Natur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum wir Respekt vor jeglichem Leben haben sollten

203 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Tiere, Erde, Natur ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Warum wir Respekt vor jeglichem Leben haben sollten

14.02.2011 um 11:51
Aus dem einfachen Grund heraus das einjeder, ein Kind des Seins ist und sich als solches erkennen sollte. Um andere respektieren zu können, sollte man sich selber auch respektieren können. In wie weit das bei einigen Individuen der Fall ist, wag ich nicht abzuschätzen. Jedenfalls sinds noch zu wenige.


melden

Warum wir Respekt vor jeglichem Leben haben sollten

15.02.2011 um 01:06
Weil wir nicht die einzige spezies auf diesen planeten sind und uns dieser nicht gehört. Wir sind nur gäste in einer welt die wir erhalten müssen.. vergleichbar mit gärtnern ineinem garten..
wir sollten respekt vor den pflanzen haben.. den bäumen, weil sie es sind die uns die luft zum atmen spenden..
vor den tieren.. weil die das gleiche recht haben zu leben wie wir..
vor allem sollten wir jene respektieren, die ihr leben für uns geben damit wir leben können, damit wir essen können..

ideal wäre wenn wir nur soviel nehmen würden wie wir wirklich brauchen.. doch profitgier macht einem da immer nen strich durch die rechnung


melden

Warum wir Respekt vor jeglichem Leben haben sollten

16.02.2011 um 14:06
Also ich respektiere jede Fliege!

Ich hab zwar gestern noch eine Obstfliege erschlagen, aber es war nur ein Reflex! Ich hab mich dann schon gefragt, warum musstest du jetzt sterben und nicht ich?

Habe ich ein höheres Recht zu leben als du?
Gibt es einen Fliegenhimmel auch für dich?
Bist nur eine Fliege, oder nur eine andere Art von Leben?
Sind alle Antworten vielleicht nur ein Lüge?

Ich glaube sie hielt ein Zehntelsekunde vor ihrem Tod auch plötzlich inne, als wüsste sie, sie muss gleich in die nächste Welt, in ein ihr unbekanntes Sein, das so ganz anders als wie die Suche nach dem Zucker ist!

Nun ist sie tot die Fliege, aber wo ist ihre Seele hin? Wofür hat sie gelebt? Wollt sie vielleicht sterben und ist nur darum an mir vorbei gekrabbelt?

Vielleicht geht eines Tages auch der Menschheit das Licht aus, aber ich glaube sie werden der Fliege nur folgen!

Ich hoffe die Fliege wird mir verzeihen, sie war doch nur vor mir dran? :|


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Natur: Eure seltsamsten Funde in der Natur?
Natur, 288 Beiträge, am 15.01.2021 von sarevok
Stadttaube am 06.03.2017, Seite: 1 2 3 4 ... 12 13 14 15
288
am 15.01.2021 »
Natur: Haustiere die für Verwunderung sorgen
Natur, 154 Beiträge, am 18.11.2020 von Cherokeerose
BatiBat am 10.04.2018, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
154
am 18.11.2020 »
Natur: Was ist in meinem Wald?
Natur, 45 Beiträge, am 16.03.2020 von Matriarchin
2Richard am 19.02.2020, Seite: 1 2 3
45
am 16.03.2020 »
Natur: Das tierische Kuriositätenkabinett
Natur, 25 Beiträge, am 23.05.2018 von Diehna
Atrox am 18.04.2018, Seite: 1 2
25
am 23.05.2018 »
von Diehna