Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Geheimbund der Guglmänner und der Tod König Ludwigs II

32 Beiträge, Schlüsselwörter: Geheimbund, König Ludwig, Guglmänner

Geheimbund der Guglmänner und der Tod König Ludwigs II

12.10.2011 um 14:26
"Guglmann-Homepage"? Diese streng geheimen Geheimstorganisationen schrecken vor allergeheimsten Internet-Informationen offenbar auch nicht zurück. Geheimnisvoll!


melden

Geheimbund der Guglmänner und der Tod König Ludwigs II

12.07.2012 um 05:00
Die Guglmänner haben Edmund Stoiber zum vorbildlich möglichen König erklärt, allein deshalb schon sind ihre Ansichten für mich nicht beachtenswert.

Zurück zu König Ludwig

Ein Text dem ich sinnvollen Inhalt zusage

http://hinter-den-schlagzeilen.de/2011/06/13/mordfall-ludwig-ii-von-bayern/


Eindeutig aufgeklärt: Selbstmord

http://www.ovb-online.de/lokales/rosenheim/landkreis/eigentlich-aufgeklaert-1298042.html

Eindeutig aufgeklärt: Durch 2 Kugeln erschossen

http://www.tz-online.de/aktuelles/bayern/forscher-tod-des-maerchenkoenigs-ludwig-ii-aufgeklaert---erschossen-26427.html

Beide Haupt Theorien geistern seit Jahren um die Welt. Die *offiziellen Beweise* sprechen für Selbstmord und die *offiziellen Indizien* sprechen für Mord.

Die Sinnhaftigkeit jedoch spricht in meiner Ansicht nicht für einen Selbstgang des Königs, denn wer tatsächlichen Selbstmord verübt, spricht nicht oft davon, sondern tut es mit gutem Gewissen. Mord war es auf alle Fälle, selbst wenn der König in den Seetod getrieben worden wäre.


melden

Geheimbund der Guglmänner und der Tod König Ludwigs II

12.07.2012 um 13:42
Wer will schon Edmund?

Wenn dann sollten wir bei den Wittelsbachern bleiben, Prinz Luitpold schafft es wenigstens gutes Bier brauen zu lassen.


melden

Geheimbund der Guglmänner und der Tod König Ludwigs II

07.11.2012 um 22:37
stammt von denen auch der herr zu googleberg? @tekton


melden
Samnang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimbund der Guglmänner und der Tod König Ludwigs II

16.01.2013 um 13:26
http://www.ludwig-zwei-forschung.de/aktuelles.php?id=1&start=140

@John_Sinclair
sehe ich ähnlich-ich kann mir Selbtmord im üblichen Sinne nicht vorstellen.Bin gerade wieder am einarbeiten in die Geschichte.Ich fände es gut wenn einer virtuellen Autopsie endlich zugestimmt würde-sofern der Körper, was noch da ist auch geordet werden kann-in der Michaeliskirche liegt er ja wohl nicht (Herz ja eh nicht). Auch ist der Sarg außer von oben und seitlich in einem desolaten Zustand , war es zumindest und wurde schon einmal aufgeschweißt...

natürlich ist es schon so, dass der Mythos einfach mehr da bliebe, ist alles schön so wie es eben ist... GEGHEIMINSVOLL
auch wenn der KINI wohl sagte
Ein ewig Rätsel will ich bleiben - mir selbst und den anderen."t





so denke ich doch dass ein so unwürdiges Ende auch seine mayestät gerne aufgeklärt hätte*


melden

Geheimbund der Guglmänner und der Tod König Ludwigs II

20.03.2016 um 23:09
Wenn man das ganze aufdecken könnte wäre vieles in Bayern anders denke ich.. Dass wir Bayern immer irgendwie einen Sonderstatus haben merkt man schnell in den anderen Bundesländern.. Ich denke auch Horst Seehofer weiß um all diese Zusammenhänge und interessanterweise hat er auch ein gutes Verhältnis zu Wladimir Putin, unsere Kanzlerin nicht. Ob das mit den Kisten mit Illuminatenbriefen zu tun hat die Moskau nach den 2 wk den Nazis abnahmen?
So viele Geheimnisse und so wenig Informationen..
Könnte man doch nur irgendwie verschollene Nachfahren oder Nachfahren vom Vertrauten des Königs finden.. Er muss doch mit irgendwem gesprochen haben damals. Solche Informationen werden weitergeben innerhalb der Generation und gehütet bis zum richtigen Zeitpunkt..


melden

Geheimbund der Guglmänner und der Tod König Ludwigs II

21.03.2016 um 09:49
Horst Seehofer als der legitime Nachfolger des wahnsinnigen Kini? Ja, die Theorie hat was.

Warum kommt mir da nur Asterix bei den Schweizern in den Sinn?

see


Aber als Norddeutscher kann ich bei "Guglmänner" ohnehin nur an einen Geheimorden von Guglhupf-Bäckern denken.


Aber klar, wenn man Putin uns in die Geheimkisten der Illus gucken lässt, dann wäre mit der Merkel-Diktatur natürlich sofort Schluss.

Manche Verschwörungstheorien sind ungefähr so aktuell wie klar nachvollziehbar.


melden

Geheimbund der Guglmänner und der Tod König Ludwigs II

21.03.2016 um 10:10
@truthwillconqu
truthwillconqu
schrieb:
Ob das mit den Kisten mit Illuminatenbriefen zu tun hat die Moskau nach den 2 wk den Nazis abnahmen?
So viele Geheimnisse und so wenig Informationen..
Die "Schwedenkiste" findet sich in Berlin-Dahlem im Staatsarchiv http://www.gsta.spk-berlin.de/
Es steht dir frei es aufzusuchen und dir Ablichtungen anfertigen zu lassen.


melden

Geheimbund der Guglmänner und der Tod König Ludwigs II

21.03.2016 um 10:26
@Zyklotrop

Musst Du mit deinem verdammten Realismus immer die schönsten Verschwörungstheorien zerstören?


melden

Geheimbund der Guglmänner und der Tod König Ludwigs II

21.03.2016 um 13:44
truthwillconqu
schrieb:
Bayern immer irgendwie einen Sonderstatus haben merkt man schnell in den anderen Bundesländern..
Juhu......
Bayern erneut größter Geber im Länderfinanzausgleich
http://www.sueddeutsche.de/politik/transferzahlungen-bayern-erneut-groesster-geber-im-laenderfinanzausgleich-1.2916622
Da können wir uns ja wirklich was drauf einbilden, und für sowas braucht man noch Guglmänner? :D


melden

Geheimbund der Guglmänner und der Tod König Ludwigs II

21.03.2016 um 15:09
Nach Peter Glowasz wurde Ludwig II. erschossen. Stellt sich dann allerdings die Frage, wie von Gudden gestorben ist.

Füssen - Der Berliner König-Ludwig-Forscher und Buchautor Peter Glowasz will die Todesumstände des bayerischen Märchenkönigs endgültig aufgeklärt haben.

Nach seinen “Beweisen“ wurde Ludwig II. (1845-1886) eindeutig erschossen. Zwei von einem namentlich bekannten Gendarmen abgeschossene Projektile sollen den entmündigten König am 13. Juni 1886 an der Lunge getroffen haben, sagte Glowasz der Deutschen Presse-Agentur dpa.

Ein in Bayern lebender Mann könne bezeugen, dass sein Vater 1950 nach dem Tod des Prinzen Ferdinand von Bayern Zeuge war, als die von den Einschüssen beschädigten Königskleider im Knabenhaus des Münchner Schloss Nymphenburg verbrannt worden sein sollen. Dessen Angaben sollen wiederum von einer Frau bestätigt worden sein, die damals im Schloss gewohnt haben soll. Glowasz: “Mit Hilfe renommierter Wissenschaftler und bisher noch nicht berücksichtigten Erklärungen und Aussagen von Hinterbliebenen von Augenzeugen ist jetzt eindeutig nachgewiesen: Der König ist durch zwei Schüsse ums Leben gekommen.“

Nach offizieller Darstellung wollte sich der als König abgesetzte und unter Hausarrest stehende Ludwig II. im Juni 1886 im Starnberger See das Leben nehmen und soll bei einem vermutlich epileptischen Anfall im Starnberger See ertrunken sein. Bis heute ranken sich zahlreiche Mythen um den Königstod. Königstreue vermuten, Ludwig sei von preußischen Gefolgsleuten des Reichskanzlers Otto v. Bismarck erschossen worden. Sie wollen es nicht hinnehmen, dass “ihr König“ als Mörder und Selbstmörder in die Geschichte eingegangen sein soll. Ludwig soll nach offizieller Darstellung kurz vor seinem Ertrinkungstod seinen zu Hilfe eilenden Leibarzt ins Wasser gezogen haben, der dabei umgekommen war.

Quelle: DPA


http://www.tz.de/bayern/forscher-tod-des-maerchenkoenigs-ludwig-ii-aufgeklaert---erschossen-26427.html


melden
RayJo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimbund der Guglmänner und der Tod König Ludwigs II

15.06.2016 um 14:11
Hallo, wo sind die Links hin verschwunden, die ich vorhin dann statt bzw. zusätzlich zu der o.g. unseriösen Quelle gepostet habe? Es ging mir lediglich darum, auf die ganz aktuelle Diskussion in den Medien hinzuweisen.

Wenn das nicht gewünscht ist, dann bitte mein obiges Post auch löschen! Danke!


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen
362 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Jesus' Plan299 Beiträge