Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Mephisto

68 Beiträge, Schlüsselwörter: Bibel, Teufel, Mephisto
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mephisto

01.08.2012 um 07:02
Ganz grob kann man sagen, dass Faust uns eines lehrt :

Wissenschaft dient uns Menschen, aber sie ist eine Macht, die in den falschen Händen und von Menschen ohne Gewissen betrieben negative Auswirkungen haben kann...

Wissen ist Macht und Macht macht korrupierbar...wobei ein aufgeklärter Geist sicherlich wissen kann wann er aufhören muss...


melden
Anzeige

Mephisto

02.08.2012 um 12:29
Ja...verheiratet...aber Faust will sie ja nicht heiraten...er will nur mal das Bett mit ihr teilen, ist ja nen richtigen Casanova.

Sicher damals war es üblich schon Jung in die ehe oder die Prostitution zu gehen...ich glaub Prostitution ab 14...

Aber ich denke das gerade dies junge Mädchen für Faust eine Art Jungbrunnen symbolisiert.
So denke ich das er gerade in der midlifecrisis steckt.


melden

Mephisto

15.10.2012 um 21:27
Ich grab das mal wieder aus. Mein Nickname bezieht sich nämlich auf Mephisto. ;)
Nur ganz allgemein, weil man Faust echt kennen sollte: Wer nicht gern liest kann sich das auch legal und kostenlos anhören: http://www.theateraufcd.de/Faust.aspx
Auch wer mit Literatur nichts zu tun hat, wird viele noch heute gebräuchliche Zitate wiedererkennen.


melden
jinping
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mephisto

12.01.2013 um 03:06
Heimat des Mephistopheles muss Italien gewesen sein. Denn dort, in Hirpinien bei Neapel, verehrten die alten Römer und Italer die große Göttin Mefitis, die Göttin der (heilenden) Schwefeldämpfe. Die Grotte am Ampsanctum-See galt Virgil als Eingang zur Unterwelt.
Wikipedia: Mefitis
So ist der Mephit-opheles auf griechisch der "der Mefitis oder Schwefelgöttin Dienstbare/Nützliche".
Wahrscheinlich ist das oskische Mef- ('Dunst'?) unser Met ('Honigwein', der Rauschtrank der alten Indogermanen, die *medh-(u) dazu sagten).


melden

Mephisto

12.01.2013 um 05:25
Man kann Mephisto aber auch als einen (der vielen Versuche von Menschen) sehen, die versuchen,
eins mit dem Teufel zu werden, ohne sich nachweislich direkt mit ihm zu verbünden.
Er ist nichts, als eine Zwischenpuppe. Ein Alibi,um nicht der Ketzerei angklagt zu werden.
Mit der Goethe-Kultur-Grossschwärmerei zu Goethes Jubiläum vor ein paar Jahren war der letzte Schritt getan, eine scheinchristliche Gesellschaft mehr oder weniger bewusst auf den Teufel einzuschwören.... mit Warnungen..aber vor allem mit Faszination.

Da werden jetzt sicher ein paar Leute wiedersprechen wollen, aber ich hab es selbst miterlebt...wie alte Augen aufleben..nein, das war sicher nur eine Blähung, wie sie jubeln und horrende Preise bezahlen, obwohl Konzerte und Opern sonst nicht ihr Metier sind...und d a s erkennt man als langjähriger Konzertbesucher schon. (z.T. selbst als Laie)
...im übrigen ist der Teufel selbst sicher keine Erfindung einer Nation..eher ein paar frühzeitiger Schriftsteller. Auch der Teufel ist nur eine Puppe, um Gott alles Gute zuzuschieben und der Rest ist halt vom Teufel. Wie einfach.


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mephisto

12.01.2013 um 19:28
Mephisto ist der Teufel. Auch Satan genannt.


melden
Orbiter...
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mephisto

12.07.2014 um 23:47
@mal_schauen Wie siehst Du das? Ist Mephisto der Teufel oder mehr eine Bindeglied zwischen Gutem und Bösem. Ist das Böse ein Nährboden für Gutes?
Bzw...waren wir nicht mal alle Engel bezogen auf die Zeit nach der Geburt?


melden

Mephisto

13.07.2014 um 12:53
Nach der Hierarchie folge ist Mephistopheles auf dem 4 Grad(Großfürst) unter Aziel. Der sechste Höllekreis zählt zu seinem Fürstentum.

AKA Dämon in Gestalt eines Menschen, der die Menschen zu Sünden verführt. Er tritt aber auch in Gestalt eines Drachen oder eines Feuerballs auf. Personifikation der Lüge.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

209 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Lebenssinn91 Beiträge