Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ist die Zeit der großen Modetrends vorbei?

87 Beiträge, Schlüsselwörter: Zeit, Kleidung, Modetrends

Ist die Zeit der großen Modetrends vorbei?

09.11.2019 um 14:59
@FlamingO

Ich weiß, spricht in soweit nichts dagegen.
Nur manchmal frage ich mich........
Besonders bei ältere wo die Jogginghose so komplett außer form geraten ist.


melden
Anzeige

Ist die Zeit der großen Modetrends vorbei?

09.11.2019 um 15:03
klompje schrieb:Besonders bei ältere wo die Jogginghose so komplett außer form geraten ist.
Na ja, in Jogginghose würde ich z. B. niemals auf Feierlichkeiten gehen, das grenzte dann schon an Respektlosigkeit. Mit "leger" meinte ich eher (gepflegte) Jeans und Pully.


melden

Ist die Zeit der großen Modetrends vorbei?

09.11.2019 um 16:47
missmary schrieb:Wenn ich an den gräuslichen Ed Hardy Trend denke .
Ed Hardy war in den letzten 20 jahren eindeutig der Trend, der sowas wie eine absolute Modesünde war.
Was mir auch einfällt ist der Jack Wolfskin trend. Ich weiß nicht, warum man als normaler Mensch das trägt.

Langweiliges Design, Farben die eher grässlich sind und stoffe die sich billig anfühlen. Outdoor Mode ist ja eh überhaupt nicht meins, obwohl ich als Mensch der viel zeit draußen verbringt ja auch zur Zielgruppe gehöre.
Es ist aber zugegebener maßen eine sache, ob man so ein bisschen diesen Naturburschen Lifestyle hat oder ob man auf derartige sachen steht.
missmary schrieb:der Notarzt hatte einen Eartunnel
Das find ich cool. Und überhaupt, ich bin froh, dass die zeiten vorbei sind, dass leute die zu höheren Berufsgruppen gehören irgendwelche feinen Klamotten tragen. Ich würde sowas als enges Korsett empfinden.

Umgedreht gibt es genug junge leute heutzutage, die diese altmodische eleganz wieder aufleben lassen. Sicher gibt es auch altmodische Kleidungsstücke, deren Revival gerechtfertigt ist, aber es gibt auch Revivals wie zum beispiel Wollmäntel, die ich eher peinlich finde.


melden

Ist die Zeit der großen Modetrends vorbei?

09.11.2019 um 17:47
Avantega schrieb: Langweiliges Design, Farben die eher grässlich sind und stoffe die sich billig anfühlen. Outdoor Mode ist ja eh überhaupt nicht meins, obwohl ich als Mensch der viel zeit draußen verbringt ja auch zur Zielgruppe gehöre.
Ich habe ja mal eine Weile in Schottland gelebt und habe da einen Bekannten, der sich immer tierisch über die Deutschen beömmelt, die im Sommer mit perfekten Outdoorzwiebelklamotten aufschlagen, Treckingschuhe, ständig die Schuhe wechseln müssen und für zwei Wochen Urlaub (Outdoor) das geodätische Hillebergzelt für über 1000€ mitbringen. Seine Frage: Gibt's bei euch nur Outdoorklamottenläden? Über an- und abzippbare Hosenbeine kann er sich totlachen.
Avantega schrieb:Das find ich cool. Und überhaupt, ich bin froh, dass die zeiten vorbei sind, dass leute die zu höheren Berufsgruppen gehören irgendwelche feinen Klamotten tragen. Ich würde sowas als enges Korsett empfinden.
Das finde ich auch cool. Auch in Schottland wurde meine Mitbewohnerin, deren Job es war, in Mark und Spencer die Regale einzuräumen (!) mal heimgeschickt, weil sie vergessen hatte, schwarze Lederschuhe für ihre Arbeitsuniform mitzubringen.

Ich hatte mich mal bei der Sparkasse beworben (schon viele Jahre her) und bin nicht genommen worden, weil meine Bewerbungsklamotten nicht 100% dem Stil, der gewünscht war, entsprachen. Ich bin auch froh, dass ich nun in meinen Alltagsklamotten unterrichten darf.


melden

Ist die Zeit der großen Modetrends vorbei?

09.11.2019 um 17:55
klompje schrieb:Frage mich ob die Frauen im nächst noch Higheels tragen können.
Soviele sportliche schuhe zurzeit.
Dabei sagte mir mal ein Arzt das die Abwechselung was ausmacht, bei Frauen vor den rücken.
Gerade bei *Hohlkreuz* ist Abwechselung angebracht. Laut diesen Arzt. Und da sind wir Frauen im vorteil.
Der Trend geht echt zum Schlabberlook ... früher wärst du in Jogginghose nicht mal zum Briefkasten gegangen. Ja, das mit den Highheels ...

Bei uns kreuzen auch Mädels in der Schule auf - so wären wir früher nicht mal in die Disko gegangen: falsche Wimpern, volles Make up, wenig Textil ...


melden

Ist die Zeit der großen Modetrends vorbei?

10.11.2019 um 14:47
@missmary
Vielleicht ist das bei Frauen auch deshalb so, weil Frauen den Vorteil von Jogginklamotten entdeckt haben. Es passt zum modernen Lebensstil und der Entwicklung ja auch sehr gut.

Mich stören Frauen in derartigen Outfits sogar als cool.


melden

Ist die Zeit der großen Modetrends vorbei?

16.11.2019 um 22:00
missmary schrieb am 09.11.2019:Bei uns kreuzen auch Mädels in der Schule auf - so wären wir früher nicht mal in die Disko gegangen: falsche Wimpern, volles Make up, wenig Textil ...
Das ist mir auch aufgefallen.
Aber wundern tuts mich nicht, denn das wird den Mädchen so suggeriert.

Ebenso der legere (schlabber) Look.
Schaltet man den TV ein, wird man überflutet mit Menschen die sich dort genau so präsentieren.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

135 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt