Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was ist Punk für euch

109 Beiträge, Schlüsselwörter: Identität, Überzeugung, Zugehörigkeit

Was ist Punk für euch

17.09.2020 um 19:52
@King_Kyuss
Rap und Hiphop interessieren mich einfach nicht. Das ist alles. Es berührt mich nicht, ist mir zu urban, damit grenze ich mich nicht ab, würde aber eher klassische Musik, Black Metal, Folklore und diverses andere vorziehen.
Und bei Texten gegen Polizei und über Frauen flach legen, Drogen verherrlichen etc bin ich sowieso raus. Das hat für mich auch nichts mit Punk zu tun, sondern mit flacher Provokation um der Provokation willen. Und Rap/Hip Hop ist heute wohl neben Schlager die Musik der Mitte


1x zitiertmelden

Was ist Punk für euch

17.09.2020 um 19:59
Zitat von satansschuhsatansschuh schrieb:Rap ist tot. Was war das noch früher mit LMS von Kool Savas oder Aggro Berlin, BBX, dem Untergrund... Sachen wie Hirntot Records, die eine Masse an Hobbyhorrorcorerappern zum Nachahmen inspiriert haben...
Wir wollen mal bitte nicht Royal Bunker vergessen :D

Und zum Thema Autotune und Schema F...ich bitte dich Punk Musiker konnten doch auch nix. Die meisten haben ihre Instrumente beherrscht als sie schon über 50 waren und eher Altherrenrock als Punk spielten. Und im Ska-Punk wurde doch auch oft einfach nur hoch und runter gecovert und irgendwelche Poplieder der 80er schneller gespielt :D

Wir müssen hier natürlich auch abgrenzen (so ungern ich das tue... :) ) Mainstream Musik und Underground. Die Toten Hosen sind unter vielen "richtigen Punks" verpöhnt. Es gibt Punks für die sogar Bands wie Wizo zu "Mainstreamig" sind. Wenn du jetzt im Underground Bereich der Rapszene schaust gibt es da sicherlich noch einige denen das ganze Political Correctness gelaber egal ist...ok abwarten wenn der Sellout kommen aber bis dahin... *schulter zuck*
Zitat von abberlineabberline schrieb:Und bei Texten gegen Polizei und über Frauen flach legen, Drogen verherrlichen etc bin ich sowieso raus. Das hat für mich auch nichts mit Punk zu tun
Aber was ist denn dann Punk für dich? Wenn du links-sozialistische Musik hören willst die dir irgendwelche Ideale vermittelt, dann musst du auf Alben von Yok oder alte Lieder von Wolf Biermann zurück greifen.


1x zitiertmelden

Was ist Punk für euch

17.09.2020 um 20:05
Zitat von King_KyussKing_Kyuss schrieb:Wir wollen mal bitte nicht Royal Bunker vergessen
:Y:
Zitat von King_KyussKing_Kyuss schrieb:Und zum Thema Autotune und Schema F...ich bitte dich Punk Musiker konnten doch auch nix. Die meisten haben ihre Instrumente beherrscht als sie schon über 50 waren und eher Altherrenrock als Punk spielten. Und im Ska-Punk wurde doch auch oft einfach nur hoch und runter gecovert und irgendwelche Poplieder der 80er schneller gespielt
Ok, wusste ich jetzt so nicht. Aber ich kritisiere die mangelnde Kreativität und das angepasste Kopieren, um zu verkaufen. Null Individualität und Persönlichkeit. Das hat mit meinem Punkverständnis nichts zu tun.
Zitat von King_KyussKing_Kyuss schrieb:Wir müssen hier natürlich auch abgrenzen (so ungern ich das tue... :) ) Mainstream Musik und Underground. Die Toten Hosen sind unter vielen "richtigen Punks" verpöhnt. Es gibt Punks für die sogar Bands wie Wizo zu "Mainstreamig" sind. Wenn du jetzt im Underground Bereich der Rapszene schaust gibt es da sicherlich noch einige denen das ganze Political Correctness gelaber egal ist...ok abwarten wenn der Sellout kommen aber bis dahin... *schulter zuck*
Ja, aber Aggro Berlin und Ersguterjunge & Co. Waren auch mal Mainstream und dennoch gegen dss Establisment. Heutzutage ist, was die Jugendlichen hören zu langweilig, scheisse oder ich schlicht zu alt :D


1x zitiertmelden

Was ist Punk für euch

17.09.2020 um 20:07
Zitat von satansschuhsatansschuh schrieb:scheisse oder ich schlicht zu alt :D
Das wird es sein *mitfühlend auf die Schulter klopf* Ich merke auch mit 35 wie ich mich öfters dabei ertappe zum linken Spießer zu mutieren :lolcry:


melden

Was ist Punk für euch

17.09.2020 um 21:10
@King_Kyuss
Ich will gar keine links sozialistische Musik hören oder Ideale vermittelt bekommen und Punk war anfangs auch nicht zwangsläufig links oder rechts oder untendurch. Ich darf daran erinnern, dass viele Punks Anfang der 80ee ausgestiegen sind, als alles politisch gekapert wurde.
Ich mag es da nihilistischer 😉 Politische Texte in der Musik nerven mich meistens genauso wie Texte über Saufen, Drogen und Sex.


1x zitiertmelden

Was ist Punk für euch

17.09.2020 um 21:23
@Capt.Cleanoff
Zitat von Capt.CleanoffCapt.Cleanoff schrieb:Eine Antihaltung gegen ein freies & selbstbestimmendes Leben ist genau das Gegenteil dessen was einen Punk ausmacht oO
Ich formuliere um:

Das Bürgertum ist für Asylrecht, Homoehe, Klimaschutz, Energiewende und Corona-Bekämpfung.
Ist das Bürgertum punk?

Die evangelische Kirche ist für Asylrecht, Homoehe, Klimaschutz, Energiewende und Corona-Bekämpfung.
Ist die evangelische Kirche punk?

Angela Merkel ist für Asylrecht, Homoehe, Klimaschutz, Energiewende und Corona-Bekämpfung.
Ist Angela Merkel punk?


melden

Was ist Punk für euch

17.09.2020 um 21:26
Zitat von abberlineabberline schrieb:Ich mag es da nihilistischer 😉 Politische Texte in der Musik nerven mich meistens genauso wie Texte über Saufen, Drogen und Sex.
Seh ich genauso.
Als neulich der nette Postbote kam und ich aus dem Auto Rap grölen hörte "Wir sind die Guten, die sind die Bösen", musste ich erst mal den Mock im Hals runter schlucken.
Aber er darf trotzdem weiter leben und ist dennoch nett.^^


melden

Was ist Punk für euch

17.09.2020 um 21:36
@Yooo
Haha, natürlich darf jeder wie er will. Ich muss nur immer ausmachen, wenn mir jemand vorsingen will, was seiner Meinung nach "die Wahrheit" ist und was man "dagegen" tun muss
😉
Wenn das jemandem gefällt, ist das aber doch ok, wer bin ich, dass ich das werten könnte.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Drei Fragen
Menschen, 41 Beiträge, am 15.05.2016 von Samsaraa
Apollonia77 am 31.12.2007, Seite: 1 2
41
am 15.05.2016 »
Menschen: Geschlechtsidentität im Kindesalter
Menschen, 979 Beiträge, am 04.09.2016 von CountDracula
CountDracula am 31.07.2016, Seite: 1 2 3 4 ... 47 48 49 50
979
am 04.09.2016 »
Menschen: Unser Ich, Werte, Sinn und freier Wille sind reine Illusionen
Menschen, 21 Beiträge, am 02.11.2015 von Doors
OrganicWaste am 30.10.2015, Seite: 1 2
21
am 02.11.2015 »
von Doors
Menschen: Worauf legt ihr am meisten wert
Menschen, 23 Beiträge, am 15.08.2014 von Konstrukt
Diprius am 14.08.2014, Seite: 1 2
23
am 15.08.2014 »
Menschen: Feminin, Maskulin und Androgyn
Menschen, 785 Beiträge, am 05.08.2014 von Dini1909
cRAwler23 am 08.03.2014, Seite: 1 2 3 4 ... 38 39 40 41
785
am 05.08.2014 »