weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schwarze Kugel

216 Beiträge, Schlüsselwörter: Kugel, Schwarze
der_khileyaner
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Kugel

13.08.2013 um 15:16
@outsider

Ganz genau.
Da die Gasblasentheorie bisher noch einige Widersprüche zu meiner Sichtung aufweisen und bisher noch nichtmal eine andere Erklärung abgegeben wurde (ja, ganz richtig, der Breakdance-Igel ist nicht brauchbar), ist das Feld frei für Mulder.

Die Ratio war dran, jetzt ist die andere Seite am Zug.


melden
Anzeige

Schwarze Kugel

13.08.2013 um 15:25
Hmm wenn etwas paranormales dann evtl. eine hoch entwickelte Forschungssonde von zb. Reptiloiden o.ä. ;P


melden

Schwarze Kugel

13.08.2013 um 15:28
@der_khileyaner

Vielleicht war es der fette Sohn von dem gräulichen (Pareidolie)-Männeken das ich zufällig im Wald knipste...

imwald 009.JPG


melden
der_khileyaner
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Kugel

13.08.2013 um 15:30
Jetzt nicht rumtrollen... ;)


melden
der_khileyaner
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Kugel

13.08.2013 um 15:38
Nur weil ich der anderen Seite ne Chance geben will, muss jetzt hier keiner rumtrollen. Wenn ihr da nicht mitmachen wollt, haltet euch halt raus.


melden

Schwarze Kugel

13.08.2013 um 15:40
@der_khileyaner
Es schien aber ziemlich leicht zu sein, da die Hopser etwa 15-20cm hoch waren.
Und bitte, wenn es ein mir bekanntes Tier gewesen wäre, hätte ich das erkannt. Ich bin weder blind, noch bin ich ein Vollpfosten.
Wie war den der Boden beschaffen?


melden
der_khileyaner
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Kugel

13.08.2013 um 15:45
@Rico

Halt Waldboden. Moos, Laub, erde


melden

Schwarze Kugel

13.08.2013 um 15:45
@der_khileyaner

Sorry, war nicht bös gemeint.
Dein Wunsch nach mystischen Erklärungen provozierte das... ;)


melden
der_khileyaner
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Kugel

13.08.2013 um 15:45
Die Fotos von FSE sind der Kugel ähnlich, allerdings KÖNNTE die Kugel zerplatzt sein, muss sie aber nicht. Auch hat meine Kugel nicht gewabert, und hat nicht geglänzt. Es gab keine Reflexionen oder Schatten auf dem Teil. Darum ja "lichtverschluckend"...
Es KÖNNTEN unter gewissen Umständen diese Blasen gewesen sein, da die Kugel aber nicht bei der Berührung geplatzt ist, ist das noch strittig.
Daher bin ich bisher nur zu "ca. 85%" überzeugt.


melden

Schwarze Kugel

13.08.2013 um 15:46
@der_khileyaner
Wäre schon interessant zu wissen, ob es eher Matsch oder harte Erde war. Dann kann man mit der Höhe von 15-20cm eher auf Gewicht und Konsistenz schließen.


melden
der_khileyaner
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Kugel

13.08.2013 um 15:47
@amsivarier

Das war kein Wunsch in diesem Sinne. Nur anscheinend geht der rationellen Seite der Diskussionsstoff aus. Darum sollen sich doch auch Leute mit anderen Erklärungen melden.


melden

Schwarze Kugel

13.08.2013 um 15:48
@der_khileyaner

Kannst du es denn komplett ausschliessen das es eine verletzte Zwergmaus war die durchs Laub hüpft?


melden

Schwarze Kugel

13.08.2013 um 15:48
@der_khileyaner

Ich hab mich für meinen Beitrag sogar selbst angezeigt. Sorry, war zu übertrieben :)


melden

Schwarze Kugel

13.08.2013 um 15:49
@der_khileyaner
der_khileyaner schrieb:Nur anscheinend geht der rationellen Seite der Diskussionsstoff aus. Darum sollen sich doch auch Leute mit anderen Erklärungen melden.
Willst du damit andeuten, dass Erklärungen außerhalb der Dokus im ARD und den Lehrplänen in Schulen irrational sind?


melden
der_khileyaner
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Kugel

13.08.2013 um 15:49
@Rico

Sry, hatte mich da kurz gefasst, da das vorhin schon diskutiert wurde.
Der Boden in der ganzen Gegend ist moorig und torfig... also feucht


melden

Schwarze Kugel

13.08.2013 um 15:50
@der_khileyaner
Sry, hatte mich da kurz gefasst, da das vorhin schon diskutiert wurde.
Der Boden in der ganzen Gegend ist moorig und torfig... also feuchtxt
Achso, sorry, muss ich wohl überlesen haben!


melden
der_khileyaner
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Kugel

13.08.2013 um 15:51
@Rico

Nö, aber transzendental ist nicht unbedingt grade rational.


melden

Schwarze Kugel

13.08.2013 um 16:54
@der_khileyaner
@amsivarier

Über die Eigenschaften dieser Biofilm-Membranen, die das Gas umgeben, ist wenig bekannt.

Die Eigenschaften dieser Membranen könnten in verschiedenen Moorgebieten völlig unterschiedlich sein, Membranen die stabiler sind und ein Hüpfen ermöglichen sind denkbar.

Es wurde bereits begonnen über mögliche technologische Einsatz-Möglichkeiten von Biofilmen zu forschen, z.B. als Korrosionsschutz.


melden
der_khileyaner
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Kugel

13.08.2013 um 16:57
@Tajna

Darüber würd ich gern mehr erfahren. Wo kann ich mehr darüber lesen?


melden

Schwarze Kugel

13.08.2013 um 17:08
@der_khileyaner

Das ist teilweise eine logische Überlegung von mir.
Diese Biofilme sind Polymere, die aus den unterschiedlichsten Bakteriengemeinschaften bestehem und Baustoffe aus den unterschiedlichsten Umgebungen verwenden, also haben sie auch unterschiedliche Eigenschaften, die man vermutlich eines Tages technologisch nutzen wird.

Sie müssen eine gewisse Resistenz gegenüber den vorhandenen Umgebungsbedingungen besitzen, sonst könnten sie nicht funktionieren.

Im deutschsprachigen Internet fand ich nur ein Forschungsvorhaben, weiter habe ich nicht geschaut.
(Google "Biofilm Korrosionsschutz")


melden
der_khileyaner
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwarze Kugel

13.08.2013 um 17:36
@Tajna

Interessante Hypothese, ist nur die Frage, ob sie auch in derselben Zusammensetzung in der Natur vorkommen.
Aber erscheint zumindest plausibel.


melden

Schwarze Kugel

13.08.2013 um 18:10
@der_khileyaner

Wenn ihr das Objekt gut gesehen habt, wenn also die Beleuchtung gut genug war und das Objekt nicht zu schnell unterwegs war, dann kann es sich dabei kaum um ein bekanntes Tier gehandelt haben, sonst käme vielleicht ein Vogel in Frage.

Die Gasblasen, die @amsivarier gesehen hat, waren sehr ähnlich und da auch die Umgebungsbedingungen passen, sind sie die wahrscheinlichste Erklärung.

Paranormale Phänomene treten eher in extremen Situationen, bei starkem Stress und emotionalen Belastungen auf und dann meist auch nicht nur einmal.
Wenn bei euch keine solche Situation gegeben war, dann passt das nicht.


melden

Schwarze Kugel

21.08.2013 um 14:34
Lest mal von Franz Kafka die schöne Geschichte "Blumfeld, ein älterer Junggeselle"


melden
Anzeige

Schwarze Kugel

21.08.2013 um 18:16
@lustprinzip

Hm, nach Wikipedia handelt die Geschichte von einem älteren Junggesellen, dem unter anderem 2 Tischtennisbälle mit Eigenleben begegnen, es geht um "Angst vor Bindung und Familie".


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

205 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Zufall?43 Beiträge
Anzeigen ausblenden