Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Trockene Alkoholiker - will nicht oder darf nicht ?

18 Beiträge, Schlüsselwörter: Alkoholiker, Trocken
Seite 1 von 1
vonschwartz
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trockene Alkoholiker - will nicht oder darf nicht ?

11.03.2006 um 20:33
Nach jahrelangen Alkoholexzessen haben viele Alkoholiker den Absprung geschafft. Ein mitSicherheit nicht leichtes Unterfangen.
In vielen Fällen geht eine gesundheitliche,soziale Schädigung oder finazielle Schädigung aus der Sucht hervor. Bis die Erleuchtungund der Wille zur Abstinenz durchkommen, gehen Angehörig oft jahrelang durch die Hölle.

In den meisten Fällen, in denen die Abhängigen dem Alkohol abschwören wollen,findet dieses in einem stationären Entzug statt.

Der darauf folgende Weg istentweder durch einen weiteren Therapieaufenthalt oder den Willen ohne eine therapeutische"Gehirnwäsche",
gekennzeichnet

Um trocken zu bleiben, besuchen vieleAlkoholiker Selbsthilfegruppe. Dieses dient der Selbstbeherrschung und der psychischenund seelischen Unterstützung
um dem Suchtverlangen in Stressituationen einhalt zugebieten.

In diesen Selbsthilfegruppen wird von den Besuchern verlangt, daßSie sagen "Ich will nicht trinken" und achtet peinlichst genau auf die Ausdrucksweise.

Da aber Alkoholismus eine anerkannte Krankheit ist, stelle ich mir die Frageob es nicht gerechtfertigt ist, daß der Abhängige auch sagen könnte "Ich darf nichttrinken"? Was aber in den Selbsthilfegruppen nicht akzeptiert wird.
Schließlichwürde ein Diabetiker auch gerne Zucker zu sich nehmen und darf es nicht. Es gehört alsauch zu seinem Krankheitsbild.


melden
Anzeige
Bacchus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trockene Alkoholiker - will nicht oder darf nicht ?

11.03.2006 um 20:39
Wo ist das der gr. Unterschied..das Ergebnis ist doch das gleiche ..oder ?

im Wein liegt die Wahrheit
_____________
in vino veritas


melden

Trockene Alkoholiker - will nicht oder darf nicht ?

11.03.2006 um 21:02
neee, das ergebnis is sicher nicht dasselbe !

wer sich immer wieder sagt "ichwill nicht trinken" wird sich entscheiden nicht
zu trinken weil er nicht will. ob ersich das nun einredet oder wirklich nicht will ...

jemand der sich immerwiedersagt "ich darf nicht trinken" wird sich schneller wieder zu alkoholkonsum verleitenlassen.
er denkt dann schnell mal an sowas wie "scheiss auf ich darf nicht" "ich binkein kleinkind und kann selber entscheiden ob ich darf oder nicht" ...

ist einriesen unterschied !

... elvis lebt !!!


melden
wizardofoz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trockene Alkoholiker - will nicht oder darf nicht ?

11.03.2006 um 21:23
mein gott, eine sache von minuten bis der thread gelöscht wird

Post coitum animal triste!

Hüter des dunklen Feuers für den Orden der -=üRveR=-


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trockene Alkoholiker - will nicht oder darf nicht ?

11.03.2006 um 21:27
Ist ne ganz einfache Sache, der Wille (innere Schweinehund) wehrt sich immer, wenn es umVerbote geht die von Aussen kommen. Das sie besser zu sich selbst sagen "ich will keinenAlkohol mehr trinken" ist psychologisch nachzuvollziehen, es soll quasi eine neueWillensprägung damit erzielt werden.

Kennt man doch aauch von kleinen Kindern,je ausdrücklicher Eltern ihnen etwas verbieten um so trotziger ist deren Verhalten !

Gegensätze müssen sich nicht abstossen, vielmehr gewinnt man, wenn man andere Ansichten zulässt, sich selbst erkennt und wertfrei überlegt ob nicht beide Seiten ihre Berechtigung haben...
-=üRveR=-
Ich sag´s mit Oomph : Gott ist ein Popstar...


melden

Trockene Alkoholiker - will nicht oder darf nicht ?

11.03.2006 um 21:35
sisterhyde
genau das meine ich auch !

... elvis lebt !!!


melden

Trockene Alkoholiker - will nicht oder darf nicht ?

11.03.2006 um 22:02
Quasi eine Fremdeinwirkende Selbst Hypnose…

Wen du anfängst zu verstehen wer du bist, beginnst du zu erfahren, dass jeder Mensch eine Spieglung von dir selbst ist. Im Nachhinein stelzte dir dessen bewusst die frage wer Bin ich.


melden
Bacchus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trockene Alkoholiker - will nicht oder darf nicht ?

