Mystery
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Unerklärliche Vorfälle seit dem Tod meiner Frau

108 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Wohnung, Dinge, Mysery ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Unerklärliche Vorfälle seit dem Tod meiner Frau

27.12.2023 um 19:17
^^ ist doch meine Rede.
Den Angehörigen gehört mein Mitgefühl.
Aber ich selbst in diesem Zustand kriege doch davon nix mehr mit.
Ergo = Wolke 7, ich bin.


1x zitiertmelden

Unerklärliche Vorfälle seit dem Tod meiner Frau

27.12.2023 um 19:37
Zitat von newbeenewbee schrieb:Aber ich selbst in diesem Zustand kriege doch davon nix mehr mit.
Warum sollte die Angst nicht empfunden werden?
Es geht hier nicht um Ängste die ein Angehöriger empfindet, sondern jene des von Demenz betroffenen Menschen selbst, wie von off-peak oder von mir an konkreten Beispielen genannt.

Dass jemand der Angstanzeichen zeigt und z.T. auch verbal kommuniziert diese Ängste gar nicht mitbekommt und sich stattdessen wie auf Wolke 7 fühlt
Zitat von newbeenewbee schrieb:Ergo = Wolke 7, ich bin.
- warum sollte das so sein?

Ich möchte z.B. nicht in der Situation sein Angst zu haben nichts zu essen zu bekommen, nur weil ich z.B. nicht mehr mitkriegen würde dass gerade mein Essen zubereitet wird und dann dass ich vor wenigen Minuten erst gegessen habe.
Oder mich vereinsamt fühlen "nie schaut jemand nach mir" weil man die Leute nicht mehr erkennt, Besuch und pflegende Angehörige schon wenn sie kurz den Raum verlassen dem Empfinden nach ewig nicht da gewesen wären.
Oder Angst vor allen möglichen Menschen zu bekommen weil sie nicht mehr erkannt und deren Handlungen nicht mehr verstanden werden.
Gerade der Part zeigt das m.E. sehr deutlich:
Zitat von off-peakoff-peak schrieb:Bei einem benachbartem Ehepaar bekam die Frau Alzheimer. Als Folge davon konnte sie nichts mehr alleine machen und hat sich vor allen anderen Menschen, auch denen, die sie bis dahin kannte, gefürchtet. Immer, wenn man beide antraf, hat sie sich wie ein kleines Kind hinter ihm versteckt.
Kein schöner Zustand., denn die Angst wird real empfunden, wird aber nicht verstanden und kann daher auch nicht effektiv bekämpft werden.



melden

Unerklärliche Vorfälle seit dem Tod meiner Frau

28.12.2023 um 15:30
@Raspelbeere
Das Problem bei der Sache:
Wir können es uns ja sowieso nicht aussuchen.
Von daher sind das vergeudete Gedanken.
🕊 🌟


1x zitiertmelden

Unerklärliche Vorfälle seit dem Tod meiner Frau

29.12.2023 um 12:23
Zitat von newbeenewbee schrieb:Das Problem bei der Sache:
Wir können es uns ja sowieso nicht aussuchen.
Das ist mir natürlich klar; man hat nur durch den Lebensstil wohl ein bisschen Einfluss.
(Was umgekehrt, Disclaimer, nicht heißt dass ich Menschen die z.B. an Demenz erkranken Vorwürfe mache, sie seien daran irgendwie selbst Schuld. Würde ich niemals.)
Zitat von newbeenewbee schrieb:Von daher sind das vergeudete Gedanken.
Finde ich persönlich* nicht, da man genau diese Gedanken auch zum Anlass nehmen kann:
- andere Menschen zu verstehen
- für sich selbst versuchen vorzusorgen (Beschäftigung mit Themen wie Patientenverfügung, Sterbehilfe - was ich persönlich auch in jungem Alter keine bedrückenden Gedanken finde).


*Da hat jeder eben einen anderen Ansatz - von "kann ich nicht ändern, also mache ich mir keine Gedanken" bis "habe ein bisschen Einfluss und mache mir auch um ernste Themen viele Gedanken"- , was ich auch respektiere.


1x zitiertmelden

Unerklärliche Vorfälle seit dem Tod meiner Frau

29.12.2023 um 18:02
Zitat von RaspelbeereRaspelbeere schrieb:"kann ich nicht ändern, also mache ich mir keine Gedanken" bis "habe ein bisschen Einfluss und mache mir auch um ernste Themen viele Gedanken"
"glücklich ist, wer vergisst, was doch nicht zu ändern ist"
(Musik aus)
Zitat von RaspelbeereRaspelbeere schrieb:Beschäftigung mit Themen wie Patientenverfügung, Sterbehilfe
Das gehört wohl eher in einen anderen Faden.


melden

Unerklärliche Vorfälle seit dem Tod meiner Frau

29.12.2023 um 18:35
Finde leider nix zu diesem Thema:

Kann man den Tod voraussehen?

Hintergrund:
Ich wohne in einem Mehrfamilienhaus. 7 Etagen, 28 Wohnungen und noch viel mehr Mieter.

Oft kann ich den kommenden Tod eines der Mieter(Innen) vorab erahnen.
Bisher lag ich auch immer richtig damit (habe es mir nicht ausgesucht).
Jetzt aktuell: Eine Dame die ich persönlich kenne, ist wohl demnächst dran.

Die war meist noch ganz fit soweit. Hat Parkinson. (Ü 90)
Von Gestern auf heute ist sie aber um Jahre gealtert.
Kann ich nur schwer beschreiben.
Sie ist in meinen Augen um 10 Jahre gealtert, über Nacht sozusagen.
Was mir sagt, dass sie wohl das neue Jahr nicht mehr erleben wird.

Und wenn, dann nur um wenige Tage.

Das hatte ich leider scchon oft erlebt. Nachbarn sind verstorben und ich konnte das jeweils
immer ein paar Tage im Voraus "vorhersagen" , ich hatte es geahnt.

Ich mag dieses Gefühl nicht.


melden

Unerklärliche Vorfälle seit dem Tod meiner Frau

30.12.2023 um 19:08
@newbee
Was hat das mit dem Threadthema zu tun?

Alte Leute bauen manchmal sehr schnell ab, man sieht ihnen dann an, wenn ihre Zeit gekommen ist. Das ist nicht ungewöhnlich. Zusätzlich dazu könnte es noch einen unentdeckten Infarkt oder Schlaganfall gegeben haben.
Das bedeutet, dass du ein gutes emphatisches Auge auf deine Mitmenschen hast. Da ist nichts übernatürliches dran. Hunde können solche Veränderungen in der Molekülzusammensetzung deines Blutes sogar riechen...


1x zitiertmelden

Unerklärliche Vorfälle seit dem Tod meiner Frau

02.01.2024 um 21:16
Zitat von RumoRumo schrieb am 30.12.2023:Was hat das mit dem Threadthema zu tun?
Nix, Nix und rein garnix.

Ich wusste nur nicht wohin damit :ask:


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Mystery: Einige Dinge sind aus meiner Wohnung verschwunden...
Mystery, 271 Beiträge, am 26.02.2024 von newbee
Dobie am 24.06.2011, Seite: 1 2 3 4 ... 11 12 13 14
271
am 26.02.2024 »
von newbee
Mystery: Geist oder Geister
Mystery, 69 Beiträge, am 17.05.2023 von kuehlwaldo
LuckyLeonardt am 15.02.2023, Seite: 1 2 3 4
69
am 17.05.2023 »
Mystery: Lichtblitze in der Wohnung
Mystery, 205 Beiträge, am 09.01.2020 von Tsukuyomi
KoenigsPython am 05.06.2014, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11
205
am 09.01.2020 »
Mystery: Dinge verschwinden spurlos
Mystery, 59 Beiträge, am 20.02.2020 von altair_4
blankspace am 17.01.2015, Seite: 1 2 3
59
am 20.02.2020 »
Mystery: Dämonen in Vogelgestalt - Tukan
Mystery, 26 Beiträge, am 24.11.2020 von DaHe
DaHe am 22.11.2020, Seite: 1 2
26
am 24.11.2020 »
von DaHe