Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Madonna spendet mehr als 300.000 Euro

133 Beiträge, Schlüsselwörter: Papst, Erdbeben, Opfer, Madonna, Ratzinger
OpenEyes
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Madonna spendet mehr als 300.000 Euro

10.11.2011 um 09:41
@Malthael
Malthael schrieb:der vatikan ist eine der reichsten organisationen dieser welt aber spendet nur trost und segen.
Die vermeiden eben den lästigen Umweg über:
Geld spendet Trost
und
Geldsegen :D


melden
Anzeige
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Madonna spendet mehr als 300.000 Euro

10.11.2011 um 09:50
ja das ist immer so bei den leuten. es gab mal eine ansprache vom papst, an die gläubigen. in dieser ansprache wies er auf die immer mehr materialistischen werte dieser welt hin und ermahnte sie, auf die wahren werte zurück zu kommen. das lustige daran ist. während er diese ansprache hielt. war er in feinster seide gekleidet seine hände glänzten vor gold und er saß dabei auf einen vergoldeten thron.
was für eine ironie


melden

Madonna spendet mehr als 300.000 Euro

01.12.2011 um 18:54
Papst oder Madonna?! Das is doch gehupft wie gesprungen...
Youtube: Morrissey comments on Madonna's appearance on Live Earth


melden
Menetekla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Madonna spendet mehr als 300.000 Euro

01.12.2011 um 23:39
Ich weiss nicht warum sich alle darüber aufregen?
Es ist doch gut wenn jemand der mehr Geld es denen spendet die es gerade brauchen.


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Madonna spendet mehr als 300.000 Euro

01.12.2011 um 23:55
300.000 USD klingt nicht viel für diese Einkommenskategorie. Michael Schumacher hat 2004 10 Mio. USD für Tsunamiopfer gespendet. Mehr als ganz Österreich.


melden
Menetekla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Madonna spendet mehr als 300.000 Euro

01.12.2011 um 23:57
@Branntweiner
Nur weil jemand mehr gespendet hat ist es doch nicht schlecht zu spenden.
Ich denke die Empfangenden sind dankbar über jeden Cent.


melden
Ashert001
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Madonna spendet mehr als 300.000 Euro

02.12.2011 um 03:15
Spenden sind eine Lüge, sie stützen nur das System der Ausbeutung auf der Basis (es gibt auch Reiche die spenden) deswegen brauch man auch keine höheren Steuern auf Gewinn und Vermögen.

Eine Welt die Hilfsbereitschaft als "Spenden" definiert, von den Madonnas und Gates dieser Welt, ist eine kranke Welt!

Die Armut aus der alles Elend resultiert wurde doch überhaupt erst verursacht durch mangelnde Umverteilung von oben nach unten!

Wer viel spenden kann, der hat dafür auch erst mal ein paar tausend Menschen verhungern lassen, indirekt durch die Duldung seiner Mehreinahnen und aufbauend auf einem unsozialen Steuersystem.

Schon im Mittelalter hat der Adel gelegentlich seine Goldmünzen unters Volk geworfen, trotzdem hat man ihn später dafür verdientermaßen guillotiniert.

Das ist doch kein Gerechtigkeitsgewinn, wenn jemand von seinen Millionen ein paar hunderttausend spendet oder von seinen Milliarden ein paar Millionen!

Das ist die pure Dekadenz, sich noch einen guten Ruf zu kaufen, nachdem man alles andere sowieso schon hat!

Deswegen werde ich bestimmt auch niemals spenden! Das System muss doch den Menschen erklärt werden und nicht nur der schwachsinnige Hut rum gegeben werden, jede Form von Entwicklungshilfe und Subventionen!

Kurz: Spenden sind böse!


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Madonna spendet mehr als 300.000 Euro

02.12.2011 um 03:19
@Ashert001

aber madonna hörst weiter,oder ? :D

spenden ist an sich nicht verkehrt, das verkehrte daran ist sich : DESSEN ZU RÜHMEN.


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Madonna spendet mehr als 300.000 Euro

02.12.2011 um 03:26
also ich find madonna gut , insbesondere mit mirvais ;)

Youtube: Madonna & Mirwais ahmadzai


melden
Ashert001
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Madonna spendet mehr als 300.000 Euro

02.12.2011 um 03:38
Das interessiert doch nicht wer, was und wie gut singt und wer ihm alles nach läuft!

In einer Welt, in der es noch echte Armut gibt, gehören Spitzeneinkommen jedenfalls begrenzt, denn nur so erreichen die Gelder auch die Massen, die heute nichts davon haben!

Alle Spenden dieser Welt, sind doch keine volkswirtschaftliche Größe mit der man irgendwie sicher rechnen kann!
Sie sind die blanke Willkür, des dahinter stehenden Systems der Reichen, das diese Bühnenshows und Spendengalas auch regelmäßig abzieht, um eben die Einkommensungleichheiten die Millionen Menschen betreffen permanent auszublenden!

Doch furchtbar! :|

Die 300.000 Euro spende kommt netto jedenfalls nicht bei den Erdbeben-Opfern an! Die hätten mehr davon gehabt, wenn jemand die Systemfrage stellt, nach den Millionären im eigenen Land und deren Abgaben.


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Madonna spendet mehr als 300.000 Euro

02.12.2011 um 03:53
@Ashert001


madonna weiss ja sowieso, dass das paradies nicht für sie ist :D

Youtube: Madonna - Paradise (Not For Me) (Alternate Version) (The Drowned World Tour Studio Version)


übrigens auch mirvais ;) ( den mag ich ja so richtig :D )

naklar mehr steuern für reiche, wovon sich manche sogar schämen,sowenig bzw. gar keine steuern zu bezahlen.

trotzdem ist spenden ( dann viell. zusätzlich) nichts verwerfliches, solang man es nicht für public-relation ausgibt und sich damit brüstet


melden
Anzeige

Madonna spendet mehr als 300.000 Euro

16.08.2018 um 07:06
happy birthday, madonna!

madonna wird heute 60! wow! was für eine ikone!


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

412 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt