weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die weiße Frau von Ebeleben

40 Beiträge, Schlüsselwörter: Frau, Weiße, Schloßpark, Ebeleben

Die weiße Frau von Ebeleben

12.07.2012 um 18:13
Amsivarier schrieb:Und eine Frage noch:
Welches Mädchen marschiert mitten in der Nacht alleine durch einen Wald Richtung Psychiatrie nachdem sie Schauermärchen von Geistern gehört hat??
Das war auch ein Punkt der mir aufgestoßen hat.


melden
Anzeige
XxJennixX
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die weiße Frau von Ebeleben

12.07.2012 um 18:14
Antwort:
Wer sagte das wir das durften? ;)
machen und dürfen sind ganz andere sachen..;)


melden

Die weiße Frau von Ebeleben

12.07.2012 um 18:14
Wie kommt ihr darauf das wir gruselstory's erzählt haben?! Wir haben gequatscht.
Du wusstest nix von dem Ort?Nur "natürlich" das:
XxJennixX schrieb:Ich glaube es war letzten Sommer als ein Freund meines Freundes vorschlug im alten Schloßpark zu zelten. Es waren Ferien und arbeiten musste ich auch nicht. Also war ich dabei.
Eine wirkliche Vorgeschichte zu dem Schloßpark kannte ich nicht. Ich wusste nur das dort wohl eine adelige Familie gelebt hat die ein Kindermädchen hatte, die auf misteriöse Art und Weise verschwand.


melden

Die weiße Frau von Ebeleben

12.07.2012 um 18:16
Kommt nicht's mehr rum,dort darfste eh nich zelten.Letztes Jahr wurde einer antiken Steinfigur der Kopf von Leuten abgehauen die Abends dort Scheisse bauen,ist nicht mysterioes sondern strafrechtl. relevant.


melden
XxJennixX
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die weiße Frau von Ebeleben

12.07.2012 um 18:17
Ja. Das wusste ich. Aber das hat keine Sau an dem Abend erwähnt.
Jeder kennt die geschite von Rotkäppchen und kann sie dir erzählen ohne das man abends darüber geredet hat..


melden

Die weiße Frau von Ebeleben

12.07.2012 um 18:17
Liegt der Schloßpark nicht mitten im Ort??
Wo kann man da zelten??


melden

Die weiße Frau von Ebeleben

12.07.2012 um 18:17
XxJennixX schrieb:man muss sich hier echt 3x überlegen ob man wirklich ne diskusion eröffnet oder nicht.
Genau, da du ein Jahr angemeldet bist, hättest du es wissen müssen.
Aber ok. Ich halt mich jetzt hier raus, denn ich wittere schon die Mods.


melden

Die weiße Frau von Ebeleben

12.07.2012 um 18:19
zeitlos schrieb:Aber ok. Ich halt mich jetzt hier raus, denn ich wittere schon die Mods.
Hm,ich möchte nur möglichst viele Infos,deswegen muss ich fragen.


melden
XxJennixX
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die weiße Frau von Ebeleben

12.07.2012 um 18:19
Nicht ganz mittendrin. Dort ist ne riesen grünfläche und das gelände ist bis auf den offenen Eingan mit einer mauer umzogen. Abends/Nachts sieht das keine sau.


melden
XxJennixX
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die weiße Frau von Ebeleben

12.07.2012 um 18:20
@Amsivarier
Ich finds gut das du fragst. :)
Umsonst heißt es ja icht diskusion..;)


melden

Die weiße Frau von Ebeleben

12.07.2012 um 18:24
XxJennixX schrieb:das ich mir nicht das datum und die Uhrzeit notiert habe, tut mir sehr leid.
Das ist in Ordnung. Nur das Jahr hättest Du Dir schon notieren können. "Ich glaube es war letzten Sommer ..."
XxJennixX schrieb:Nur kann man wohl schwer vergessen was man in diesem Augenblick gefühlt, gespürt und getan hat wenn einem soetwas passiert.. ist ja nicht ganz alltäglich.
Sicher. Nur ging es ja um die Mimik. Die dürfte den meisten Menschen nicht mal in dem Moment bewusst sein, in dem sie sich nachts in dunklen Parks umdrehen. Du hingegen kannst Dich ein - oder zwei? - Jahre danach noch genau daran erinnern.
XxJennixX schrieb:Ist euch nicht einmal in den Sinn gekommen das diese Menschen auch andere Sachen zutun haben außer sich horrorstorys einfallen zu lassen?!
Doch, ich denke schon, dass das hier keiner hauptberuflich macht. Ich bin aber überzeugt davon, dass Leute, die sich Geistergeschichten ausdenken, dafür mindestens soviel Zeit aufwenden können, wie diejenigen, die sie danach auseinandernehmen. Und wie Du siehst, bleibt da schon etwas zwischen Feierabend und Heia ;)

Ach ... wie heißen denn die Titel der "historischen Bücher"? Vielleicht komm ich ja dazu, mal reinzuschauen, dann kann ich mir vielleicht ein fundierteres Urteil erlauben. Aber hoffentlich nicht das hier:

http://www.weltbild.de/3/14819414-1/buch/sagenbuch-vom-duehn-aus-dem-helbetal-und-von-der-hainleite.html

"Sagenbuch vom Dühn aus dem Helbetal und von der Hainleite in Thüringen: Die weiße Dame im Schlosse zu Ebeleben"


melden
XxJennixX
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die weiße Frau von Ebeleben

12.07.2012 um 18:30
Neee..:D das wars nicht..;)
Ich hab die damals bei meinem Freund ausgeliehen.
das eine war älter und das andere wohl die neue fassung von dem.
Die hießen beide ,,die chroniken und die Historie von Ebeleben.''
neben solchen sachen auch noch randinfos drin..


melden

Die weiße Frau von Ebeleben

12.07.2012 um 18:32
Gut,wie geht es jetzt weiter?


melden
XxJennixX
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die weiße Frau von Ebeleben

12.07.2012 um 18:33
@Amsivarier
Wie meinst du das? :D


melden

Die weiße Frau von Ebeleben

12.07.2012 um 18:36
Worüber reden wir jetzt?


melden
XxJennixX
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die weiße Frau von Ebeleben

12.07.2012 um 18:38
Ich hab euch meine Geschichte erzählt und ihr habt gefragt, diskutiert und es teilweise ins lächerliche gezogen. Ich würd sagen, fertsch.


melden

Die weiße Frau von Ebeleben

12.07.2012 um 18:38
@XxJennixX
Schade, leider konnte ich den Titel weder im Internet noch in mir bekannten Bibliotheksverzeichnissen ausmachen.

@Amsivarier
Wir stellen fest, dass es der Geist des Dienstmädchens war, und gehen beruhigt zu Bette. Grüß mir die Kugeln schön!


melden
XxJennixX
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die weiße Frau von Ebeleben

12.07.2012 um 18:40
@Waldeck
Wie wunderbar zu wissen das es tatsächlich noch leute wie dich gibt.
Schlau Sprüche sind schließlich überall und bei jedem der renner und äußerst gefragt.


melden

Die weiße Frau von Ebeleben

12.07.2012 um 18:52
@Waldeck
Hier ist eine Art Chronik,aber ohne Mord am Kindermädchen....

http://www.kyffhaeuser.de/lrakyf/uploads/media/chronik_ebeleben.pdf


melden
Anzeige

Die weiße Frau von Ebeleben

12.07.2012 um 18:54
Findet HIER jemand etwas??
http://www.slm.uni-hamburg.de/ifg1/Personal/Schmidt-Knaebel/Bechstein/Bechstein-Volkssagen-Thuer.html#Tenneberg


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

349 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Reale Vorstellungen29 Beiträge
Anzeigen ausblenden