weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Lichter über Berlin

135 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Berlin, Lichter
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichter über Berlin

02.07.2012 um 20:08
Eines der seltensten stärksten Gewitter wars. Vielleicht warens beschützede Aliens oder verursachende Technologie


melden
Anzeige

Lichter über Berlin

04.07.2012 um 21:44
Der TE war seit meinem Beitrag hier nicht mehr angemeldet.
Beitrag von bennamucki, Seite 4

Ich finds ja immer wider schön, wie man sich Gedanken macht und versucht Fragen zu beantworten und dann sind die Eintagsfliegen wieder weg.


melden
SunKate
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichter über Berlin

08.07.2012 um 11:38
Hallo zusammen,

etwas verspätet, aber besser als nie;-)

ich bin die am ,Anfang, erwähnte Freundin vom ,,starberlin,,!

Mein Freund hatte sich abgemeldet, da er eben genau in diesem Forum erwartet hatte, noch andere Leute aus Berlin zu treffen, die evtl. etwas gesehen hätten ...?

Denn ich denke darum heißt es AllMystery...oder?

Und Nein, wir sind Keine Fake-Erhascher und brauchen auch keine Aufmerksamkeit in unsere Aussagen oder ähnliches!

Das wollte ich nur mal klar stellen, denn sonst hätten wir unsere ,,Anfrage,, gefacebookt oder getwittert oder dies öffentlicher gemacht!!

Gerne hören wir neutrale, wertfreie Gegenargumente und Wiederlegungen unserer ,,Sichtungen,,an, denn auch wir haben so etwas noch nie gesehen und wollten nicht für verrückt gehalten werden.

Wer nicht dran glaubt oder nix ernsthaftes zu Kommentar geben kann, soll dann eben das Gespräch verlassen.Danke

Ich möchte hiermit dann natürlich auch meinen Freund bestätigen:

Wir haben viele Lichtpunkte, teilweise in Formationen, am nächtlichen Himmel gesehen! Es waren verdammt viele, die sich scharweise ca. Richtung Süden bewegten. Vereinzelt verließen manche kurz ihre Position und flogen sehr schnellen Bewegungen in unkontrollierte aussehende Richtungen oder bewegten sich nen Augenblick garnicht mehr.

Und Nein, das Kamera-Objektiv war definitiv sauber und es handelte sich auch nicht um ,,Orbs,, oder Staub vor unserer Nase! Vögel, Käfer oder dergleichen sind auch ausgeschlossen, da die Lichtpunkte ja auch gelegentlichen hinter Wolken verschwanden und in solchen Höhen und nachts!, meiner Meinung keine Vögel zu sehen sind.

Wir haben es ja beide mit eigenen Augen gesehen und weil das schon sehr spektakulär war und nicht oft vorkommt, haben wir natürlich etwas länger nachts auf unserem Dach verbracht!

So, ich hoffe, alle Zweifel sind vorerst dementiert und im übrigen, sind diese Asiatischen Glückslichter, meiner Meinung in Deutschland verboten am Himmel...?

Freu mich über Feedback:-)


melden

Lichter über Berlin

08.07.2012 um 11:52
@SunKate
SunKate schrieb:da er eben genau in diesem Forum erwartet hatte, noch andere Leute aus Berlin zu treffen, die evtl. etwas gesehen hätten ...?
Und das hat er ja auch.

In dieser Nacht haben sehr viele Menschen über ganz Berlin und Brandenburg verteilt den Himmel sehr genau beobachtet, gefilmt und fotografiert. Weitere Menschen haben die Flightradare verfolgt und natürlich haben auch die Leute an den Flughäfen ihre Radare beobachtet. Der Grund für diese intensive Beobachtung war, dass es in dieser Nacht eine spannende Wetterlage gab.

Über die Beobachtungen wird auch in verschiedenen Foren gesprochen - was das Wetter betrifft in regionalen Wetterthreads, ansonsten auch in Spotterforen.

Niemand von diesen vielen Menschen hat etwas gesehen, was nicht an den Himmel gehörte. Somit bleibt festzustellen, dass Ihr die einzigen Leute wart, die das beobachtet haben und es sonst niemand festgestellt hat.

Zu den Aufnahmen selbst hat @klausbaerbel ja schon viel geschrieben und diese analysiert.


melden

Lichter über Berlin

08.07.2012 um 13:59
SunKate schrieb:So, ich hoffe, alle Zweifel sind vorerst dementiert
Also für mich nicht.

Denn das Foto spricht eine recht eindeutige Sprache.

Hinzu kommt, daß Ihr die Einzigen wart, die das Beschriebene gesehen haben.
SunKate schrieb:Gerne hören wir neutrale, wertfreie Gegenargumente und Wiederlegungen unserer ,,Sichtungen,,an
Beim Anhören ist es dann ja auch geblieben.
SunKate schrieb:Denn ich denke darum heißt es AllMystery...oder?
Was aber nicht bedeutet, daß hier einfach zu jeder These alle Leute Ja und Amen sagen.

Gerade hier im Forum wird recht schnell geklärt, was hinter den meisten Beschreibungen steckt.
SunKate schrieb:Wer nicht dran glaubt oder nix ernsthaftes zu Kommentar geben kann, soll dann eben das Gespräch verlassen.Danke
Wer nicht daran glaubt?

Wenn Euch die Meinung der Leute hier, die Euch nicht glauben, nicht genehm ist, so könnt Ihr gerne eine Gruppendiskussion erstellen und nur die Leute einladen, deren Meinung gefällt.


melden

Lichter über Berlin

08.07.2012 um 15:27
@SunKate

Hi.
Ich hatte zwar bereits deinen Freund gefragt, wo genau in Reinickendorf ihr denn nun eigentlich wohnt, da der Bezirk schließlich ziemlich groß ist, hatte bislang jedoch leider keine Antwort erhalten. Eventuell bist du ja so freundlich und beantwortest sie mir, damit wir zumindest mal den Ort der Sichtungen eingrenzen können. Denn offenkundig scheint es sich wohl um eine sehr lokale Sichtung zu handeln.

LG


melden
SunKate
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichter über Berlin

11.07.2012 um 17:09
wir wohnen in der Nähe der U-Bahn Franz Neumann -Platz. gruß


melden

Lichter über Berlin

11.07.2012 um 17:31
@SunKate

Mein Bruder wohnt in der Gedonstraße (das ist ca. eine halbe Zigarettenlänge Fußweg zum U-Bahnhof Franz Neumann Platz). Er war auch der erste, den ich nach den seltsamen Lichtern in dieser Nacht befragt hatte. Das Gewitter hatte er sich vom Balkon aus gemeinsam mit seiner Freundin angesehen. Mysteriöse unbekannte Lichter wollen die beiden jedoch nicht entdeckt haben.
Nun weiß ich nicht aus dem Kopf heraus, in welche Himmelsrichtung sein Balkon liegt (ich glaube aber, daß es Richtung Westen sein müsste), werde ihn heute Abend aber nochmal fragen.


melden

Lichter über Berlin

11.07.2012 um 17:53
@SunKate
SunKate schrieb:wir wohnen in der Nähe der U-Bahn Franz Neumann -Platz. gruß
Also in dieser Richtung:

viewext.php

Das war in dieser Nacht meine Hauptbeobachtungsrichtung, weil von dort die Gewitter kamen.


melden

Lichter über Berlin

11.07.2012 um 19:36
@starberlin
@SunKate

Also, der Balkon meines Bruders liegt definitiv in Richtung Westen. Abgesehen von vielen Blitzen und jeder Menge Regen haben sie in dieser und auch in anderen Nächten nichts ungewöhnliches sehen können.


@A38O
Suchst du zufälligerweise eine 2-Zimmer-Wohnung? Ich wüsste da eine, die demnächst frei wird. Da fliegen die Flugzeuge in knapp 150 Metern über dich hinweg ;)


melden

Lichter über Berlin

11.07.2012 um 19:41
@Mr.Q
Mr.Q schrieb:Suchst du zufälligerweise eine 2-Zimmer-Wohnung?
Das dürfte ganz schön eng werden - unsere vier Zimmer reichen manchmal nicht aus. ;)
Mr.Q schrieb:Da fliegen die Flugzeuge in knapp 150 Metern über dich hinweg
Naja, wenn es sich um Tegel handelt, wird ja irgendwann Schluss sein …
Aber hier sind die Flugzeuge auch nur ein paar Meter höher unterwegs. Tegel (und der Franz-Neumann-Platz) ist bei dem Bild ungefähr in der Richtung, wo die Lücke zwischen den beiden Häusern ist.


melden

Lichter über Berlin

11.07.2012 um 20:00
Naja... 600 oder 150 Meter sind schon ein gewaltiger Unterschied. Bei Ostwind kann man vom Balkon meines Bruders aus den Piloten bei der Arbeit zugucken.
Aber gut, es war den Versuch wert :)


melden

Lichter über Berlin

11.07.2012 um 20:04
@Mr.Q

Bei 150 m braucht man ja schon Weitwinkel - und ständig nur Nahaufnahmen machen auch keinen Spaß. ;)


melden
SunKate
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichter über Berlin

16.07.2012 um 16:09
danke für deine Anwort...:-)


melden
Anzeige

Lichter über Berlin

16.07.2012 um 21:26
@SunKate

Bitte, gerne.


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

315 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden