Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mandela-Effekt oder "Sinbad - Der verschollene Film"

411 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Erinnerungen, Mandela ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Mandela-Effekt oder "Sinbad - Der verschollene Film"

25.04.2021 um 23:36
Zitat von IWNMASIWNMAS schrieb:Also diese ganzen Logo Beweise fühle ich ehrlich gesagt garnicht, genauso wie der Monokel Mann und Schreibweisen. Mir ist auch nicht immer bekannt wie etwas richtig geschrieben wird oder wie es genau aussieht. Auch bei anderen Kleinigkeiten wie Kringelchen lach ich eher los, für wie unfehlbar muss man sein Gedächtnis halten um sich einzureden, das bei Kit Kat definitiv ein bindestrich ist?

Ich hab Kit Kat zwar auch mit Bindestrich in Erinnerung, aber wie genau schaut man sich das schon an. Daraus irgendwelche Irren Theorien herzuleiten ist ja völlig drüber.
Hmmm... Schon schade, dass einem etwas unterstellt wird, obwohl man das nie behauptet hat...
Ich weiß, dass manche wegen dem Mandela Effekte Paralleluniversen für wahrscheinlich halten, aber nur weil mich das Thema fasziniert, heißt das nicht, dass ich auch daran glaube. Zumindest habe ich den Eindruck, dass Du das denkst, da Du mich ja zitiert hast.

Die Beispiele mit den Logos finde ich einfach nur deshalb so interessant, weil sie ja eher simpel sind und man meinen könnte, dass man sich deshalb richtig erinnert. Deshalb war mein Kommentar eher selbstironisch gemeint bezüglich KitKat, weil es nicht lange her ist, seit ich das Logo das letzte Mal gesehen habe. 😉 Von einem Beweis für irgendwas war übrigens nie die Rede.
Finde es aber interessant, dass Du KitKat auch mit Bindestrich in Erinnerung hast.


Und bin auch gespannt auf weitere Beispiele von anderen, die eine (ungeahnte) fehlerhafte Erinnerung/Wahrnehmung zeigt.


2x zitiertmelden

Mandela-Effekt oder "Sinbad - Der verschollene Film"

01.05.2021 um 16:22
Zitat von PurpurPurpur schrieb am 25.04.2021:Schon schade, dass einem etwas unterstellt wird, obwohl man das nie behauptet hat...
Ich weiß, dass manche wegen dem Mandela Effekte Paralleluniversen für wahrscheinlich halten, aber nur weil mich das Thema fasziniert, heißt das nicht, dass ich auch daran glaube. Zumindest habe ich den Eindruck, dass Du das denkst, da Du mich ja zitiert hast.
Nein, das war nicht so gemeint. Deswegen auch der Absatz.
Zitat von PurpurPurpur schrieb am 25.04.2021:Die Beispiele mit den Logos finde ich einfach nur deshalb so interessant, weil sie ja eher simpel sind und man meinen könnte, dass man sich deshalb richtig erinnert.
Auch bei vermeintlich Simplen dingen ist die Erinnerung sehr Fehleranfällig. Ich selbst traue kaum einer Erinnerung, und das sogar schon zu einer Zeit, wo mir der Mandela Effekt noch nicht bekannt war.
Zitat von PurpurPurpur schrieb am 25.04.2021:Von einem Beweis für irgendwas war übrigens nie die Rede.
Finde es aber interessant, dass Du KitKat auch mit Bindestrich in Erinnerung hast.
Ergibt ja auch gefühlt sinn.


1x zitiertmelden

Mandela-Effekt oder "Sinbad - Der verschollene Film"

06.05.2021 um 21:51
Zitat von PurpurPurpur schrieb am 25.04.2021:Von einem Beweis für irgendwas war übrigens nie die Rede.
Geht ja auch irgendwie schlecht.
Selbst wenn man (mal nur aus Spaß gedacht) das Gehirn auslesen könnte und es tatsächlich so gespeichert ist... wäre man kein Stück weiter, außer, dass die Person die Wahrheit sagt. Zumindest in der Hinsicht, dass sie es so in Erinnerung hat.

Mandela Effekt hab ich selbst nicht, kenne nur falsche Erinnerungen aus Träumen... also denken es ist etwas passiert ist, das aber gar nicht möglich ist.


2x zitiertmelden

Mandela-Effekt oder "Sinbad - Der verschollene Film"

06.05.2021 um 22:13
Zitat von YoooYooo schrieb:Mandela Effekt hab ich selbst nicht, kenne nur falsche Erinnerungen aus Träumen... also denken es ist etwas passiert ist, das aber gar nicht möglich ist.
Sollte ich vielleicht noch ein wenig ausführen.🤭
Im Endeffekt ist es nur eine Vermutung, dass die Erinnerungen aus Träumen kommen - ist halt das Naheliegendste.
Zb. eine Szene im Supermarkt, die so nie stattgefunden haben kann, aber wie eine Erinnerung aus einem echten Erlebnis erscheint.
Alternativ handelt es sich dabei eben um eine groß angelegte Verschwörung ohne ersichtlichen Grund oder Zweck.
Also ja, da gehe ich einfach eher von komisch geträumt und falsch abgelegt aus.^^


melden

Mandela-Effekt oder "Sinbad - Der verschollene Film"

07.05.2021 um 22:59
Zitat von IWNMASIWNMAS schrieb am 01.05.2021:Nein, das war nicht so gemeint. Deswegen auch der Absatz.
Ok, sorry, dann habe ich Dich ziemlich missverstanden. 😅
Zitat von YoooYooo schrieb:Geht ja auch irgendwie schlecht.
Selbst wenn man (mal nur aus Spaß gedacht) das Gehirn auslesen könnte und es tatsächlich so gespeichert ist... wäre man kein Stück weiter, außer, dass die Person die Wahrheit sagt. Zumindest in der Hinsicht, dass sie es so in Erinnerung hat
Sehe ich auch so. Aber es gäbe ja nicht die ganzen Verschwörungstheoretiker, wenn Beispiele für den Mandela-Effekt nicht auch manchen als "Beweise" reichen würden für Paralleluniversen, weil eben so viele dieselben falschen Erinnerungen haben. Menschen überschätzen sich halt oft, auch was das Erinnerungsvermögen angeht. Aber eigentlich ist das auch nicht verwunderlich, wenn man z.B. an den Dunning-Kruger-Effekt denkt. Und laut dem Artikel unten haben die meisten Menschen eh ein falsches Selbstbild. ^^
Die Psychologie stellt die Idee, wir könnten uns objektiv und endgültig erkennen, grundlegend in Frage. Sie führt uns vor Augen, dass das Ich kein "Ding" ist, sondern ein Prozess, ein ständiges Sichanpassen an wechselnde Gegebenheiten. Und dazu gehört, dass wir uns selbst oft für ein gutes Stück kompetenter, moralischer und stabiler halten, als wir sind.
Quelle: https://www.zeit.de/wissen/2018-07/selbsterkenntnis-psychologie-forschung/komplettansicht?utm_referrer=https%3A%2F%2Fwww.google.com%2F


melden

Mandela-Effekt oder "Sinbad - Der verschollene Film"

12.05.2021 um 00:07
Ich weiß nicht ob das hier schon angesprochen wurde, aber kennt hier einer noch Loony Toons ?
Ich war perplex als ich erfahren habe das dass nie so hieß.


1x zitiertmelden

Mandela-Effekt oder "Sinbad - Der verschollene Film"

12.05.2021 um 01:15
@BenSensei

Meinst du jetzt deinen Schreibfehler?


:mlp:


melden

Mandela-Effekt oder "Sinbad - Der verschollene Film"

12.05.2021 um 01:20
@syndrom

Hieß das für dich schon immer loony tunes ?


1x zitiertmelden

Mandela-Effekt oder "Sinbad - Der verschollene Film"

12.05.2021 um 01:26
Aeh, LoonEy Tunes, gibt aber auch den Ableger Tiny Toons mit den jungen Trickfilmfiguren.


:mlp:


melden

Mandela-Effekt oder "Sinbad - Der verschollene Film"

12.05.2021 um 01:38
Zitat von BenSenseiBenSensei schrieb:Hieß das für dich schon immer loony tunes ?
Looney Tunes. So hieß es für jeden schon immer.


melden

Mandela-Effekt oder "Sinbad - Der verschollene Film"

25.05.2021 um 21:35
Zitat von BenSenseiBenSensei schrieb am 12.05.2021:Ich weiß nicht ob das hier schon angesprochen wurde, aber kennt hier einer noch Loony Toons ?
Ich war perplex als ich erfahren habe das dass nie so hieß.
Ja, ist auch sehr bekannt als Mandela Effekt. :D
Also, es gibt einige Leute, denen es ähnlich geht wie dir. Ich hätte auch eher auf Loony Toons getippt statt Loony Tunes. Ich denke, dass macht aber auch Sinn, dass man es so abspeichert im Gedächtnis, weil Toons einen ja an Cartoon(s) erinnert während man zu Tunes kaum Bezug hat(te) als Wort.


melden

Mandela-Effekt oder "Sinbad - Der verschollene Film"

25.05.2021 um 22:36
@Purpur
@BenSensei

Wenn ihr in dem passenden Alter seit, könnt ihr einen Teil der Schuld sicherlich den "Tiny Toons" geben. Da kann man schon was vermischen ^^

Edit:
Sehe gerade, dass @syndrom das schon gebracht hat.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Sie gibt mir ungefragt ihre Nummer?
Menschen, 141 Beiträge, am 23.01.2021 von Photographer73
Ebersson am 16.01.2021, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
141
am 23.01.2021 »
Menschen: Erinnerungsstücke
Menschen, 83 Beiträge, am 11.10.2020 von sacredheart
SmittiFuchsi am 18.11.2019, Seite: 1 2 3 4 5
83
am 11.10.2020 »
Menschen: Familienbande: Netz oder Fesseln?
Menschen, 283 Beiträge, am 28.12.2019 von FerneZukunft
Doors am 30.11.2007, Seite: 1 2 3 4 ... 12 13 14 15
283
am 28.12.2019 »
Menschen: Was hat euch in der Kindheit maßgeblich geprägt?
Menschen, 8 Beiträge, am 31.10.2017 von Grymnir
querdenker2016 am 31.10.2017
8
am 31.10.2017 »
Menschen: Kindheiterinnerungen
Menschen, 57 Beiträge, am 31.10.2017 von edgen
w0815 am 22.10.2017, Seite: 1 2 3
57
am 31.10.2017 »
von edgen