weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Blut ist eine Droge

73 Beiträge, Schlüsselwörter: Blut

Blut ist eine Droge

19.11.2010 um 14:23
@Mereel

Rohes Blut ist ungesund? Jedes Kind saugt sich das Blut aus Verletzungen.


melden
Anzeige
BluePain
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blut ist eine Droge

24.09.2012 um 19:07
Ich finde das nicht verstörend, sondern einfach...etwas speziell. Mal ehrlich, solange du es nicht in der Öffentlichkeit machst und du auch immer genug Blut in dir hast, dann ist das...okay. Es gibt nun mal Blutfetischisten.


melden

Blut ist eine Droge

20.11.2013 um 11:37
Schon sehr themenverwandt zum schwarzen Messias, muß ich schon zugeben. Naja Blut andere würd ich nun nicht gerad schnapsglasweise einflößen, aber ich neige auch nicht zum Vampirismus.


melden
KatzenKiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blut ist eine Droge

21.11.2013 um 22:05
Blut ist eine Drogegestern um 11:37
Das weiß ich auch.

Ich finde Blut einfach wunderschön.

Es ist unbeschreiblich!


melden

Blut ist eine Droge

22.11.2013 um 05:29
Ließ american Psycho, hoffentlich findest du auch die Frau fürs Leben

Lass die Blutsammler Geschichte aber stecken


melden

Blut ist eine Droge

22.11.2013 um 16:51
KatzenKiller schrieb:Ich finde Blut einfach wunderschön.

Es ist unbeschreiblich!
Dann öffne Dich und geniesse.


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blut ist eine Droge

22.11.2013 um 17:16
@KatzenKiller
Oder komm am 3.12. in meine Blutspendezentrale mit zum spenden.
Kannste sogar zusehen, wie dein halber Liter für nen guten Zweck fließt!


melden
KatzenKiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blut ist eine Droge

22.11.2013 um 22:02
@ramisha
Ich finde es faszieniernd wenn mein Blut rausfließt, aber der Gedanke daran das jemand MEIN Blut bekommt gefällt mir nicht.

Wenn ich sterben würde wärs mir egal was mit meinem Körper danach passieren würde aber solange ich lebe. Never!


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blut ist eine Droge

23.11.2013 um 16:24
@KatzenKiller
Findest du den Gedanken nicht schön, dass gerade mit deinem halben Liter Blut
ein anderer Mensch überlebt - möglicher Weise ein niedliches Kind oder ein
wunderschönes Mädchen?

Und wenn es dich noch dazu "fasziniert", wenn dein Blut fließt, würde ich es
einfach mal probieren. Du kriegt im Anschluss auch noch Kaffee oder Saft und
Würstchen mit Kartoffelsalat - Geld kriegste nicht!

Und vielleicht geht es dir so wie mir - ich fühle mich danach rein körperlich verdammt gut.
Und dein Blut erneuert sich doch innerhalt von 3 Monaten - glaub mir, sonst wäre ich längst
schon hohl. ;-)


melden
KatzenKiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blut ist eine Droge

23.11.2013 um 16:26
@ramisha
ramisha schrieb:Findest du den Gedanken nicht schön, dass gerade mit deinem halben Liter Blut
ein anderer Mensch überlebt
Nicht wirklich .. Nein
ramisha schrieb:möglicher Weise ein niedliches Kind oder ein
wunderschönes Mädchen?
Die Kinder masche zieht bei mir nicht und warum sollte ein wunderschönes Mädchen bei mir ziehen?


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blut ist eine Droge

23.11.2013 um 16:31
@KatzenKiller

Ich will dich ja nicht überzeugen, schon garnicht mit irgendeiner "Masche,
aber vielleicht kommst du selbst mal in die Situation, dass DU fremdes Blut brauchst.
Wahrscheinlich wirst du nicht groß darüber nachdenken und ich wünsche dir
diese Situation auch nicht und deswegen - alles Gute und beste Gesundheit. :-)


melden

Blut ist eine Droge

23.11.2013 um 22:56
Blutspenden ist eine wichtige Sache.

Zu den restlichen Postings: Vampyrismus? Dazu gibt es eine Folge vom Hoaxilla-Podcast, in der Lydia Benecke die psychologischen Hintergründe beleuchtet. (Hier fliegt auch ein Buch zu dem Thema rum, das ich noch nicht gelesen habe.)


melden
Anzeige

Blut ist eine Droge

26.11.2013 um 06:47
Excalibur schrieb:Ich halte mich nicht für verstört. In einigen Ländern essen Menschen noch direkt aus den erlegten Tieren frisch und ohne es zu braten.
Dieses Gefühl das sich bei mir entwickelte, dieser beisende drang nach diesem Blut fühlte sich irgendwie vertraut an. Immerhin haben wir ja millionenjahre lang so gelebt.
Gibt ja auch Frauen die nach der Geburt eines Kindes ihre eigene Plazenta essen :D


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

264 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden