weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wer hat Schuld an der Krise?

14 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, Griechenland, Krise
Seite 1 von 1

Wer hat Schuld an der Krise?

19.12.2012 um 17:40
Häufig ist die Rede davon, die griechische Politik sei schuld an der Krise. Renten seien an Tote ausgezahlt worden, viel zu wenige Steuern seien einkassiert worden, aber ist dem wirklich so oder ist das gesamte Finanzsystem daran schuld? Haben Banken zuviel spekuliert und hätte die Finanzkrise sogar durch regulierte Märkte verhindert werden können? Sind wirklich die hohen Staatsschulden der Griechen das Problem? Und zuletzt helfen wir ihnen wirklich durch die riesigen Geldmengen, die wir ihnen zahlen? Freue mich auf eine spannende Diskussion.


melden
Anzeige
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer hat Schuld an der Krise?

19.12.2012 um 17:43
hm, gibt 82 Diskussionen über Griechenland .. (nich jede über das Thema aber immerhin)


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer hat Schuld an der Krise?

19.12.2012 um 17:45
interessiere mich da herzlich wenig für aber ich schätze hätten sie besser gehaushaltet hätte die Krise abgewendet werden können ..


melden

Wer hat Schuld an der Krise?

19.12.2012 um 17:45
wenn ein land zahlen fäscht um den euro zu erhalten.
wundert es keinen was passiert ist


melden
saki2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer hat Schuld an der Krise?

19.12.2012 um 17:46
Das eigentliche Problem ist die mangelnde Verständigung beider Seiten zur einer Lösung, die Angela Merkel möchte den Euro behalten das Volk aber nicht, aber die Angela Merkel setzt das wieder durch was sie für richtig hält.


melden

Wer hat Schuld an der Krise?

19.12.2012 um 17:48
Aber ist es wirklich die Schuld Griechenlands oder der Banken? Und helfen unsere Hilfszahlungen?


melden
saki2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer hat Schuld an der Krise?

19.12.2012 um 17:54
the.smoker schrieb:wenn ein land zahlen fäscht um den euro zu erhalten.
wundert es keinen was passiert ist
Mal langsam, wenn dann hat Goldman Sachs die Zahlen manipuliert.


melden

Wer hat Schuld an der Krise?

19.12.2012 um 18:02
achso hat die griechische regierung etwa nicht die zahlen zur neuverschuldung manipuliert, um den euro überhaupt zubekommen ?


melden
waage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer hat Schuld an der Krise?

19.12.2012 um 18:15
im endeffekt die politik im allgemeinen durch:

- deregulierung
- missachtung von verträgen/regeln (bail out usw./verschuldungsgrenzen), moral hassard effekt
- handwerkliche fehler bei der euroeinführung (siehe probleme durch handelbilanzungleichgewichte)
- besteuerungsproblematik (siehe auseinander klaffen der einkommens-/vermögensschere)


melden
saki2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer hat Schuld an der Krise?

19.12.2012 um 18:20
the.smoker schrieb:achso hat die griechische regierung etwa nicht die zahlen zur neuverschuldung manipuliert, um den euro überhaupt zubekommen ?
Die Griechische Regierung hatte niemals Interesse an einer Europäischen Währung, das ganze hat Goldman Sachs verursacht.


melden

Wer hat Schuld an der Krise?

19.12.2012 um 18:25
goldmann sachs klingt nach einer verschwörung, und wieviele stellen sich als humbug heraus.
ich bleib da lieber bei den tatsachen.
kann man nichts falsch machen ;)


melden
waage
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer hat Schuld an der Krise?

19.12.2012 um 18:36
@saki2
saki2 schrieb:Die Griechische Regierung hatte niemals Interesse an einer Europäischen Währung
warum sollte die damalige gr. regierung kein interesse gehabt haben?

dadurch wurde es ihnen doch ermöglicht sich wesentlich günstiger und voluminöser am kapitalmarkt bedienen zu können und somit das "regieren" erleichtert!? und das eine regierung nicht nachhaltig denkt dürfte doch unstrittig sein, da zählt das hier jetzt und heute (und nicht ob es ihnen in 10 jahren auf die füße fallen könnte), ergo. ich sehe durchaus ein aktiv. interesse der damaligen regierung, dass sich gs als erfüllungsgehilfe ne goldene nase bei der frisierung verdient hat ist ja belegt, aber dass sie der alleinige treiber waren, eher nicht


melden
pyramiden
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer hat Schuld an der Krise?

19.12.2012 um 20:37
Die Griechen wollten/sollten in die Gemeinschaft, hatten aber nicht die richtigen Bilanzen, um diese zu schönen sprang Goldman Sachs wahrscheinlich auf Anweisung ein, die daraufhin geschönte Bilanz war der Garant für die Aufnahme.

Die Gelder die dann nach Griechenland flossen sind in den Staatsapparat geflossen und blähten die Blase auf, diese endete so wie bekannt mit der Finanzkrise.

Die die damals gewarnt hatten wurden von involvierten Mund tot gemacht.

PS: Inzwischen sind ehemalige hohe Mitarbeiter der Investmentbank direkt an politischen Schlüsselstellen in Europa angekommen. Der Chef der Europäischen Zentralbank, Mario Draghi, kommt aus der Chefetage von Goldman Sachs (mehr hier). Der italienische Premierminister Mario Monti wird im aktuell gültigen Jahresbericht immer noch als Senior Advisor geführt (mehr hier).

http://www.deutsche-mittelstands-nachrichten.de/2012/03/39309/


melden
Anzeige

Wer hat Schuld an der Krise?

19.12.2012 um 23:02
Inwieweit ist Griechenland an der Krise in Spanien schuld?


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

295 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden