Wissenschaft
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Handys doch Grund für Hirntumore?

75 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Handy, Tumor ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Handys doch Grund für Hirntumore?

22.02.2008 um 22:09
Reaktion auf eine neue Technologie
Der Amerikaner: Hervoragend! damit werden wir es den Kommis so richtig zeigen
Der Japaner: Interessant damit kann man sicher viel Geld verdienen!
Der Deutsche: Das ist ja Grauenhaft! Es wird uns alle umbringen Warum hat es noch keiner verboten?


melden

Handys doch Grund für Hirntumore?

22.02.2008 um 22:28
Was die Sache mit dem Ueberwachungstaat angeht.
Wenn du davon ausgehst dass der Staat prinzipiell boese ist braucht er dein Handy nicht, fuer ihn ist das Abhoeren einer normalen Telefonleitung genauso leicht.
Das einzige was man durch ein Handy gewinnt ist dein Aufenthaltsort, so du dein Handy eingeschaltet hast Wenn dir das nicht gefaellt schalt es aus.
Zum Erfinden falscher Anschuldigungen bedarf der Staat wahrlich keines Handys.
Und wenn du tatsaechlich direkt am Standort eines Verbrechens warst ist die Annahem du koenntest damit etwas zu tun haben ja nicht ganz auszuschliessen, zumindest waerst du als Zeuge von Interesse so dass die entprechende Frage der Polizei nicht notwendigerweise ein Zeiche der Verdammnis ist.

Es lauft immer darauf hinaus ob du etwas neues als Bedrohung oder als Chance begreifst.
Es wurde mitlerweile zB mit Hilfe der Genanalyse nachgewiesen dass in den USA etliche Meschen hingerichtet wurden die die entsprechenden Verbrechen eindeutig nicht begangen haben.
Haette man die Technologie schon vorher gehabt wuerden die noch Leben...


melden

Handys doch Grund für Hirntumore?

24.02.2008 um 19:40
wurde es nicht schon bewiesen, dass handys teilweise für tumore verantwortlich sind??? O.o


melden

Handys doch Grund für Hirntumore?

24.02.2008 um 19:52
Meine Mutter hatte kein handy und trotzdem Hirn Tumore...Ach ja ..sie war rechts Händer.


melden
Werwie Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Handys doch Grund für Hirntumore?

24.02.2008 um 20:04
herzliches Beileid Twix - wo ist sie denn in Behandlung (gewesen??) - ich kenne für Hirntumore nur die städtische Klinik Bogenhausen (in München) als Behandlungsort für solche Fälle!!


melden

Handys doch Grund für Hirntumore?

24.02.2008 um 20:07
@twix

tut mir leid
aber es hiess ja auch nicht das jeder der ein handy besitzt einen hirntumor bekommt


melden
Werwie Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Handys doch Grund für Hirntumore?

24.02.2008 um 20:11
@JPhys:

Dein: "fuer ihn ist das Abhoeren einer normalen Telefonleitung genauso leicht."

halt ich ja für nicht gerade gesichert

gib Dir mal folgende Links:


http://www.golem.de/0802/57898.html

oder Das hier:

http://www.focus.de/digital/handy/sicherheitsluecke_aid_124790.html

Nicht ein klein bißchen paranioafördernd??!?

und das nach nur 2 Sekunden googeln ?!?!?


melden
Werwie Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Handys doch Grund für Hirntumore?

24.02.2008 um 20:12
& diese Links beziehen sich NICHT auf staatliche abhörung sondern auf Abhörmaßnahmen durchführbar von JEDERMANN!!!


melden

Handys doch Grund für Hirntumore?

24.02.2008 um 20:49
Hannover. erst chemo Minden dann Bestrahlung in Hannover.hat aber nichts mit dem Thema zu tun


melden
Werwie Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Handys doch Grund für Hirntumore?

24.02.2008 um 20:54
hätte besser zur Klinik Bogenhausen (München) gehen sollen!!!

na ja nochmal HERZLICHES BEILEID!!


melden

Handys doch Grund für Hirntumore?

24.02.2008 um 20:56
@magica ihc habe es auch nicht so Verstanden. Aber du kennst ja die Disskusionen.Anschnallen ja odernein? Viele Menschen haben überlebt weil sie nicht angeschnallt waren,deutlich mehr sind gestorben.Und die meisten haben überlebt weil sie angeschnallt waren.
Sicher ist das diese Strahlungen und Wellen nicht gesund sind.Du bekommst jetzt Matratzen mit Silber-Beschichtung gegen elektro smog.Auch im versandhandel und nicht nur bei den Pendel schwingern(da mein Tastatur mist ist bite ich meine rechtschreibung zu enntschuldigen.


melden

Handys doch Grund für Hirntumore?

24.02.2008 um 20:58
@wervie...;-) die Option stand nicht zur verfügung.Aber danke.Ist schon ein Paar tage her


melden
Werwie Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Handys doch Grund für Hirntumore?

25.02.2008 um 06:50
Zitat von mir:

"gib Dir mal folgende Links:


http://www.golem.de/0802/57898.html

oder Das hier:

http://www.focus.de/digital/handy/sicherheitsluecke_aid_124790.html

Nicht ein klein bißchen paranioafördernd??!?

und das nach nur 2 Sekunden googeln ?!?!?"

Bitte um Antworten!!!


melden

Handys doch Grund für Hirntumore?

29.02.2008 um 16:53
sicher ist das es nicht natürlich ist sich Radio- oder funkwellen an den Schädel zu halten.
Deinen Radio Wecker sollst Du nicht auf Kopfhöhe stellen aber WLAN ist pflicht.Elektro-Smog ist längst kein Thema mehr aus derEso-Gemeinde mehr. Silber und Karbon in Matratzen und Wandverkleidungen sollen helfen das einzugrenzen und Streß beim Schlafen abzubauen,elektrisch Aufladung von der Haut zu nehmen.Der eine reagiert auf den Mond der andere nur auf Benzinpreise...


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Wissenschaft: 10 Jahre Handy=39% mehr Krebs?
Wissenschaft, 194 Beiträge, am 13.05.2013 von Rho-ny-theta
darthhotz am 31.01.2007, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
194
am 13.05.2013 »
Wissenschaft: Handy aus an Tankstelle?
Wissenschaft, 155 Beiträge, am 23.04.2013 von JackTheHipster
KillingTime am 20.04.2013, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
155
am 23.04.2013 »
Wissenschaft: Mobilfunkstudie - Gefährliche Strahlen
Wissenschaft, 149 Beiträge, am 28.11.2013 von kleinundgrün
bluetaurus am 23.02.2005, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
149
am 28.11.2013 »
Wissenschaft: handy-selbstmordwaffe
Wissenschaft, 82 Beiträge, am 13.10.2006 von bofh
derphysiker am 30.08.2006, Seite: 1 2 3 4 5
82
am 13.10.2006 »
von bofh
Wissenschaft: tumor
Wissenschaft, 18 Beiträge, am 26.02.2006 von mso123
com.adama am 26.02.2006
18
am 26.02.2006 »
von mso123