weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ich lebe in einer Zeitschleife?

136 Beiträge, Schlüsselwörter: Traum, Geist, Seele, Psyche, Trauma, Zeitschleife

Ich lebe in einer Zeitschleife?

08.08.2013 um 11:26
@Doors
Ja natürlich! Man verspricht den Menschen, die sich einfach nur an etwas klammern wollen, totalen Schwachsinn. Redet die mürbe mit irgendwelchem total haltlosem Geschwurbel.

Ich sag nur Ryke Geerd Hamer. Der gehört für immer weggesperrt.


melden
Anzeige

Ich lebe in einer Zeitschleife?

08.08.2013 um 16:45
@Doors: und ich finds kriminell, jemanden gleich einreden zu wollen, er sei krank und muss zum arzt. arzt kostet vielm geld und wenn du privatpatient bist, dann tun die auch gern mal noch ein paar untersuchungen mehr drauf. ein arztbesuch kostet dann locker mal so 800-1000 euro. so viel zahlste bei spirituellen leuten niemals.nur weil deine krankenkasse bezahlt heißt das ja nicht dass du nicht zahlst. erst denken dann schreiben.^^


melden

Ich lebe in einer Zeitschleife?

17.09.2015 um 15:42
Hallo alle Zusammen,

auch wenn der Thread hier schon alt ist.
Möchte ich das hier für Interessierte loswerden.

Ich weiß , ohne das ich mich damit über jemanden stellen möchte, dass es diese Zeitschleifen gibt, da ich mich selber in einer befinde. --> Ich kann das nicht beurteilen ob das negativ oder positiv ist ich bewerte es neutral.

Die Sache ist... Das hat auch nichts mit Intelligenz oder Intellekt zu tun, ob man das wahrnehmen kann und wissenschaftlich zu belegen ist diese "Tatsache" auch nicht. Zumindest zu 99, unendlich 9 % . Das ist tatsächlich letzlich alles sehr komisch und ich verstehe selber nicht wieso es so ist. Es gibt nur leider sehr sehr wenige die das wahrnehmen und daher kann man sich wenig austauschen.
Wenn ich an biblische Wahrheiten glauben will, dann hat Jesus Christus uns dieses als "ewige Leben" bezeichnete Phänomen genannt, geschenkt.
Nun gut. Wenn nun alle Menschen "wach" währen und das wahrnehmen würden, dann wäre das auch super. Nur leider "schlafen" viele, wofür Sie auch gar nichts können, weil die Welt in der wir leben so geprägt ist, dass wir andauernd einem Beschuss von Worten, Argumenten ausgeliefert sind, gegen die wir uns vermeintlich wehren müssen, NEIN müssen wir nicht. Sollen wir nicht. Das hilft uns nicht !!! Wehret euch nicht, da Ihr euch selber keinen Gefallen tut! wehret euch nicht. Aber nein, wir sind nicht nur diesen Dingen VERMEINTLICH ausgeliefert. Auch, dass wir meinen anderen Menschen gefallen zu müssen ist ein Punkt, der uns selber im WEG steht. NEIN wir müssen NIEMANDEM gefallen, aber wir verhalten uns natürlich in LIEBE zu allen MENSCHEN, egal was Sie uns VERMEINTLICH antuen. Denn Sie können nicht anders. Erkennt die NOT, die in diesen Menschen ist. Sie selber haben gelernt, das man nur etwas ist, wenn man diese und Jene Karriere schafft oder dem und jenem gerecht werden muss. Nein MUSST du nicht, KANNST du nicht. Wirst du niemals schaffen, GEB auf , gib dich selber auf in vollster Demut und du siehst die WAHRHEIT, die uns durch Jesus Christus bezeugt wurde. Und dann seht ihr alles Gute und Böse und ihr seid ganz Frei. Frei von dem Glauben etwas erreichen zu müssen. Das war alles eine LÜGE, ihr müsst nichts erreichen und ihr könnt nichts erreichen und alles ist schon da und ihr könnt euch keinen Vorteil unter der Sonne erarbeiten. Es kommt eher ein Kamel durch ein Nadelöhr, als ein Reicher ins Reich Gottes. Hört bitte und tut Buße, also bereut eure Fehler , die ihr in eurem Leben gemacht habt. Ihr wurdet nie durch Werke gerecht sondern nur durch das BLUT Jesus Christus könnt ihr gerecht gesprochen werden , durch nichts anderes. OH Herr , auf das Ihr Alle in Liebe wandelt in Liebe zum Nächsten und das Ihr frei werdet. Denn die Wahrheit wird euch frei machen. AMEN .


melden

Ich lebe in einer Zeitschleife?

17.09.2015 um 15:49
Zusatz: Es ist so, als wenn man sich in einem Film befindet, der schon oft abgespielt wurde und man kann diesem Film dabei zuschauen, wie er wieder abläuft. ( Das minimale Veränderungen stattfinden Wage ich nicht zu bezweifeln, sondern halte es sogar für möglich, da zumindest nur so eine Art Entwicklung zum " Guten?" ablaufen kann. Es ist wirklich so. Das passiert hier. Wahrnehmen kann man das wirklich durch diese "Deja vu's " wobei man sagen muss ist das ein Ausdruck der auf irgendwo auf eine vermeintliche "schwäche" oder "Fehler" oder "Krankheit" des "betroffenen" hinweist, was ich persönlich als nicht KORREKT bezeichnet kann. Eher ist genau nämlich diese Wahrnehmung das was IST, also die Wahrheit und alles andere Illusion. Diese Deja vu's werden auch wissenschaftlich nie erklärt werden können. Das geht einfach nicht, da es etwas ist, was man wahrnehmen kann, aber da kommen wir immer wieder ins spirituelle.... ey leute glaubt einfach daran, dass es so ist . lest die Bibel , die Bibel ist so mehr wahr, als die Welt in der wir angeblich leben . Bitte lest die Bibel und sagt nicht. " Ja das ist doch alles von Menschen geschrieben" Das dachte ich auch mal. Es ist eher so, dass man selber merkt, dass diese Schrift sich abhebt von "normalem " schreiben der Menschen und so sage ich euch. Die Bibel ist von Menschen DURCH GOTTT geschrieben, Amen


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

333 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Kein Geld was nun?275 Beiträge
Anzeigen ausblenden