Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kontakt zu Engel von klein auf?

122 Beiträge, Schlüsselwörter: Wesen, Mythos, Engeln

Kontakt zu Engel von klein auf?

27.12.2017 um 04:07
@apart

@darkangel8 geht doch regelmäßig zu Untersuchungen bei ärztlichen Spezialisten, es besteht also kein Grund, dass du ihr jetzt die Hölle heiß machst:
Im Moment besteht keine Gefahr.

Das einzige, was man empfehlen könnte, ist die Kernspin-Aufnahme (das MRT) alle paar Jahre zu wiederholen und natürlich, dass sich ihr Bruder untersuchen lässt.

@darkangel8

Eine Freundin von mir hatte z.B. einen gutartigen Tumor am Hörnerv, ein Akustikus-Neurinom, das wächst sehr langsam, das dauert Jahrzehnte bis es so groß werden kann, dass es eventuell entfernt werden muss.

Das bedeutet, dass du einfach wachsam bleiben solltest und bei Verschlechterungen zum Arzt gehen solltest.
darkangel8 schrieb:wurden diese menschen von geistern, engeln aufgeweckt als z.b das haus in flammen stand?
Ich erinnere mich an einem Fall aus einem Forum, da wurde eine Frau bei einem Wohnungsbrand von einer unbekannten Frau aufgeweckt, die danach verschwunden war.
Die Frau fragte sich dann, ob die Unbekannte ein Engel gewesen wäre.

Ein anderes Forums-Mitglied schrieb er kenne Untersuchungen, wie Schlafende auf den Geruch von Rauch reagieren und da wären einige auf ähnliche Weise "geweckt" worden.
Er vermutete, dass unbewusste Teile des Nervensystems auf diesen Rauchgeruch reagieren und sich nur so bemerkbar machen können.


melden

Kontakt zu Engel von klein auf?

27.12.2017 um 04:26
@Dawnclaude
Dawnclaude schrieb:Ich kann euch sagen, dass das ungute Gefühl durchaus auch von Engeln initiert werden kann. Sie haben Kontrolle über Gefühle.
Den eingriff merkt man aber nur, wenn man denkt es ist alles okay, aber das gefühl z.b. das Gegenteil tut was man gerade denkt, dann wirds paranormal ;)
Natürlich würde ich hilfreiche Engel jederzeit willkommen heißen ...

Aber ich denke, dass Vorahnungen praktisch immer aus dem Unbewussten kommen und sich dann genauso, wie du es gerade beschrieben hast, äußern können.
Dass zumindest bei den meisten Vorahnungen keine Engel involviert sind, kann man auch daran erkennen, dass sie oft sehr ungenau sind, oft fehlen auch wesentliche Informationen.
Das kann so weit gehen, dass man sie nicht nutzen kann.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

424 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt