Verschwörungen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Verbrecherisches Embargo gegen den armen Iran... :(

52 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Iran, Atomkraftwerk, Embargo ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Verbrecherisches Embargo gegen den armen Iran... :(

31.01.2012 um 00:28
@the.smoker

das atomprogramm (zivile zwecke) ist auch unstrittig, es geht darum ob er ein A-WAFFEN (militärisch) programm anstrebt/bertreibt

entscheidender unterschied


1x zitiertmelden

Verbrecherisches Embargo gegen den armen Iran... :(

31.01.2012 um 01:55
Ich find's ja interessant, die einen meinen das Öl-Embargo bewirkt nichts und die anderen malen solche Krisenszenarios an die Wand.

Der Iran verkauft das Öl dann halt an China und wir kaufen das Öl von Russland. Das ganzen Drohungen um die Sperrung der Straße von Hormus sind doch nur ein bisschen Säbelrasseln.

Man sollte allerdings Vorsichtig sein, wenn es zu Marine-Zwischenfällen ala Tonkin kommt.
Zitat von waagewaage schrieb:das atomprogramm (zivile zwecke) ist auch unstrittig, es geht darum ob er ein A-WAFFEN (militärisch) programm anstrebt/bertreibt
Wenn es nur um Strom ginge, würde es dann nicht bessere Möglichkeiten geben?
Der Iran verfügt über viel Sonne und große unbevölkerte Flächen, da wären doch Sonnenwärmekraftwerke ideal und die brauchen auch nur einen Bruchteil der Entwicklungskosten von Atomkraftwerken und haben ansonsten keine Risiken.

Und da der Iran auch sehr bergig ist, könnte man dort, wo genug Regen fällt, Energie in Pumpspeicherkraftwerken speichern (AKWs wären ja ebenso von Wasser abhängig).

Das wären Energiequellen die nicht (unbeabsichtigt oder beabsichtig) zu Tod und Vernichtung führen können.


melden

Verbrecherisches Embargo gegen den armen Iran... :(

31.01.2012 um 02:31
@neurotikus

generell steht es nicht zur dispusition warum der iran auf atomenergie zurückgreift und nicht alternative formen nutzt .... er hat das unveräußerliche recht hierzu durch den nvv (für die zivile nutzung) ...... darüber hinaus wurden die ersten anlagen bereits vor jahrzehnten gebaut /geplant und da war halt leider die atomenergie noch das non plus ultra

sicherlich sind deine angegebenen erzeugungsarten mehr als wünschens- und erstrebenswert, das atomprogramm ist aber leider mittlerweile eine sache des stolzes im iran geworden und nicht nur für das regime .... auch die junge bevölkerung des iran steht hinter einem friedlichem atomprogramm .... inwieweit das regime es missbraucht steht in den sternen ....... es könnte vieles dafür sprechen, dass es für militärische zwecke missbraucht wird, aber es könnte genauso gut rein für zivile zwecke sein (dual use problematik) ..... saublöde sache aufgrund der vorhanden informationen ..... und seit dem irak fake sollte man generell eher skeptisch mit geheimdienstinformation umgehen


melden

Verbrecherisches Embargo gegen den armen Iran... :(

31.01.2012 um 04:03
Falls der Titel wirklich ironisch zu verstehen ist, dann ist er wirklich gelungen!


melden

Verbrecherisches Embargo gegen den armen Iran... :(

31.01.2012 um 04:09
@Natan
Was man ernst meint, sagt man am besten im Spaß


melden

Verbrecherisches Embargo gegen den armen Iran... :(

31.01.2012 um 10:06
@Opportunity
Zitat von OpportunityOpportunity schrieb:Aber ich muss dir recht geben, die meisten tote in der Neuzeit gehen aufs Konto von Nato-Truppen.
Huh? Die Nato hat mehr Menschen getötet als z.B. der Völkermord in Ruanda? Das will ich aber doch mal bezweifeln.


melden

Verbrecherisches Embargo gegen den armen Iran... :(

31.01.2012 um 11:48
selbst im Irak haben Iraker am meisten Iraker umgebracht.

naja TE wurde wohl auch einem Embargo unterzogen.


melden

Verbrecherisches Embargo gegen den armen Iran... :(

01.02.2012 um 01:23
@the.smoker


Da gibt es kein Embargo und keine Feinde. Wenn die Leute nicht hinsehen, dann spielen Merkel, Sarkozky, Obama, Bush, Clinton, der Daila Lama, die Queen, Ahmedischad und alle anderen einflußreichen hinter verschlossenen Türen Schach oder andere Gesellschaftsspiele, weil sie in wirklichkeit keine Feinde sind.

Ergo,

Diese Provokationen sind gewollt um etwas bestimmtes zu erreichen. Und das tun sie auch immer und immer wieder. Das Ziel dabei ist nicht das andere Land, sondern der MENSCH :)


melden

Verbrecherisches Embargo gegen den armen Iran... :(

01.02.2012 um 04:26
@ihrunwissenden

also hat die nwo begonnen
eigentlich schon damals vor, in und während der zeit des zweiten weltkrieges,
aber wenn man so was behauptet oder andeutungen machen will wird man mundtot gemacht.


melden

Verbrecherisches Embargo gegen den armen Iran... :(

01.02.2012 um 13:21
also prinzipiell bin ich gegen sanktionen gegen den iran! warum? na weil er bisher (!) eigentlich nichts getan hat, wofür man ihn bestrafen/sanktionieren müsste.... es wird (mal wieder) vermutet und spekuliert.... er KÖNNTE ja vielleicht an einer waffe bauen.... kommt mir bekannt vor... achja, damals im irak.... da wurden bis heute keine beweise für massenvernichtungswaffen gefunden, die auslöser des krieges waren!

was INNERHALB des landes mit der zivilen bevölkerung pasiert, steht auf einem anderen blatt... aber a) ist iran da nicht der einzige, wo primitive zustände herrschen und b) interessiert das doch eigentlich eh keinen....

ich finde es jedenfalls sehr fragwürdig, wie erneut mit vermutungen gegen ein land vorgegangen wird, das nicht nach der usa-nase tanzt und auf großen mengen öl sitzt.....


melden

Verbrecherisches Embargo gegen den armen Iran... :(

01.02.2012 um 19:41
Wenn der IRan gegen die Ach so schlimmen Sanktionen ist ( Gibt es eine Pflicht mit einem Land zu Handeln?) warum erlaubt er nicht einfach alle Atomanlagen zu inspizieren um alle Bedenken zu zerstreuen (Btw warum dann icht lieber ein Zivilies Programm für Raketen Statt shahab3+ X)

Die Sache geht immerhin 8 Jahre, Zeit genug um Fragen zu beantworten.


melden

Verbrecherisches Embargo gegen den armen Iran... :(

02.02.2012 um 00:28
@gustav2012


Das hat rein gar nichts mit NWO zu tun. Die Thematik der NWO ist genau so eine Blase wie jede anderes "Problem" das man den Menschen zeigt. Es ist eine Täuschung in einer Täuschung in einer Täuschung. Nur, weil man die eine Täuschung nun enttarnt hat, bedeutet nicht, das man nun die Wirklichkeit sieht. :)


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Verschwörungen: Der Dollar als Waffe
Verschwörungen, 27 Beiträge, am 17.09.2018 von kleinundgrün
cheroks am 10.09.2018, Seite: 1 2
27
am 17.09.2018 »
Verschwörungen: was geht da vor sich ? Vier Internet Seekabel ...
Verschwörungen, 206 Beiträge, am 27.02.2015 von kusamak
sabsele am 04.02.2008, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
206
am 27.02.2015 »
Verschwörungen: Was lebt noch in Tschernobyl?
Verschwörungen, 315 Beiträge, am 25.12.2014 von Dahergelaufen
kleefeldt am 21.06.2007, Seite: 1 2 3 4 ... 13 14 15 16
315
am 25.12.2014 »
Verschwörungen: False Flag und Kriegseintrittslügen schon Tradition?
Verschwörungen, 619 Beiträge, am 11.06.2013 von Momjul
Johncom am 30.09.2012, Seite: 1 2 3 4 ... 28 29 30 31
619
am 11.06.2013 »
von Momjul
Verschwörungen: Das Geheimnis der 7 Schwestern
Verschwörungen, 24 Beiträge, am 16.05.2013 von Glünggi
Glünggi am 25.02.2013, Seite: 1 2
24
am 16.05.2013 »