weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Seltsame Erlebnisse vor x Jahren

17 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Lichterscheinungen, Rätselhaftes Bild
Seite 1 von 1

Seltsame Erlebnisse vor x Jahren

16.11.2008 um 03:57
uf47644,1226804252,bild1

Hallöchen, nach langem Überlegen habe ich mich nun hier mal registriert um meine Gesschichte kund zu tun.
Und zwar gab es 2 Fälle die ich bisher kaum jemanden erzählt habe aber für mich auch heute noch unverständlich sind.

Den ersten Fall hatte ich vor ca. 16 Jahren.
Ich flog mit meinen Eltern nach Spanien in den Urlaub. Natürlich hatte ich eine Kamera (nix digitales soweit war die Technik damals noch nicht) dabei die schön in meinem Koffer verpackt war. Die Kamera befand sich in einer Ledertasche und wie gesagt in einem normalen Koffer und ich konnte auch garantiert nicht an diese herankommen.

Als wir endlich angekommen waren, stellte ich fest das meine damalige Digital-Armbanduhr die auch in dem Koffer war kaputt war (zeigte alles mögliche an nur nicht die Zeit).
Auch hatte ich damals einen Funkreisewecker dabei, der sich selbst einstellt und den man manuell nicht verändern konnte in der Zeit.
Auch dieser ging in Spanien seitdem 1 Stunde nach (was eigentlich unmöglich ist da gleiche Zeitzone).
Nunja ich packte also im Urlaub meine Kamera aus um ein paar Fotos von der Landschaft und meinen Eltern zu machen und stellte fest das mein Film wo bereits eingelegt war 2 Bilder weniger hatte. Ich habe mir dabei nichts gedacht und habe einfach weitergeknipst.
Als ich wieder zuhause war habe ich die Filme natürlich entwickeln lassen.
Als die Bilder fertig waren kamen die gewünschten Bilder. Ein Bild war überbelichtet worden (anscheinend eines der 2 mysteriösen Bilder) und das 2. Bild stellte etwas dar was ich bis heute nicht identifizieren kann. Ich zeigte das ganze meinen Eltern und fragte sie ob sie wüssten was das sein könnte. Nach ca. 1 Stunde Diskussion mussten beide zugeben das auch sie nicht wissen was das war. Leider habe ich das Bild mittlerweile nicht mehr, da es durch einen Umzug verschütt gegangen ist. Aber ich habe von diesem Bild bis heute noch eine Erinnerung wie es aussah. Ich hänge das Bild nun mal an (wie gesagt aus Erinnerung gezeichnet).
Wie ihr daraus sehen könnt ist das Bild mehr als suspekt. Es zeigt eine Art Halbkreis in der Hyroglyphen eingestanzt waren. Das komische an der Geschichte war das es den Himmel zeigte mitsamt Wolken (wie als hätte ich aus dem Flugzeugfenster eine Aufnahme gemacht, was aber definitiv unmöglich war).
Nach langem Aufbewahren des Bildes, ist es irgendwann in einer Ecke meines Kinderzimmers verschwunden.
Ich bin mir bis heute absolut sicher das ich keinen Gegenstand jemals fotografiert oder aber besessen zu haben der so aussah. Auch war es sehr komisch da die braune Fläche recht verschwommen aussah wobei der Himmel wiederum sehr klar zu erkennen war. Die Fläche (also dieser Halbkreis in versch. Brauntönen) sah aus als würde er vibriert haben auf dem Bild...

