weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Heute in einer alten Klosterruine gesehen...

20 Beiträge, Schlüsselwörter: Wald, Ruine, Kloster, Feuerstelle
Seite 1 von 1

Heute in einer alten Klosterruine gesehen...

26.07.2011 um 02:00
Hab gestern mittag bei dem tollen Wetter früh Feierabend gemacht und hab und bin mit den Hunden zu einer alten Klosterruine in einem Wald in der näheren Umgebung. Dort stehen noch einige imposante Mauerreste, sonst ist sehr viel überwachsen. Vom Parkplatz ists ca. 30 Minuten Fussweg durch den Wald, hab nur einen Förster gesehen sowie Spaziergänger mit Hund.

Bei meiner Stöberei fielen mir von Hand gelegte Steine, sowie zwei frische Feuerstellen auf.

Zwei Steinreihen im Abstand von 60cm-80cm parallel gelegt, ca. 4m lang. Am Abschluss rechts und links zwei Feuerstellen, darüber im 90°-Winkel eine Steinreihe, die rechts und links in einem Bogen nach oben wegführt.

t08IK9f 260711012457 DSC01084.JPG

Und zwei Bilder von der gegenüberliegenden Seite, da nicht alles auf ein Foto passt

t3Opk6d 260711012712 DSC01089.JPG

tKNueOS 260711012816 DSC01090.JPG

Sorry falls die Bilder was gross sind, ist mir zu spät die zu ändern und mein Feuerfuchs schrumpft die automatisch ein *ggg*

Mir kam sofort der Kopf des Tieres in den Sinn, mit den Feuerstellen als Augen. Die Asche war trocken und noch keinem Regen ausgesetzt, also nur wenige Tage alt bzw. vom Wochenende!

Meine beiden grossen verhielten sich ziemlich unauffällig, mehr neugierig und alles beschnüffelnd. Musste die mehrmals einbremsen bevor die sich an den ganzen Steinen verletzen oder irgendwo runterfallen!

Irgendwelche Ideen zu der Sache bzw, was da gelaufen sein könnte? Ich käme nicht auf die Idee, zu dieser Jahreszeit Feuer im Wald zu machen...


melden
Anzeige

Heute in einer alten Klosterruine gesehen...

26.07.2011 um 02:02
vielleicht ganz simpel irgendwelche kinder die einen fisch oder ne kaulquappe legen wollten...


melden

Heute in einer alten Klosterruine gesehen...

26.07.2011 um 02:29
Halte ich für unwahrscheinlich, weil das meiner Meinung nach "zu weit draussen" liegt, mit dem Rad gehts da ziemlich bergauf je nachdem aus welcher Richtung man kommt. Als Kind wär ich solche Strecken NICHT zu Fuss gegangen ;)

Ich habs mal auf Google Maps getaggt, Koordinaten sind 50.772945,6.36723

Die ehemalige Klostermauer zieht sich 150-180m am darüber liegenden Weg entlang, die Ruine wurde früher als Steinbruch genutzt.


melden

Heute in einer alten Klosterruine gesehen...

26.07.2011 um 02:51
Wahrscheinlich wieder irgendwelche möchtegern Satanisten.


melden

Heute in einer alten Klosterruine gesehen...

26.07.2011 um 11:53
Kann schon sein das es Kinder waren ich bin als Kind auch immer kilometerweit durch die Prärie
gehüpft , allerdings ist irgend eine rituelle Bedeutung auch nicht auszuschließen .


melden
HiKO
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Heute in einer alten Klosterruine gesehen...

30.07.2011 um 14:37
Ne ich weiß nicht wenn ich mir die Bilder so angucke dann kommt mir sofort in den Sinn dass das irgendein Ritual sein sollte... Natürlich könnten dass auch Kinder sein aber ich weiß nicht... Das Muster sagt doch irgendwas!


melden

Heute in einer alten Klosterruine gesehen...

30.07.2011 um 20:01
Viel is ja nicht mehr übrig

Vll einfach nur zum spaß gemacht oder irgend ein wicca kult


melden
HiKO
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Heute in einer alten Klosterruine gesehen...

30.07.2011 um 21:31
Wicca ist ein gutes Stichwort.


melden

Heute in einer alten Klosterruine gesehen...

31.07.2011 um 23:39
Ich bin auch der Meinund das es sich um ein Ritual handelt!
Es könnte aber wie schon gesagt Kinder gewesen sein die spaß hatten :)


melden

Heute in einer alten Klosterruine gesehen...

03.08.2011 um 15:55
@Saskwatch

Also es ist schon ein alter Brauch aus Steinen kleine Labyrinthe zu legen und dann immer wieder diese abzugehen. Es soll einem helfen, den sprichwörtlichen "rechten Weg" zu finden, wenn man mal nicht mehr weiter weiß. Also das Ziel ist es, Zeit zum Nachdenken zu bekommen. Für die passende Untermalung kann es ja sein, dass man kleine Feuer gemach hat. War da denn noch mehr von diesen Steinen und wann sind die denn schätzungsweise zuletzt bewegt worden? Also hebe mal einen an meine ich und schau, wie es darunter aussieht, dann kann man das schätzen... Allerdings schließe ich mich der Meinung an, dass es auch Wannabe-Satanists gewesen sein könnten...


Von Wicca- Ritualen weiß ich nicht viel, aber ich versuche mal was rauszubekommen... so wie ich das mitbekommen habe, ist das ein sehr vielfältiger Kult, dessen Rituale wohl auch immer ein wenig abgewandelt/ personifiziert werden können... von daher wird es evtl. schwierig...


melden

Heute in einer alten Klosterruine gesehen...

28.08.2011 um 17:53
Ich werd da in den nächsten Tagen noch mal rauf, war 3 Wochen im Urlaub und musste das was zwischenzeitlich aufgelaufen ist bischen abarbeiten.

Ich werd mal schauen was sich da oben in rund einem Monat getan hat und auch mal unter die Steine gucken!


melden

Heute in einer alten Klosterruine gesehen...

28.08.2011 um 18:23
Vllt wollte da jemand einen Barfuß-Erlebnis-Parcours bauen.


melden
Nynie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Heute in einer alten Klosterruine gesehen...

28.08.2011 um 23:40
@Saskwatch
Ich halte es schon für möglich, dass es Kinder gewesen sein könnten, war als Kind den ganzen Tag im Wlad und auch tief...
Bin mal gespannt was du uns nach deinem nächsten Besuch dort berichtest!


melden

Heute in einer alten Klosterruine gesehen...

18.09.2011 um 08:46
Das erste Bild erinnert mich irgendwie an einen Uterus (?!)...


melden

Heute in einer alten Klosterruine gesehen...

23.09.2011 um 13:50
Sieht aus wie der Kopf eines Tieres, mit Hörnern vielleicht, unter denen sich die Feuerstellen befinden. Ich tippe eher auf ein Ritual, da Kinder sicher nicht einfach ein Feuer im Wald machen, und wenn, nicht SO eins.


melden

Heute in einer alten Klosterruine gesehen...

23.09.2011 um 16:43
@Saskwatch

Ich find', es schaut nach einem heidnischen Brauch aus.
Schade, dass du die Anordnung der Steine nicht zusammen-
fassen kannst.

Die Bilder hast du am 25.07. geschossen, korrekt?

Könnte hinkommen mit dem Hochsommerthing in der zweiten
Juliwoche.

Bist du in der Zwischenzeit nochmal dort gewesen?


melden

Heute in einer alten Klosterruine gesehen...

12.10.2011 um 20:19
also es sieht auf jedenfall intressant aus
und es wäre auch intressant herraus zu finden
was es is oder wo zu es da ist


melden
Mr.Vallic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Heute in einer alten Klosterruine gesehen...

12.10.2011 um 21:04
Bei der Ruine handelt es sich um das ehemalige Kloster Schwarzenbroich.
@Nynie
@lateral
@MishaLicious
@MadameRed
@HiKO
@oiwoodyoi
@thunderhawk @Ambrazura @SilverDragon @LilG


melden

Heute in einer alten Klosterruine gesehen...

12.10.2011 um 22:14
Spielende Kinder?


melden
Anzeige

Heute in einer alten Klosterruine gesehen...

12.10.2011 um 22:46
@Saskwatch
Bestimmt ein Ritual,sieht nach Wicca aus
Könnte hinkommen mit dem Hochsommerthing in der zweiten
Juliwoche.
@Ambrazura liegt richtig mit ihrer Vermutung.Interessant,hattet ihr öfter´s sowas gefunden,bei Spaziergängen?


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

282 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden