weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

UFO auf Video noch glaubwürdig ?

40 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Alien, Film, Video, Monster, Grey, Moon, Tape

UFO auf Video noch glaubwürdig ?

28.08.2008 um 17:10
auf jeden fall kann man sich die videokamera oder die digicam schenken bei einer sichtung, es sei den man brauch für seine private video o. fotosammlung noch was an material.

wer wirklich mal meint er hat ein ufo gesehen soll es am besten für sich behalten und mit der erfahrung leben und sich sein teil denken...


oder sich vom w.w einreden laßen es sind alles skylaternen ;-)


melden
Anzeige

UFO auf Video noch glaubwürdig ?

28.08.2008 um 19:10
Aber was macht man, wenn man etwas filmt, was jemand anderes gefaked hat? Jeder
wird sagen, dass der Kameramann das Video gefälscht hat. Der ist aber vielleicht
unschuldig und einfach nur einem Joke zum Opfer gefallen. Dann wird es richtig fies,
finde ich...


melden

UFO auf Video noch glaubwürdig ?

28.08.2008 um 19:42
nasir schrieb:Aber was macht man, wenn man etwas filmt, was jemand anderes gefaked hat?
ist das nicht ein Verstoß gegen das Urheberrecht !?


melden

UFO auf Video noch glaubwürdig ?

28.08.2008 um 19:50
Nö,wenn derjenige es nicht angemeldet hat,kann ich klauen,soviel ich will;)


melden

UFO auf Video noch glaubwürdig ?

28.08.2008 um 20:10
Ihr habt mich falsch verstanden. Ich spreche nicht von Kopien, sondern ich sehe z.B. am
Himmel etwas merkwürdiges und filme dies. Es handelt sich dabei aber nicht um ein
UFO, sondern um einen Gag, den sich irgendjemand erlaubt hat, den ich als
Kameramann als solchen aber nicht erkenne. Das Video stelle ich ins Internet und es
wird als fake entlarvt. Dann bin ich als Kameramann der gearschte, obwohl ich das Video
an sich nicht gefaked habe, sondern nur einem Joke zum Opfer gefallen bin. Mir ist so
was zum Glück noch nicht passiert, aber möglich wärs...


melden

UFO auf Video noch glaubwürdig ?

28.08.2008 um 20:19
@nasir: Wenn Du glaubhaft versichern kannst, dass Du von dem Betrug selbst nichts gewusst hast, dann wird Dir sicherlich auch niemand einen Strick daraus drehen.

Du hast ja nur einen Film gedreht oder ein paar Bilder davon gemacht und sonst nix.

Emodul


melden

UFO auf Video noch glaubwürdig ?

28.08.2008 um 20:29
Ich bin bei Videos auch immer sehr skeptisch und hoffe immer noch darauf selbst mal eine Sichtung zu machen.

Hmm ja ne is klar,wenn man von sogenannten ufo-gläubigen plötzlich auf die seite der skeptiker geht ist es doch schwer an so was zu glauben oder nicht.ich glaube dir nicht das du regelmäßig*nachts* den himmel beobachtest.
Man muss schon zur richtigen zeit am richtigen ort sein,sonst seht ihr wahrscheinlich NUR eure laternen.


melden

UFO auf Video noch glaubwürdig ?

28.08.2008 um 20:31
Genau nasir..du hast ebend nur billig kopiert;)

Darin liegt ja das Glück,ein U.F.O. einzufangen..nicht jedem ist sowas vergönnt;)


melden

UFO auf Video noch glaubwürdig ?

28.08.2008 um 21:00
Das hauptsächliche Problem bei UFOs ist die Tatsache, dass die heutigen Mess- und Registriermethoden gar nicht für die Erfassung solcher Erscheinungen konzipiert sind. Radarfilter scheiden Echos mit "unkonventionellen" Flugmustern automatisch aus. Werden dann doch einmal seltsame Echos registriert, besteht immer noch die Möglichkeit, dass es sich nur um irgendwelche Temperaturinversionen in der Atmosphäre handelt. Auch Photos und Videoaufnahmen sind zwar wertvolle Hilfsmittel, können die UFO-Existenz letztendlich aber auch nicht endgültig beweisen. Die überzeugendsten Indizien sind schlußendlich immer noch die Zeugenaussagen selbst, um so mehr als in die "guten" Fälle ja meist mehrere Beobachter involviert sind, die einander gar nicht kennen. Auch hier lamentieren Kritiker gerne einmal von "übermüdeten Augen, Halluzinationen oder fehlgedeuteten Lichtreflexen". Also wird es für die wissenschaftliche UFO-Forschung immer dann besonders interessant, wenn sowohl visuelle als auch physikalische Registrierungen unidetifizierbarer Flugkörper zur selben Zeit in kombinierter Form vorliegen. Die herkömmlichen Erklärungsmöglichkeiten schließen sich dann jeweils gegenseitig aus, denn: Halluzinationen erscheinen eben nicht auf Radarschirmen, und atmosphärische Temperaturinversionen sieht wiederum der Beobachter am Boden nicht.


melden
cronozo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFO auf Video noch glaubwürdig ?

