

16.06.2015 um 16:58
Zitat von King_KyussKing_Kyuss schrieb:Wäre dem so würden wir in Utopia leben und nicht auf einer Welt voller Chaos und Gewalt.
das mit Utopia musst du dir noch überdenken :)

Youtube: Utopia Opening Scene
Utopia Opening Scene
Namensgebend ist für die Fernsehserie die fiktive graphic novel namens The Utopia Experiment. Im Internet lernen sich vier Fans des Comics kennen: die ehemalige Medizinstudentin Becky, der gelangweilte Ian, der Verschwörungstheoretiker Wilson Wilson und der elfjährige Grant. Nach kurzer Zeit stößt die gesuchte Jessica Hyde dazu.

Gemeinsam geraten sie in eine Obsession, das sagenumwobene Geheimnis des The Utopia Experiment zu lüften, das angeblich katastrophale Ereignisse voraussagen kann. Die Fünf geraten einer Pharmaorganisation in die Quere, die sich The Network nennt. Des Weiteren heftet sich der Auftragsmörder Arby dem Quintett an die Fersen
Wikipedia: Utopia (Fernsehserie)

is aber echt gut..gefakte Amokläufe durch Pharma und noch andere Sachen...ein Fest für Verschwöriker..muahahha :)


melden

Ende des 2. WK Teilung Deutschland und der Kalte Krieg ein Rückblick

16.06.2015 um 17:02
Zitat von King_KyussKing_Kyuss schrieb:Der Sozialismus wird erst "siegen", wenn jeder Mensch von sich aus Sozialist ist, ohne von anderen dazu gezwungen zu werden.

Erleben werde ich das niemals, ich kann nur vermuten in wievielen Jahrhunderten es passiert.
Die Föderation in Star Trek: Next Generation bilden so etwas ab...die müssn nichma aufs Klo :)

Und die anderen Zivilisationen verfügen durchaus über Bezahlsysteme...auch wenns auf der Erde so etwas nicht mehr gibt...


melden

Ende des 2. WK Teilung Deutschland und der Kalte Krieg ein Rückblick

16.06.2015 um 17:11
Yardie schrieb:
Der Sozialismus wird erst "siegen", wenn jeder Mensch von sich aus Sozialist ist, ohne von anderen dazu gezwungen zu werden.

Erleben werde ich das niemals, ich kann nur vermuten in wievielen Jahrhunderten es passiert.
Finde ich zwar schön wie denkst aber ohne zwang ist es nicht möglich eine geselschaft zu ändern

Lesse dazu in wikipedia" rusische strafe"


1x zitiertmelden

Ende des 2. WK Teilung Deutschland und der Kalte Krieg ein Rückblick

16.06.2015 um 17:22
Zitat von sashx3sashx3 schrieb:Lesse dazu in wikipedia" rusische strafe"
zur russischen Opposition kannst ja auch russischer Marsch was lesen:
Der Russische Marsch ist eine jährliche Demonstration der rechten Opposition in Russland. Die Märsche finden immer am 4. November zu Ehren der nationalen Einheit statt.
also russki Style Pegida:
Zu den Demonstrationen kommen mehrere tausend Menschen. Teilnehmer sind Nationalisten, Neonazis, ultraorthodoxe Gläubige mit Ikonen und Kreuzen[1] sowie Familien mit Kindern[2]. Alexej Nawalny warnte davor, die Demonstranten als Rechtsextremisten abzustempeln, der überwiegende Teil setze sich aus ganz normalen Leuten zusammen.
Wikipedia: Russischer Marsch

warum applaudiert man nicht, wenn der Hausarrest kriegt

Wobei ich sagen muss. mit Korruptionsaufdeckung hat er gute Arbeit geleistet in den einigen Fällen....

Aber gut in der BRD wurden ja auch einige Steuerfahnder als dienstunfähig erklärt...Nawalny is kein Beamter...aber ein strammer halt...müsste man halt noch wissen, wie er Aktionär an den Firmen beteiligt sein kann, wenn er doch keinen Job hat...scho seltsam ne ? Was die Verdienste keinesfalls mindert...


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Politik: Vergleich NATO / Warschauer Pakt
Politik, 7 Beiträge, am 06.11.2014 von Doors
Vltor am 04.11.2014
7
am 06.11.2014 »
von Doors
Politik: Russland das Buhland... aber warum?
Politik, 48.877 Beiträge, am 13.06.2021 von CarlosP
SethP am 23.08.2014, Seite: 1 2 3 4 ... 2487 2488 2489 2490
48.877
am 13.06.2021 »
Politik: Kanye West for President?
Politik, 158 Beiträge, am 22.11.2020 von therealproton
DerVorleser am 01.09.2015, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
158
am 22.11.2020 »
Politik: Atomare Bedrohung
Politik, 18 Beiträge, am 23.08.2019 von Fedaykin
Baaaawz am 23.08.2019
18
am 23.08.2019 »
Politik: NATO Osterweiterung - Heftiger Streit
Politik, 263 Beiträge, am 17.08.2019 von sandymaus3
Chris0815 am 02.04.2008, Seite: 1 2 3 4 ... 11 12 13 14
263
am 17.08.2019 »