Natur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Erde zerstört sich selbst!

165 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mensch, Natur, Selbstzerstörung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Die Erde zerstört sich selbst!

14.10.2011 um 01:31
Wenn man den Menschen als Teil davon betrachtet ist die Erde auf dem besten Wege sich selbst zu zerstören.

http://de.nachrichten.yahoo.com/fleischhunger-der-deutschen-frisst-österreich-auf-091947606.html (Archiv-Version vom 16.10.2011)

Wieder mal Yahoo typisch reißerische Überschrift aber da kann man drüber hinwegsehen, jaaa man kann :D. Muß aber nicht ne ;). Nur mal um aufzuzeigen was ein kleines Land wie DE an Fläche braucht um Fleisch zu gewinnnen.

Und entgegen dieses Textes sag ich das es in 200 Jahren kaum noch Menschen gibt, da die Desertifizierung auch heutzutage sehr schnell voranschreitet, scheint ein Teufelskreis zu sein.

http://de.nachrichten.yahoo.com/wie-viele-menschen-hält-die-erde-aus-.html


melden

Die Erde zerstört sich selbst!

14.10.2011 um 12:22
Die "Erde" (Mein Gott das ist doch kein lebendes, denkendes Wese!) interessiert es nicht was wir auf diesen dünnen kruste auf der wir leben anstellen. Das wäre so als würden auf unsererer Haut Bakterien leben die andere Fressen. Die Haut selbst (Erdkruste) würde ja nicht mal beschädigt werden.


melden

Die Erde zerstört sich selbst!

14.10.2011 um 12:42
na diw war kaufm gemeint

betrachten wir aber den Planeten an sich ,so können wir ihn gar nicht kaputtmachen. Wie auch

leben änderst isch ständig, und irgenwas wird auch die Säugetiere ablösen können

schaut euch mal die Einschläge und co an, die Erde war schon 2mal beinahe Steril


melden

Die Erde zerstört sich selbst!

14.10.2011 um 12:51
@Fedaykin

Sogar öfters als 2 mal ;)


melden

Die Erde zerstört sich selbst!

14.10.2011 um 13:17
mag seim, hab die geodaten nicht so im Gedächtnis, ist zu weit für mein Geschichtsinteresse


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Natur: Schnittblumen oder lieber Topfpflanzen?
Natur, 19 Beiträge, am 22.02.2021 von SvenLE
Pallene am 12.02.2020
19
am 22.02.2021 »
von SvenLE
Natur: Frage zu Sedimentschichten Meeresboden im Wald
Natur, 7 Beiträge, am 04.06.2021 von Schdaiff
SilentABT1 am 01.06.2021
7
am 04.06.2021 »
Natur: Eure seltsamsten Funde in der Natur?
Natur, 290 Beiträge, am 13.05.2021 von schnuffon
Stadttaube am 06.03.2017, Seite: 1 2 3 4 ... 12 13 14 15
290
am 13.05.2021 »
Natur: Ist der Mensch ein Tier oder nimmt er eine Sonderstellung ein?
Natur, 113 Beiträge, am 02.05.2021 von osaki
osaki am 20.04.2021, Seite: 1 2 3 4 5 6
113
am 02.05.2021 »
von osaki
Natur: Macht Elektrosmog Vögeln etwas aus?
Natur, 8 Beiträge, am 01.05.2021 von Marfrank
RobbyRobbe am 14.08.2013
8
am 01.05.2021 »