28.08.2008 um 21:15
ZumThreadersteller:
sry, irgendwie klingt deine aussage: "ich glaube nur noch was ich sehe" seltsam, wenn Du ein gefaktes Video siehst, glaubst DU dann nicht daran, WAS DU >siehst< oder wie? *g*


melden

UFO auf Video noch glaubwürdig ?

28.08.2008 um 21:46
wie war das noch... wer lesen kann usw. ;-) ich schrieb : "ich glaube nur noch das was ich mit EIGENEN AUGEN sehe"

aber bis ich mal ein ufo seh bin ich bestimmt schon 80 und blind, und dann hat sich das sowieso erledigt lol.


melden

UFO auf Video noch glaubwürdig ?

29.08.2008 um 17:56
Ich habe vor kurzem versucht die Mondfinsternis zu filmen. Das war so gut wie
unmöglich, da die Kamera bei den schlechten Lichtverhältnissen absolut nicht in der Lage
war den Mond für länger als 5 Sekunden scharf zu stellen. Wenn da also irgendwas am
Himmel fliegt, wackelt man auch noch extrem rum, was definitiv zu schlechten
Aufnahmen führen muss...


melden

UFO auf Video noch glaubwürdig ?

29.08.2008 um 18:30
nasir schrieb:Ich habe vor kurzem versucht die Mondfinsternis zu filmen. Das war so gut wie
unmöglich, da die Kamera bei den schlechten Lichtverhältnissen absolut nicht in der Lage
war den Mond für länger als 5 Sekunden scharf zu stellen. Wenn da also irgendwas am
Himmel fliegt, wackelt man auch noch extrem rum, was definitiv zu schlechten
Aufnahmen führen muss...
Hehe, kommt mir sehr bekannt vor. Die partielle Mondfinsternis habe ich auch geknipst und das Resultat fiel bei mir auch eher bescheiden aus.

Hier war es leider einfach zu dunstig und ich habe zu lange mit den Aufnahmen gewartet, weil ich davon ausging, dass sich das mit dem Dunst etwas bessern würde, wenn der Mond erstmal etwas höher am Himmel stehen würde. Leider kamen dann irgendwann auch mal noch ein paar Wolken ins Spiel. Resultat: total grottige Aufnahmen ...

Bewegte Objekte am Nachthimmel, die keine Eigenbeleuchtung haben, kann man ohne Spezialausrüstung sowieso nicht aufnehmen, zumindest nicht so, dass man dann auch etwas erkennt.

Emodul


melden

UFO auf Video noch glaubwürdig ?

29.08.2008 um 18:37
diese Video wirken echter als viele andere Videos die ich kenne!!!
Einfach Genial


melden

UFO auf Video noch glaubwürdig ?

29.08.2008 um 18:38
Das dumme ist nur, das man ein gefaktes Video doch zimlich schnell auch als solches
erkennt, das ist bei echten Videos eben nicht der fall.


melden

UFO auf Video noch glaubwürdig ?

29.08.2008 um 18:39
Aber die damit gezeigten Möglichkeiten sind schon extrem Krass!
Nimm die Star Wars Modelle weg uns setzte ein x-beliebiges Flugmodell ein und Tada, fertig ist das UFO-Video! ;)


melden

UFO auf Video noch glaubwürdig ?

29.08.2008 um 18:42
Das stimmt schon!
Aber die echten Videos sehen einfach ganz anders aus, die haben eben nicht dieses
Fake Gefühl schon in sich, es gibt ja auch nicht wirklich viele Clips, die man als echt
bezeichnen kann.


melden
Kurti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

UFO auf Video noch glaubwürdig ?

29.08.2008 um 20:29
Mir kommen die meisten You Tube Ufo Videos als Sensation darstellerei vor , echte beweise von Ufos werden ganz anders gehandhabt , und Spezialisten zur weiter bearbeitung gebracht .^^:|

Aber ich möchte auch nicht alle Videos im Web als Fakes Pauschalieren , aber leider leben wir in eine Reiz überfluteten Mediengesellschaft , wo auch Reales verloren geht .:(


melden
Anzeige

UFO auf Video noch glaubwürdig ?

01.09.2008 um 15:59
Link: www.youtube.com (extern)

Das ist geile Scheiße:



Für ne Fälschung echt klasse gemacht...


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

241 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Gegenwart25 Beiträge
Anzeigen ausblenden