12.03.2006 um 00:08
@ .elvis_2k
Wie haben unsere Eltern früher gesagt..Du darsf nicht Rauchen!! undwashaben wir gemacht?? Richtig ..wir haben geraucht. Wäre es da nicht besser gesagt ....ich will nicht!!

Das nur als Beispiel!

im Wein liegt die Wahrheit
_____________
in vino veritas


melden

Trockene Alkoholiker - will nicht oder darf nicht ?

12.03.2006 um 00:52
Schön!
Toll!!
Super!!!

Ob ein Alkoholiker nun will oder nicht, sei maldahin gestellt.
Fakt ist: Er darf nicht! ...ob er das nun sagt oder nicht, kanneigentlich auch dahin gestellt bleiben.

Über was diskutiert Ihr hier eigentlich?

Liebe Esoteriker, seid gewarnt, meine kabbalistische Quersumme ist die E I N S
-----------------------------
Nur Atheisten kommen in den Himmel! Ihre Nächstenliebe ist nicht gottgeschuldet, sondern ehrlich.
-=ebai=-


melden

Trockene Alkoholiker - will nicht oder darf nicht ?

12.03.2006 um 01:12
ich kann nicht nachvollziehen wie menschen das wort alkoholkrankheit erfindenkönnen!(einzig mögliche erklärung: sie waren selber "alkoholkrank")
ist das wortalkoholkrankheit nicht ein wort um auf knien verständnis zu erbitten?

für michist es keine krankheit. oder ist willensschwäche ne krankheit?
theoretisch hat dermensch einen freien willen.
praktisch stehen ihm zwei türen zur verfügung!
entweder der freitot oder das "fremde handeln". das ist nunmal tatsache!

washier sicher nicht das thema sein sollte.

wolltch aber dennoch ma saachen!


nebenbei bemerkt ist deine frage wieder nur ein unterthema des
"freienwillens"
und darüber wurde schon genug diskutiert.


"ich kann sagen,ich war blind und bin nun sehend"


melden

Trockene Alkoholiker - will nicht oder darf nicht ?

12.03.2006 um 01:34
chepheus,

du gehörst bestimmt zu der Sorte Mensch die nicht denkt süchtig zusein, und einfach jeden Abend in die Kneipe geht und seine 10 Bier wegkippt um dann nachHause zu wanken, aber immer sagen, nein, nein ich könnt uach drauf verzichten,...

cu

Ich geh ins Irrenhaus,...

Ihr könnt mich hängen,
doch meine Geschichte stirbt nie.


melden
blubbb
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trockene Alkoholiker - will nicht oder darf nicht ?

12.03.2006 um 01:36
@ chepheus:
so kann man jede diskussion oder auseinandersetzung beenden,... nichtsehr gesprächsfördernd das ganze!! ;)

trockene alkoholiker sollten nichtstrinken^^...

blubbb

eine schwere aufgabe ist die höflichkeit insofern,als sie verlangt, daß wir leuten die größte achtung bezeugen, während die allermeisten keine verdienen. (schopenhauer)


melden

Trockene Alkoholiker - will nicht oder darf nicht ?

12.03.2006 um 02:56
Sisterhyde hat das richtig erkannt und der Meinung bin ich auch
mfg Ar

Non nobis Domine,non nobis,sed nomini tuo da gloriam


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trockene Alkoholiker - will nicht oder darf nicht ?

12.03.2006 um 03:24
@ chepheus,

Alkoholkrankheit ist auch nur der Laienbegriff, wenn man so will,eigendlich nennt man diese Sucht Alkoholismus !

Umgangssprachlich ist aberAlkoholkrankheit ein weitaus verständlicherer Begriff, denn durch den Missbrauch vonAlkohol entstehen eine Vielzahl von Begleiterkrankungen. Psychisch wie physisch wirkt ervergiftend und hat schlimme gesundheitliche Schäden wie z.B. im fortgeschrittenen Stadiumdie Leberzyrrose.

Jemanden deswege vorzuverurteilen, weil ein Gesunder dieHintergründe nicht nachvollziehen kann finde ich aber unangebracht. Ich selbst habe inder Familie weinge Fälle und war vor langem auch mal mit einem Alkoholiker zusammen. Ichweiss, wie der Betroffene, als auch die Angehörigen durch die Hölle gehen. Es ist eineErkrankung, die aber meist eher als Symptomatik einer vorher schon bestehendenpsychischen Störung zu sehen ist !

Lg Sis

Gegensätze müssen sich nicht abstossen, vielmehr gewinnt man, wenn man andere Ansichten zulässt, sich selbst erkennt und wertfrei überlegt ob nicht beide Seiten ihre Berechtigung haben...
-=üRveR=-
Ich sag´s mit Oomph : Gott ist ein Popstar...


melden

Trockene Alkoholiker - will nicht oder darf nicht ?

12.03.2006 um 03:36
für alle die mich falsch einschätzen!

auch ich bin vorbelastet.
und das injeglicher hinsicht. ich kenne die probs.!
habe selber mindestens dadurch 4 menschenverloren die mir am herzen lagen!

sis.... gibst du mir nicht recht wenn ich sageder mensch kann frei wählen
ob er trinken will oder nicht?

solange dermensch frei entscheiden kann ist es sein wille.
entscheidet er sich für den alk mußer die möglichkeiten des endes einschätzen
können.
solanger er es so will und erdas risiko eingeht. kann man nicht von einer krankheit reden.
für mich ist krank wennjemand auf grund höherer gewalt "krank" wird!


"ich kann sagen,ich war blind und bin nun sehend"


melden

Trockene Alkoholiker - will nicht oder darf nicht ?

12.03.2006 um 03:39
wo soll´n das hinfürn!

jeder mensch der etwas öfter macht als andere ist gleichkrankhaft?

sowas zu behaupten ist einfach nur engstirnig! und mitleidig!

ihr solltet es einfach mal nur sachlich sehen!

ich kanns doch auch. obwohlich....!

"ich kann sagen,ich war blind und bin nun sehend"


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Trockene Alkoholiker - will nicht oder darf nicht ?

12.03.2006 um 03:55
@ chepheus,

klar kann er frei wählen und entscheiden was und wie er tut, nur istbei Menschen mit Alkoholsucht eben das Selbstbild gestört, häufig sind auch in derenAnamnesen Persönlichkeitsstörungen ider Tarumatas zu finden.

Ein Mensch miteinem verzerrten Selbstbild und einem überzogenen Bild seiner Umwelt entwickeltVerhaltensweisen, die für aussenstehende nicht oder nur schwer nachzuvollziehen sind. Derkrankhafte Alkoholmissbrauch deutet ja darauf hin, dass Alkohol als eine ArtSeelenpflaster dient um sich zu betäuben, sich von der Realtität zu entfernen. Ein Menschmit solch einer Störung hat keinen gesunden Selbstwillen mehr !

Gegensätze müssen sich nicht abstossen, vielmehr gewinnt man, wenn man andere Ansichten zulässt, sich selbst erkennt und wertfrei überlegt ob nicht beide Seiten ihre Berechtigung haben...
-=üRveR=-
Ich sag´s mit Oomph : Gott ist ein Popstar...


melden
Anzeige

Trockene Alkoholiker - will nicht oder darf nicht ?

12.03.2006 um 10:29
cepheus,

dein Kommentar hat sowas angedeutet, ich bin auf diesen Gedankengelkommen, weil du dich eben so abfällig angehört hast.

Sry.

jedermensch der etwas öfter macht als andere ist gleich krankhaft?

Du ich habauch oft und gerne Sex, bin ich jetzt Sexsüchtig? Wenn, who cares?



Ausserdem hat sis recht, cepheus, ein Alkoholiker muss nicht zwingend notwendingeinfach schwach sein, ich mein wenn verschiedene Faktoren zussammenkommen, dann kann esauch sein, das ein psychisch starker Mensch zusammenbricht, da gibts immer auch eineVorgeschichte dazu. Vllt hat er seine Frau verloren durch Scheidung oder weil segestorben ist, vllt hat er dann nioemand sonst mehr, keine Familie, niemanden, und danntrinkt er ein Bier, und merkt das es Ihm dadurchh besser geht.

Dann wird ersoetwas denken wie:

<Cool, mir gehts ja beser, naja das mach ich jetzt solangebis ich über den Verlust einigermassen weg und nicht mehr so down bin dann kann ich jawieder aufhören wegen sowas werd ich doch nicht süxhtig.>

Tja, dann drei Monatrespäter kann er wieder einigermassen normal mit dem verlust seiner Frau umgehen und hörtvllt sogar auf, dann komt ein erneuter Stressauslöser und er fängt wieder an zu trinken,weil er weiss das es Ihm dann besser geht.

Andere, die meisten die hören danachaber nicht so einfach auf, die stehen dann da, nachdem sie die Trauer überwunden haben,wollen sich gemütlich mit Flips einen Film anschaun und dann gehts Ihnen so üelstdreckig, sie fangen das zittern an,und dann denken sie:<Hell, n Bier wär schon geil.>

Und das ganze steigert sich dann bis sie nicht mehr können und eins zischenmüssen.

MfG Der anonyme Sexoholiker und Raucher

(PS Ja ich gebs zu)

cu

Ich geh ins Irrenhaus,...

Ihr könnt mich hängen,
doch meine Geschichte stirbt nie.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

333 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt