Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Mein Freund trennt sich in der Drogenlangzeittherapie von mir!

51 Beiträge, Schlüsselwörter: Drogen

Mein Freund trennt sich in der Drogenlangzeittherapie von mir!

17.02.2019 um 19:15
@AgathaChristo
Hi,
ja, ich liebe ihn und ich vermisse ihn sehr. Aber ich habe es mir nicht anmerken lassen in meinen Antworten. War sehr neutral so wie er auch. Finde es auch n bisschen doof, dass er sich nicht an meinen Wunsch der Kontaktsperre hält. Denke, er vermisst mich auch auf seine Art...keine Ahnung. Ich melde mich erstmal nicht mehr und kümmere mich um mich.


melden
Anzeige

Mein Freund trennt sich in der Drogenlangzeittherapie von mir!

17.02.2019 um 19:17
@Silvyy789
es reicht doch, wenn Du Dich daran hältst. Blockiere ihn. Fertig. Es liegt an Dir, denn die Verantwortung für Dich trägst Du, Du triffst die Entscheidungen über Dein Leben, Du solltest nicht so tun, als seist Du seinen Entscheidungen ausgeliefert.


melden
BossMeng
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mein Freund trennt sich in der Drogenlangzeittherapie von mir!

20.02.2019 um 16:47
Silvyy789 schrieb:Ich melde mich erstmal nicht mehr und kümmere mich um mich.
Gut so, alles andere ist in meinen Augen in Deinem Fall eh nur Zeitverschwendung.
Denk Dir: war ne schöne Zeit und weiter gehts
Man kann nicht ständig jedem hinterhertrauern


melden

Mein Freund trennt sich in der Drogenlangzeittherapie von mir!

02.03.2019 um 13:22
Ein kleines Update: Ein Kumpel von ihm hat sich vor zwei Wochen mit ihm getroffen. Ich verstehe mich auch gut mit ihm.
Er erzählte, dass mein Ex sehr steif und kühl wirkte...auch sagt er, dass er Abstand zu mir nehmen müsste, weil die Erinnerungen an die Drogenzeit sonst hochkämen.

Ich bin also kontaminiert, ohne je etwas genommen zu haben....habe ihn ermutigt, diesen Weg zu gehen...Naja, dann ist das so.

Das Schlimmste aber, was ich auch vor einiger Zeit weiter oben geschrieben hatte, ist die Sache mit diesem Mädchen, mit dem er etwas hinter meinem Rücken hatte...

Er sagte mir und seiner Familie, dass sie an einer Überdosis gestorben sei und seinem Kumpel erzählt er, dass sie ihn kürzlich kontaktiert hätte und er aber zu ihr nun gar keinen Kontakt haben dürfe, weil sie so krass sei...

Als er das letzte Mal bei mir war, sagter er noch, dass er traurig sei wegen ihres Ablebens...

Kann man durch Drogen solche Horrorgeschichten erfinden?
Glaube, kann echt froh sein, dass er weg ist.


melden

Mein Freund trennt sich in der Drogenlangzeittherapie von mir!

03.03.2019 um 01:46
halt Abstand^^ er kennt dich nur auf Stoff und jedes zusammensein wird ihn erinnern^^ lass los, er würde dir eh nicht guttun ;-) klingt hart, ist aber so^^


melden

Mein Freund trennt sich in der Drogenlangzeittherapie von mir!

03.03.2019 um 06:28
@Silvyy789
Vielleicht erfindet er auch Geschichten, das machen Menschen auch ohne drauf zu sein.

Er hat klar gesagt, das er nicht will. Er möchte die Verbindung mit dir nicht. Wieso weshalb und warum, das wird nur er alleine wissen.

Liebeskummer ist nicht schön, aber nimm es als Chance, jemanden kennenzulernen, mit dem du auf Augenhöhe bist. Mit ihm kannst du weder wachsen noch der Mensch sein, der du bist. Er zieht dich emotional in den Abgrund, bitte erkenne das.

Ich hab auch zwei Männer gehabt, die ich (das hab ich im Nachgang für mich erkannt), die ich erretten wollte. Wenn sie schlechte Momente hatten (Alkohol) war ich sicher, daß ich mich trennen werde. Und als es soweit war, hatten sie gute Zeiten. Dann war ich die liebste und beste.
Es ist wirklich dieses Helfersyndrom. Man glaubt, mit der Liebe ist Heilung und ein schönes Leben mit der Person möglich. Das ist ein IRRGLAUBE. Sie verändern sich entweder selber oder nie.

Der eine Typ hat den Absprung vom Suff geschafft. Wurde clean, hat sein Leben auf die Reihe bekommen und ist danach abgehauen und hat eine andere geheiratet.
Der andere geht noch immer jedes Wochenende Party machen und Saufen (36 Jahre alt) und tönt im Suff herum, wie scheiße doch die Liebe ist und Gefühle überbewertet werden. Seine neue verhält sich wie ich damals. Weint in den schlechten Zeiten und hofft in den (sehr wenigen) guten Zeiten.

Ich hab den Absprung von diesen Männern geschafft und jetzt einen gefunden, der mich liebt und schätzt und vor allem fest im Leben steht. Ohne krasse Höhen und extreme Tiefen.

Nimm bitte dein Leben in die Hand und geh emotional soweit weg wie möglich von diesen Energievampiren. Sie tun dir nicht gut, solange sie ihren Weg nicht gefunden haben. Du hilfst ihnen nicht, liebe @Silvyy789. Mach dein junges Leben nicht kaputt. Das Leben ist zu kurz für so einen Quatsch.

Alles Liebe


melden

Mein Freund trennt sich in der Drogenlangzeittherapie von mir!

03.03.2019 um 16:22
Miss_Hippie schrieb:Vielleicht erfindet er auch Geschichten, das machen Menschen auch ohne drauf zu sein.
Das erinnert an einen ehem. guten Freund. Durch unzählige Schlägereien im Knast gelandet, dort Drogen für sich entdeckt und nie den Absprung geschafft.

Helfende Freunde wurden in den Allerwertesten getreten und nur noch belogen. Nun hat man auch selbst Familie und eigene Probleme.

Das Ende vom Lied, er sitzt seit einiger Zeit in der Klapper und lediglich seine Mutter hilft ihm noch.


melden

Mein Freund trennt sich in der Drogenlangzeittherapie von mir!

03.03.2019 um 17:12
@DerThorag
Den Abstieg zu beobachten und nichts tun zu können ist denke ich für die Angehörigen das Schlimmste.
Man kann nichts machen oder helfen, außer da sein. Und hoffen


melden
BenJo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mein Freund trennt sich in der Drogenlangzeittherapie von mir!

03.03.2019 um 18:30
Was möchtest du mit so einem oder anders gesagt was möchte er mit dir
Laufen lassen, wen neues suchen und gut


melden

Mein Freund trennt sich in der Drogenlangzeittherapie von mir!

03.03.2019 um 21:37
@Miss_Hippie
danke für deine schöne und liebe Antwort. Du hast recht und es geht mir viel besser ohne ihn.
Ich habe gestern auch einen anderen Mann geküsst auf einer Party. Das war sehr schön. Ich kenne ihn schon ne Weile. Daraus wird nichts, aber es war eben schön, einfach zu küssen. Das habe ich sehr vermisst.

Mein Ex meldet sich ja von sich aus als erstes, gestern und heute auch wieder. Aber ich habe ihn am WE kurz gesehen unterwegs und muss sagen, dass meine Gefühle stark abgebaut haben...es ist ok, ihn zu sehen und dabei neutral bleiben zu können.

Iwann, wenn die Zeit gekommen ist, dann wird auch ein vernünftiger Mann vor mir stehen und mich so lieben, wie ich bin.

Alles Liebe!


melden
Anzeige

Mein Freund trennt sich in der Drogenlangzeittherapie von mir!

04.03.2019 um 06:25
@Silvyy789
Das klingt vernünftig. Lass dir Zeit mit einer neuen Beziehung und stürz dich nicht direkt in ein neues Abenteuer.

Du bist jung und triffst garantiert noch den ein oder anderen Mann. Lass dir Zeit bei Entscheidungen, verarbeite erst mal was passiert ist und wenn du wieder völlig bei dir bist, dann findest du auch einen Menschen, der zu dir passt.

Und meistens immer dann, wenn du gar nicht damit rechnest ;)

Alles Gute, liebe @Silvyy789


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

321 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt