Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Blockade sie/ihn anzusprechen

70 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Liebe, Angst, Psyche

Die Blockade sie/ihn anzusprechen

04.07.2016 um 11:22
@slider
slider schrieb:und so wichtig der Kopf bei der Partnerwahl sicher ist, beim "Kennenlernen" ist er eher hinderlich.
Hmm, inwiefern? Ich denke, dass der Kopf sehr wohl noch wichtig ist, auch beim Kennenlernen.


melden
Anzeige

Die Blockade sie/ihn anzusprechen

04.07.2016 um 11:26
@Venom

Na kannst du doch hier zur Genüge lesen! Wenn man sich beim Kennenlernen die ganze Zeit Gedanken darüber macht, ob man nun in jedem Moment alles irgendwie gerade richtig macht oder falsch und versucht jede Reaktion des Gegenüber ins Detail zu analysieren, dann ist das doch ein einziger Krampf. Von solchen Dingen wie von @slobber angesprochen (ohje, der erinnert mich an den und den Typen, ist sicher ein Arsch) mal gar nicht gesprochen.


melden

Die Blockade sie/ihn anzusprechen

04.07.2016 um 11:29
Eben, einerseits ist der Kopf (also das Abrufen der bisherigen Erfahrungen, die Gedanken über alles "für und wider", usw) wichtig, andererseits ists uns im Weg wenns um Spontanität geht.
Da einen für sich perfekten Mittelweg zu finden ist nicht einfach, aber es ist machbar :)


melden

Die Blockade sie/ihn anzusprechen

04.07.2016 um 11:29
@slobber
Ich persönlich empfand die aussage als aufforderung. Zumal ich halbes Jahr vorher um seine Aufmerksamkeit gegeiert hatte^^ warum sollte man einer Person, die man von sich fernhalten möchte bzw auf abstand halten möchte mitteilen, dass man mit der Freundin Schluss gemacht hat? Blöd gewählter smalltalk oder wie


melden

Die Blockade sie/ihn anzusprechen

04.07.2016 um 11:30
@slider
Das kommt wohl drauf an, aber sozusagen "hirnlos" würde ich auf jeden Fall nicht eine Frau kennenlernen wollen, es gibt Dinge vor denen ich aufpassen muss usw. Sich komplett von Gefühlen oder Trieben leiten zu lassen halte ich aber nicht so für eine gute Idee.
Diese Verkrampfung die du meinst ist aber schon oft hinderlich, da hast du Recht.


melden

Die Blockade sie/ihn anzusprechen

04.07.2016 um 11:33
@apart
Ja, unbeholfene Art würde ich sagen.
Oder einfach nur die schlichte Info.

Sieht ja jeder etwas anders. Ich persönlich könnte mit einer solchen schlichten Info nur soviel anfangen das ich antworten würde "Oh, aha... jut". Selbst wenns eine Person wäre auf die ich schon einige Zeit vorher stand.
Für mich persönlich müsste da schon mehr kommen als die Info das mein Gegenüber solo ist.


melden

Die Blockade sie/ihn anzusprechen

04.07.2016 um 11:44
@slobber
Dito, unbeholfen sein drückts aus. Jeder tickt anders stimmt auch. Jedoch wenn ich mich in die Situation des anderen versetze, komme ich eher zu dem Entschluss und ich glaube da würden einige recht geben, dass es unlogisch ist, jmd seinen Status mitzuteilen, wenn man 1. Weiss dass die Person ggf darauf anspringt und 2. Von der Person aber nich angesprungen werden möchte
3. Kamen im nachhinein dann so aussagen: Du siehst so frisch und erholt aus 😁
Diese aussagen verstehe ich wie es gemeint ist, wenn mir das Arbeitskollegen sagen aber jmd, den ich weder jeden Tag sehe noch sonst einen bezug habe, da dachte ich schon: Mhh wieso bekam ich sowas nich vorher? Sollt ich iwie drauf eingehen?

Naja das ganze istn Jahr her oder so, kla bin ich drauf eingegangen, kla wars peinlich und nich so ausgegangen wie gewollt hahahha aber yolo


melden

Die Blockade sie/ihn anzusprechen

04.07.2016 um 11:54
@apart
lass mich raten, du solltest sein Egopush sein?

Hast scho recht, das ist Vergangenheit


melden

Die Blockade sie/ihn anzusprechen

04.07.2016 um 12:15
@slobber

Ich hab keine Ahnung was ich sein sollte 😁 ich hab mir paar Monate Zeit gelassen "um sicher zu sein" 😁😁 bevor ich nochmal auf den zugehe. In der Vergangenheit hatten wir uns auch paar ma getroffen unso. Ich glaube deshalb hab ich mich auvhh so aufgefordert gefühlt, als er sagte , er ist Single.

Wie dem auch sei kann und möchte ich eig trz jeden dazu ermutigen, seine favorite Person anzusprechen!! Auch wenn man manchmal gerne auf der "was man nich weiss, macht einen nich heiss" schiene fährt, ists trz ein besseres Gefühl wenn man weiss, dass die andere Person um das eigene Interesse Bescheid weiss...unverhofft kommt oft und mal ehrlich, was ist dieser eine Moment im vergleich oder anblick aufs ganze leben? Es macht das eigene leben eig nur lebendiger und sorgt dafür, dass man im nachhinein nix bereuen muss, etwas NICH getan zu haben 😋


melden
Anzeige

Die Blockade sie/ihn anzusprechen

05.07.2016 um 16:08
Ich denke auch: Lieber einmal zu viel Frauen ansprechen als dauernd die Klappe zu halten. Natürlich fängt man sich dabei den einen oder anderen Korb. Aber daraus kann man lernen.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

88 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden