weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Delomelanicon - eines von vielen

8 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Dämonen, Delomelanicon
Seite 1 von 1
dark_nuriya
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Delomelanicon - eines von vielen

01.08.2011 um 20:07
Hey Leute

ich habe mir neulich ein Delomelanicons geholt. Soweit ich weiß handelt es sich hierbei um eine Zusammenfassung mehrerer Praktiken, Schriften und noch so was.
Daneben gibt es auch das Necronomicon, die widerum aus mehreren Schriften besteht mit der man angeblich Tote, Geister, Dämonen und noch so was beschwören kann.
Es gibt ein "echtes" Necronomicon, die ganzen anderen "sollen" Teile oder abhandlungen davon sein.
Was mich brennend interessiert sidn eigentlich nur die Namen der vielen Geister die da ja allerhand drinstehn. Ich meine, irgendwer hat sie ja benannt und der Ursprung ist in meinen Augen unglaublich faszinierend.
Das enttäuschende ist aber dass mir die Namen die ich da lese rein gar nichts sagen.
Im Netz findet man auch nichts und ich habe sie sogar rückwärts eingegeben und durch ein Anagram laufen lassen. Entweder es ist völliger Stuss was drin steht (und ich hoffe allein der Neugier wegen nicht) oder sie ergeben anderweitig Sinn.
Ich liste die namen hier einfach mal auf, wer zeit und Lust hat kann sich einfach was überlegen.
Versteht mich nicht falsch, ich erhoffe mir hier keinen Sakrileg, aber ich denke mir wenn sich jemand schonmal die Mühe macht und so ein Buch veröffentlicht, kann doch irgendeine Folkslegende dahinter stecken oder nicht?
Also wer bis dahin noch nicht aufgehört hat meinen Beitrag zu lesen darf sich nun an den Namen erfreun^^
Viel Spaß

Aciel

Aniguel

Marbuel

Aciabel

Machiel

Baruel

Ziemlich auffällig ist allein schon die ähnlichkeit der namen und bei manches findet man durchaus Beiträge im Internet. Eine Seite die zumindest ein paar Erklräungen abgibt wäre :http://www.daimonen.de/index.php?section=17
ich finde die Seite ganz nett, sie gibt zumindest teilweise auch die Wurzel jeder Idee wieder.

Aber ab hier werden wir ja sehen ob nicht noch andere etwas mehr an Land ziehen können :)

nuriya


melden
Anzeige

Delomelanicon - eines von vielen

01.08.2011 um 20:11
dark_nuriya schrieb:aber ich denke mir wenn sich jemand schonmal die Mühe macht und so ein Buch veröffentlicht, kann doch irgendeine Folkslegende dahinter stecken oder nicht?
das ist oftmals der fall.. leider ist es fast immer nur die geldgier die im vordergrund steht. :(
dark_nuriya schrieb:Es gibt ein "echtes" Necronomicon
die legende hält sich auch überaus hartnäckig.


melden

Delomelanicon - eines von vielen

01.08.2011 um 20:13
@dark_nuriya

So wie nyarlathotep das schreibt ist es schon richtig. Diese Bücher entstehen einfach durch die fantasie der Menschen und haben mit der Realität leider nichts zutun.

Leider fallen oft möchtergern Hexen und zauberer auf diese Bücher rein und denken sie könnten dadurch zaubern oder irgednwas lernen. Das ist aber nicht der Fall.


melden

Delomelanicon - eines von vielen

01.08.2011 um 20:15
BlackPearl schrieb:Leider fallen oft möchtergern Hexen und zauberer auf diese Bücher rein und denken sie könnten dadurch zaubern oder irgednwas lernen. Das ist aber nicht der Fall.
ich bin da ja nicht gänzlich frei von interesse.. obwohls mir mehr um alte kräuterfibeln oä geht aber ich hab auch ein paar kurriose grimoires im schrank wo auch so lustige dämonennamen drinne stehn.
nunja irgendwas übernatürliches hab ich jetzt damit aber bisher nicht erlebt..


melden

Delomelanicon - eines von vielen

01.08.2011 um 20:19
@nyarlathotep

Gegen Bücher in den Kräuter erwähnt werden hab ich ja auch nichts. Aber diese ganzen Magiebücher von wegen Liebeszauber âla "Stellen sie drei schwarze Kerzen im Dreick auf und in der Mitte eine rote, dann lassen sie sie im Vollmondlicht stehen während sie den Saft aus einem bei Neumond gepflückten Nachtschattengewächs auffangen..."

Sowas finde ich kindisch und völligen Blödsinn.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Delomelanicon - eines von vielen

01.08.2011 um 20:19
Diskussion: Necronomicon

Diskussion: Das Necronomicon

Diskussion: Die Gotica

Diskussion: Buch "Von unaussprechlichen Kulten"

@dark_nuriya denke das könnte dich interessieren.


melden
dark_nuriya
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Delomelanicon - eines von vielen

01.08.2011 um 20:29
ja ich muss mich wohl leider mit der langweiligen realität auseinandersetzen^^
aber trotzdem ein liebes dankeschön an euch :D


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Delomelanicon - eines von vielen

01.08.2011 um 20:38
Gerne wir helfen immer gerne :)

Und nächste mal den SuFu (Suchfunktion) benutzen bitte ^^


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

124 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden