Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gottesdienst in der Schule

121 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Religion, Schule, Erziehung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Gottesdienst in der Schule

29.09.2006 um 23:06
"Ich finde so Schritte wie Rock Konzerte in der Kirche oder ähnliches einen guten Weg."


Genau...Marilyn Mansion "Antichrist Superstar"...


melden

Gottesdienst in der Schule

29.09.2006 um 23:08
@nachbar

Mit Kritik muß man halt umgehen können ..... ;)


melden

Gottesdienst in der Schule

29.09.2006 um 23:13
*lol*...gut, wenn das so ist, wünsch ich viel Spass mit MM in Eurer Kirche...


melden

Gottesdienst in der Schule

29.09.2006 um 23:17
@nachbar

hehehe ... da bin ich schon lange draußen. Bin sozusagen Heide !! ;)

Dennoch halte ich Religionsunttericht für durchaus Sinnvoll.
Gut, mit demAlter wird das anders. Dennoch bleibt die Definition wenn ein Mensch gestorben istgegenüber einem Kind recht schwierig. Da greift man gerne auf das "Sie/Er ist jetzt imHimmel" zurück ... !


melden

Gottesdienst in der Schule

29.09.2006 um 23:21
"Da greift man gerne auf das "Sie/Er ist jetzt im Himmel" zurück ... !"

...stimmt schon, also ich hoff zwar nicht, dass ich mir darüber bald mal Gedankenmachen muss, aber wenns soweit ist werde ich viel erzählen, aber mit an Sicherheitgrenzender Wahrscheinlichkeit nicht die Story vom Himmel...


melden

Gottesdienst in der Schule

29.09.2006 um 23:24
@nachbar

Es gäbe mit Sicherheit mehr Defintionen .... aber mit dem Zusatz "siekann dich sehen und schaut dir zu" ... usw usw usw kann es durchaus leichter sein für einKind den Verlust zu verschmerzen !

Aber das ist wieder eine ganz andere Ecke.

Die Wahrheit wird ein Kind nicht verstehen können.


melden

Gottesdienst in der Schule

10.12.2006 um 02:16
"Es gäbe mit Sicherheit mehr Defintionen .... aber mit dem Zusatz "sie kann dich sehenund schaut dir zu" ... usw usw usw kann es durchaus leichter sein für ein Kind denVerlust zu verschmerzen !"

Also, DAS würde ich nicht gerade behaupten. Als meinOpa das Zeitliche gesegnet hatte (- ich war da ungefähr 8), bekam ich denselben Satz,vielleicht etwas verändert zu hören...dannach war ich bis zu meinem 13. Lebensjahrparanoid, leidete unter Verfolgungswahn. Besonders schlimm, unter der Dusche oder beimVerrichten seiner Notdurft...ich würde das meinen Kindern nicht antun, würde sie zu sehrlieben, um sie anzulügen, oder gar Angst zu machen ( wie mir *schauder* ).
Und wennsie die Wahrheit nicht verstehen, so mache sie doch für die Kleinen verständlich! Es gibtimmer einen Weg, und das muss nicht jener der Kirche sein.


melden

Gottesdienst in der Schule

10.12.2006 um 02:21
@pfiffikus
Dann hast du deinen Großvater wohl nicht sehr gemocht......


melden

Gottesdienst in der Schule

10.12.2006 um 02:26
Doch, doch, nur würde es dir gefallen, wenn von oben dir einer bei allem zuguckt was dumachst? Allem?


melden

Gottesdienst in der Schule

10.12.2006 um 02:38
@nachbar
<"aber mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht die Story vomHimmel...">

Dachte ich auch mal -gg* Aber als dann meine kleine Tochter mitglänzenden Augen von Feen und Engelchen erzählte und - bei anderer Gelegenheit von derOma, die ja nun "im Himmel" sei - konnte und WOLLTE ich ihr nicht damit kommen, dass esdas alles nicht gäbe. Ich vetraue da auf den "Weihnachtsmann-Effekt" -gg*


melden

Gottesdienst in der Schule

10.12.2006 um 02:45
Also dass "die da oben" bei allem zuschauen könnten halte ich auch eher für einen"Kinderschreck" als für einen Trost.


melden

Gottesdienst in der Schule

10.12.2006 um 21:35
"Dachte ich auch mal -gg* Aber als dann meine kleine Tochter mit glänzenden Augen vonFeen und Engelchen erzählte und - bei anderer Gelegenheit von der Oma, die ja nun "imHimmel" sei - konnte und WOLLTE ich ihr nicht damit kommen, dass es das alles nicht gäbe.Ich vetraue da auf den "Weihnachtsmann-Effekt" -gg*"

@jaf

...verstehich gut, deswegen sage ich ja auch, mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit...

...denn wenn´s mal soweit ist, und alles über einem hereinbricht, und dieEmotionen Achterbahn fahren, wer weiss dann schon, was man alles so labert um dieSituation halbwegs zu retten...


melden

Gottesdienst in der Schule

12.12.2006 um 16:38
Gottesdienst und Religionsunterricht gehören m.E. nicht in einen aufgeklärte Schule undsind durch das Fach "praktische Philosophie" zu ersetzen. Innerhalb dieses Faches könnteman dann ethische und religiöse Inhalte mit der gebührenden Neutralität behandeln.


melden

Gottesdienst in der Schule

12.12.2006 um 17:07
also unser religionsunterricht ist absolut neutral... man lernt eben alles moeglicheueber andere religionen weltanschauungen etc.
mich wuerde es aergern wenns das nichtmehrr geben wuede.

und einn gottesdienst in der schule ist nun auch nicht soschlimm. mir hat's zumindest nicht geschadet und man lernt so auch das christentumkennen.

man kann aus einer muecke eben auch einen elefanten machen. es gibtwichtigere dinge wuerde ich behaupten.

gruesse hullabaloo


melden

Gottesdienst in der Schule

13.12.2006 um 16:31
Klar gibts wichtiger Dinge. Vielleicht ist dein Religionsunterricht auch neutral, ichfinde aber nicht gut, verschiedene Konfessionen getrennt zu unterrichten, das schafftVorurteile und Unverständnis in allen Lagern.

Außerdem halte ich vieleReligionslehrer für voreingenommen gegenüber anderen Religionen und Philosophien undnicht dafür ausgebildet, daher fallen auch wichtige Themen im Religionsunterricht unterden Tisch und du kannst davon ausgehen, dass sie auch im Geschichtsunterricht undSozialkunden nicht behandelt werden.

Also warum nicht gleich ein Fach wie Ethikoder praktische Philosophie einführen, da kann man ja - wie schon gesagt - auch daskirchengebundene Christentum behandeln.


melden

Gottesdienst in der Schule

13.12.2006 um 23:05
"man kann aus einer muecke eben auch einen elefanten machen. es gibt wichtigere dingewuerde ich behaupten."

...würd ich auch sagen, nämlich anstelle desscheinheiligen Christengefasels lieber ´ne Stunde Geographie, Biologie oder Deutschranhängen, das wäre viel, viel nötiger...


melden

Gottesdienst in der Schule

13.12.2006 um 23:14
Ich erinnere mich an meinen damaligen Religionsunterricht, summa sumarum war er rechtvielfältig und für mich interessant, aber nur solange bis wir eines Tages einenerzkatholischen Lehrer bekamen ... :|


melden

Gottesdienst in der Schule

15.12.2006 um 14:15
mhm, dann hattest du aber pech mit dem lehrer... und so ein pech koennte man eben auch in''praktischer philosophie'' haben. so wie leider auch in jedem anderen fach.
aber esstimmt schon, dass zB ein fach, das explizit als ''katholischer'' religionsunterrichtbezeichnet wird, anfaelliger fuer voreingenommenheit etc. ist.
der gelehrte stoffleigt jedoch wohl immer in der hand des lehrers (auch wenn es lehrplaene gibt :/)


melden

Gottesdienst in der Schule

16.12.2006 um 14:33
..bäh, wenn ich mich daran mal zurückerinnere schulgottesdienst undreligionsunterricht......wo dann versucht wurde einem der glaube der christen eingestanztzu werden......bei diesem gedanken daran das ich mich hätte auch so manipulieren lassenwie einige andere meiner damilgen klassenkameraden wird mir schlecht........

...wahrlich arme seelen....
....nee, da kann ich nicht weiter drübernachdenken........


melden

Gottesdienst in der Schule

16.12.2006 um 14:57
Weg damit aus den Schulen !Das hat nichts mit bilden zu tun!


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Spiritualität: Seid ihr für die Abschaffung des Religionsunterrichts?
Spiritualität, 1.810 Beiträge, am 23.10.2020 von SIRiUS3lPi
KillingTime am 20.01.2013, Seite: 1 2 3 4 ... 85 86 87 88
1.810
am 23.10.2020 »
Spiritualität: O.R.B. oder Taufe
Spiritualität, 52 Beiträge, am 26.06.2014 von Koman
pronto am 24.06.2014, Seite: 1 2 3
52
am 26.06.2014 »
von Koman
Spiritualität: Darf Religion bei der Erziehung eine Rolle spielen?
Spiritualität, 334 Beiträge, am 04.05.2012 von Malthael
The.Secret am 03.11.2007, Seite: 1 2 3 4 ... 14 15 16 17
334
am 04.05.2012 »
Spiritualität: Religionsunterricht
Spiritualität, 133 Beiträge, am 15.04.2012 von victor
ichbinsdochnur am 11.10.2005, Seite: 1 2 3 4 5 6 7
133
am 15.04.2012 »
von victor
Spiritualität: Das geeignete Mittel zum guten Menschen
Spiritualität, 92 Beiträge, am 22.01.2012 von bärenkind
al-mekka am 15.09.2008, Seite: 1 2 3 4 5
92
am 22.01.2012 »