Der 2. Fall (auch mit Bild):
Die ereignete sich vor ca. 11 Jahren in der Nähe von Sinsheim. Ich war mit meiner damaligen Freundin spazieren (war schon dunkel) und ging einen Feldweg entlang. Wir schauten in die Sterne und wollten es uns romantisch machen. Mir fiel als erster eine sehr ungewöhnliche Konstellation von weißen Sternen auf.
Es waren 5 kleine weiße "Sterne" die rotierten (In Bild Punkt 1). Dies ging einige Minuten und die Sterne gingen dann auseinander (In Bild Punkt 2) und zogen sich dann wieder zusammen (In Bild Punkt 3). Danach drehte es sich wieder (In Bild Punkt 1).
Dies wiederholte das Phänomen mehrere male bis es schließlich sich noch mehr zusammenzog und ein weißer Stern daraus wurde (In Bild Punkt 3). Danach bewegte sich das Objekt nach links und rechts (In Bild Punkt 4) und blieb dann wieder wie angewurzelt stehen um wieder auseinander zu gehen und die Prozedur zu wiederholen. Wir schautem dem ganzen ca. 45 Minuten zu bis auf einmal dieser 5 Konstellation sich auflöste und ein Punkt nach dem anderen in verschiedene Richtungen davonflog. Glühwürmchen kann ich definitiv ausschließen und auch ein Flugzeug das so etwas kann schließe ich aus. Das Objekt verharrte ja teilweise auch auf einer Stelle (eigentlich blieb es immer am selben Punkt außer das es sich transfomierte). Ehrlich gesagt war uns das ganze damals mehr als unheimlich....

Evtl. hat ja jemand ähnliche Erfahrungen gemacht...

Ich auf jeden Fall kann mir beide Vorfälle bis heute nicht erklären und ganz ehrlich ich glaube ich will es auch garnicht wissen was das jeweils war (vorallem vor dem 1. habe ich richtig Bammel).


melden
Anzeige

Seltsame Erlebnisse vor x Jahren

16.11.2008 um 03:58
uf47644,1226804282,bild2

2. Bild vom 2. Fall.

Sorry für Doppelpost.


melden

Seltsame Erlebnisse vor x Jahren

16.11.2008 um 07:50
ragalod schrieb:ch glaube ich will es auch garnicht wissen was das jeweils war
öhm- was möchtest du dann durch deinen Thread erreichen? *grübel* ;)


melden

Seltsame Erlebnisse vor x Jahren

16.11.2008 um 08:23
Wir sollen nachforschen was es sein könnte


melden
A.Fletcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame Erlebnisse vor x Jahren

16.11.2008 um 10:53
Das Bild mit den Sternen erinnert mich sehr an diese Disco-Strahler !?
Die machen auch immer solche Bewegungen.
Aber wären es die gewesen, hättest Du sie ja bestimmt als solche wiedererkannt...


melden
A.Fletcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Seltsame Erlebnisse vor x Jahren

16.11.2008 um 10:54
Ach kacke, sorry wegen des Doppelposts.... aber wo genau befand sich denn deine Kamera? In was für einem "Behältnis"? Zusammen mit dem Wecker?


melden

Seltsame Erlebnisse vor x Jahren

16.11.2008 um 12:03
@ragalod: Mal eine Frage zu dem ersten "Fall". War der Koffer mit der Kamera Handgepäck? Falls nicht, hat man den Koffer vielleicht durchsucht und irgendein Spassvogel hat damit bei der Gelegenheit gleich noch zwei Bilder damit gemacht.

Emodul


melden

Seltsame Erlebnisse vor x Jahren

16.11.2008 um 13:28
nach dem bild würde ich sagen, dass es die dragonballs sind


melden

Seltsame Erlebnisse vor x Jahren

16.11.2008 um 13:47
Die Kamera war in einem Lederetui (diese Taschen wo die damals drin verpackt waren). Der Wecker war auch in diesem Koffer. Allerdings war das ganze kein Handgepäck sondern wie gesagt normales Gepäck.
Das der Koffer durchsucht wurde kann ich sogut wie ausschließen. Denn ich hatte die Kamera unter meiner zusammengelegten Wäsche (mache ich btw. bis heute so) und man hätte gesehen wenn die herausgenommen wurde. Sprich die Kamera wurde nicht wirklich herausgenommen ^^.

Die Discostrahler-Theorie kann ich ausschließen, da es zu dieser Zeit keine Disco dort in der Nähe gab die so etwas hatte...
Das nächste ist ja das Discostrahler erkennbar sind als Licht das waren regelrecht Punkte die aussahen wie Sterne...

Und ehrlich gesagt frage ich mich im Moment auch wirklich wieso ich das hier schreibe wenn ich dann so Kommentare bekommen wie: Es waren Dragonballs und wiso ich dann überhaupt poste...

Ich dachte eigentlich es könnte jemanden interessieren, aber da bin ich hier wohl falsch. Veralbern kann ich mich alleine...


melden

Seltsame Erlebnisse vor x Jahren

16.11.2008 um 15:19
wow sehr interessante geschichte.
das bild mit diesen hyroglyphen erinnert mich an "geoglyphen"

chile:

uf47644,1226845154,016 0257

uf47644,1226845154,35756

uf47644,1226845154,016 0260

Candelabra:

uf47644,1226845154,IMG 4717.JPG


melden

Seltsame Erlebnisse vor x Jahren

16.11.2008 um 16:04
Das oberste Bild von dir spiegelt in etwa die Muster wieder die darauf eingestanzt waren.

Achja bevor die Vermutung kommt das das ein Knopf oder ähnliches war der aus Versdehen auf iene Linse kam: Definitiv nicht. 1. habe ich solche Knöpfe nicht, 2. Schweben diese wohl kaum in der Luft und 3. hatte diese halbe Scheibe eine sehr dicken Durchmesser soweit man sehen konnte.

Hört sich doof an aber das sah aus als wäre ich auf einem Tellerrand gestanden der in der Luft schwebt.
Ich versteh das ganze selbst nicht wirklich...


melden

Seltsame Erlebnisse vor x Jahren

16.11.2008 um 19:01
vielleicht hat dir jemand ins gesicht gefurzt und es kam dir nur so vor


melden

Seltsame Erlebnisse vor x Jahren

16.11.2008 um 19:11
k, hab schon gerallt das man hier nicht ernsthaft diskutieren kann.
Und tschüss Allmystery


melden

Seltsame Erlebnisse vor x Jahren

16.11.2008 um 19:14
Zum 1. Bild:

Joa, schöne saubere Grafik, doch das Gestrichel sieht wohl aus wie der 1. Versuch mit Paint was zu malen.

Zum 2. Bild:
Eine Bastel-und Malanleitung für Schneeflocken, oder?


melden

Seltsame Erlebnisse vor x Jahren

16.11.2008 um 19:24
@DarKSlaYeR

Ich wurde von Aliens entführt.

merkwürdiger weise wurde ich auch von aliens entführt
seitdem hab ich ein loch zwischen den pobacken
unddd da komt so eine stinkende luft raus ich weiß nicht was das ist könnt ihr mir helfen?


Wie man an deinem Beitrag hier und deinem Beitrag im o.g. Thread unschwer erkennen kann, scheinst du ja auf Körperöffnungen und dessen Ausdünstungen abzufahren. Wahrscheinlich, kannst du auch ganz toll trompete mit deinem Ar... spielen. Meld dich doch bei Dieter Bohlen als Supertalent an und wenn es da nicht klappt, bald läuft auch wieder DSDS an... Aber lass uns bitte damit in Ruhe...


melden

Seltsame Erlebnisse vor x Jahren

16.11.2008 um 20:08
darkslayer was soll der scheiss bitte?


melden
Anzeige

Seltsame Erlebnisse vor x Jahren

16.11.2008 um 20:21
das, was emodul gesagt hat, dass das sicherheitspersonal den koffer durchsucht und bei der gelegenheit ein paar bilder geknipst hat, klingt für mich am logischsten.

ich kann mir nicht vorstellen, dass man das merkt, dass der koffer geöffnet wurde


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

132 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden