Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

phantasie

26 Beiträge, Schlüsselwörter: Phantasie

phantasie

02.11.2004 um 17:11
kennt ihr das Buch "Momo" von Michael Ende ?

da wird ziemlich gut beschrieben wie den Erwachsenen ihre Phantasie genommen wird.

Ich denke je älter man wird desto mehr lernt man sich auf Zeit zu fixieren und nicht mehr im Augenblick zu leben, da es auch für die Arbeit wichtiger ist zum richtigen Zeitpunkt zu kommen und sich an Zeitpläne zu halten. Pläne, Regeln und Ordnungen zerstören unsere Phantasie



This is my favorite place, so I hope that I don't last here too long.


melden
Anzeige

phantasie

03.11.2004 um 09:00
also ich hab mein erwachsensein dafür benutzt mir dinge zu leisten, die ich als kind nie hätte haben können. ich nutze also mein erwachsensein dafür um noch mehr kind zu sein =).

Tla Heavpes yotu Heacora isse tla Lope tla oe me silesile...

Don't eat, don't drink, don't think. Now you are free...and dead.


melden
lola6666
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

phantasie

03.11.2004 um 17:12
ja noch mehr kind ****
na ja momo ist gut aber die leute geben ihre phantasie ja so ab also ich würde sie mir für nichts in der welt nehmen lassen.

Nicht das Leben sonder Ihr seid euer schwerster Gegner


melden
jedi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

phantasie

03.11.2004 um 18:47
Viele Menschen haben immer weniger Träume und Illusionen, je älter sie werden. Und sie sehen vielleicht sogar nicht mehr den Zauber in der Welt.

Ich versuche beizubehalten, die Welt mit den Augen eines Kindes sehen zu können. Man sollte auch immer das Gute in allem sehen.

Von Mark Twain gibt es auch einen schönen Spruch dazu:

Trenne dich nie von deinen Illusionen und Träumen.
Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben zu leben.

Oft liegt es wohl auch daran, dass die Menschen zu weit von ihrem Weg abgekommen sind. Ich meine das so, wie es in dem Buch "Der Alchimist" von Paul Coelho steht. Es ist sehr wichtig, dass man seinem persönlichen Lebensweg folgt. Zusammen mit "Der kleine Prinz" ist das eins meiner aboluten Lieblingsbücher. In Kapitel 10 steht die Antwort.

Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar. -- Der kleine Prinz


melden
sabrina^
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

phantasie

03.11.2004 um 19:32
@
jedi
da kann ich dir nur zustimmen , deshalb habe ich den spruch von twain als signatur genommen . ich denke genauso ,solange man träumt kann und hoffen kann , wird die phantasie und der glauben bleiben .

Sabrina

______________________________
Trenne Dich von Deinen Illusionen , wenn sie verschwunden sind , wirst Du weiter existieren , aber aufhören zu leben


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

389 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt