weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sind Sie gläubig?

174 Beiträge, Schlüsselwörter: Glauben, Christentum, Kirche

Sind Sie gläubig?

28.12.2011 um 22:55
Gott sei Dank bin ich ungläubig!


melden
Anzeige
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Sie gläubig?

28.12.2011 um 23:15
Glaube an gar nicht's außer an Fakten!


melden

Sind Sie gläubig?

29.12.2011 um 00:20
Wer stört denn diesen Faden, in seiner wohlverdienten, ewigen Ruhe?


melden
tranlatre
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Sie gläubig?

01.01.2012 um 21:58
ICh weis nicht ob es gott gibt, und wenn wäre mir das egal, aber ich finde, man sollte jedem die freiheit lassen, sich selbst für irgendwas zu entscheiden


http://www.churchofsatan.com/Pages/WelcomeD.html


melden

Sind Sie gläubig?

01.01.2012 um 22:13
Glaube ich geh bald ins Bett.


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sind Sie gläubig?

01.01.2012 um 23:01
Gebuertiger Cthulhuaner.


melden

Sind Sie gläubig?

14.06.2018 um 09:36
Ich glaube zwar an nichts, bin aber nicht der Meinung, dass ich hier mein "Unwesen" treibe...


melden

Sind Sie gläubig?

14.06.2018 um 11:32
Ich bin zwar in der Kirche & katholisch aber mehr auch nicht. Weder gehe ich in die Kirche noch bete ich oder halte mich an die Fastenzeit. Völliger Blödsinn.


melden

Sind Sie gläubig?

14.06.2018 um 11:40
@elli.fant06

So mancher ist gezwungenermaßen Teil dieses - wie Gernot Hassknecht treffend beschrieb - "komischen Vereins". Besonders wenn man in einem katholischen oder evangelischen Haus arbeitet, bietet sich eine Konfession vorweisen zu können an, es ist nicht selten Aufnahmekriterium.
Anderer ist zu bequem, wofür ich kein Verständnis erübrigen kann.


melden

Sind Sie gläubig?

14.06.2018 um 12:31
@Intolerabilis
Meine Eltern haben mich halt taufen lassen. Mein Vater ist aus der Kirche ausgetreten. Mein Freund & ich überlegen uns auch auszutreten.


melden

Sind Sie gläubig?

14.06.2018 um 13:10
@elli.fant06

Das sollte kein Vorwurf gegen dich sein. Das war ein genereller Beitrag. :)


melden

Sind Sie gläubig?

14.06.2018 um 13:49
@Intolerabilis
Alles klar :D


melden

Sind Sie gläubig?

16.06.2018 um 10:54
katholisch geboren, eltern aber o.b. also nicht wirklich katholisch aufgewachsen.
aus der kirche ausgetreten.
habe nie an gott geglaubt und die kirche ist für mich nichts als eine sekte.
ich glaube aber dennoch an "irgendwas höheres", ich nenne es aber gern "universum"

wenn ich mal in die kirche muss (begräbnis, hochzeit, taufe,..) dann fühl ich mich extrem unwohl, spätestens wenn das gemeinsame gemurmel beginnt. fürchterlich.


melden
Anzeige

Sind Sie gläubig?

16.06.2018 um 23:21
Da ich nicht in Deutschland geboren wurde, bin ich mit ganz andere Religionen groß geworden. Bei uns glauben viele Menschen noch die Shintō, was ich als Kind sehr faszinierend, spannend fand.
Später als ich nach Deutschland kam, bin ich diesem aber "entwachsen"
Mit die Glaubensrichtungen hier, kann ich mich nicht gut identifizieren und es ist heute so, dass ich auch an keine Gottheit glaube. Ich fühle mich jedoch sehr gut damit!


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

328 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden