weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gewalt - legitimes Mittel des Volksaufstandes ?

126 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Volksaufstand
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt - legitimes Mittel des Volksaufstandes ?

14.09.2008 um 17:46
@ralf1986
ralf1986 schrieb:Kapitalismus ist auch ne Ideologie.
Geht´s noch du Hammer und Sichel-Michel?
Gib den Menschen die Freiheit zu tun und zu lassen was sie wollen und du hast Kapitalismus.
Wo ist da die Ideologie?


melden
ralf1986
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt - legitimes Mittel des Volksaufstandes ?

14.09.2008 um 20:14
"Gib den Menschen die Freiheit zu tun und zu lassen was sie wollen und du hast Kapitalismus.
Wo ist da die Ideologie?"

Eben, das ist es ja. Im Kapitalismus darf eben nicht jeder amchen was er will. Nur wenn er genug Geld hat was er durch Ausbeutung des Arbeiters akkumuliert hat.

ergo,

Nur wer Geld hat kann machen was er will. Im Kommunismus ist jeder gleich.


melden
ralf1986
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt - legitimes Mittel des Volksaufstandes ?

14.09.2008 um 20:14
@Hansi

war ja klar, das ein unwissendr wie du, sowas von sich gibt. Wennde Marx und Lenin gelesen hättest, wüsstest du die ökonom. Zusammenhänge. Lieber quatscht du anch, was in den Medien kommt.


melden
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gewalt - legitimes Mittel des Volksaufstandes ?

14.09.2008 um 20:57
@ralf1986
Im Kapitalismus darf eben nicht jeder machen was er will. Nur wenn er genug Geld hat was er durch Ausbeutung des Arbeiters akkumuliert hat.
Also ich mache was ich will!
Wenn mir die Nase meines "Ausbeuters" nicht mehr passt, dann geh ich zu einem anderen oder ich mache mich selbständig und werde selber Ausbeuter :)
In welchem Land lebst du eigentlich?
ralf1986 schrieb:Wennde Marx und Lenin gelesen hättest, wüsstest du die ökonom. Zusammenhänge.
Im Gegensatz zur marktwirtschaftlichen Literatur wurden die beiden von Millionen Menschen zwangsweise verinnerlicht und trotzdem hat sich Ernüchterung breit gemacht.


melden

Gewalt - legitimes Mittel des Volksaufstandes ?

15.09.2008 um 10:39
Hansi schrieb:Wenn mir die Nase meines "Ausbeuters" nicht mehr passt, dann geh ich zu einem anderen oder ich mache mich selbständig und werde selber Ausbeuter
In welchem Land lebst du eigentlich?
In welchem Land lebst du?
Wenn mir die Nase meines Chefs nicht passt, muss ich mich wohl damit abfinden müssen, oder ich hock auf der Strasse.
Funktionierender Kapitalismus ist nicht weniger utopisch als funktionierender Kommunismus oder Anarchismus.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

252 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt