Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wahlhochrechnungen Österreich

28 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Österreich ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wahlhochrechnungen Österreich

02.10.2006 um 13:50
endlich sind die wahlen vorbei! diese schlacht war ja nicht mehr auszuhalten undschon
gar nicht die dämlichen plakate überall!
leider hat österreich wieder malversagt und
falsch gewählt! keine partei kann es jeder zielgruppe recht machen,dochdie övp regierung
hat es meiner meinung nach am besten hingekriegt! ich bin langenicht mit allem
zufrieden,was die gemacht haben,aber wenn man das gesülze vom "kleinenmann" der spö
hört,wird mir schlecht! der"kleine mann" wird schön schauen,wenn es derwirtschaft nicht
gut geht! man siehts ja in deutschland,dass wenn die wirtschaft nichtfloriert,es dem
volk auch nicht gut geht (arbeitsplätze und so weiter...)
habenselbst einen betrieb
und wir kämpfen eigentlich täglich darum,dass unser gewerbe läuftund unsere 14 arbeiter
ihre arbeit weiter behalten können. was natürlich auch wiedervorteile für die gemeinde
usw. hat,wenn betriebe ansässig sind und natürlich auchviele steuern bezahlen...

leider versteht das der grossteil der menschen nicht!bin gespannt,welche steine uns
die nächste regierung in den weg legt.und wenn grünauch noch mit in die regierung kommt
(derweil siehts eh nicht so aus) dann sperren wirzu und ich lass mich auch vom staat
erhalten,weil dann kriegen wir allesoooooooooooooo viel! die finanzierung von dem ganzen
soll dann bitte die euübernehmen :)


melden

Wahlhochrechnungen Österreich

02.10.2006 um 13:53
Seit froh das die FPÖ ohne Haider angetreten ist, sondern der seine eigene Partei insRennen geschickt hat. Wer weiß wo die dann wieder wären. Alles schlechte hat auch seingutes.


melden

Wahlhochrechnungen Österreich

02.10.2006 um 13:57
aber strache der strahlemann hat trotzdem viel gewonnen,obwohl sie sich gespalten hatten!ist auch kein gutes zeichen,denn der hat die gleichen züge wie einst der junge haider!!aber mit ihm will wenigstens keiner regieren!


melden

Wahlhochrechnungen Österreich

02.10.2006 um 14:02
tja sag niemals nie in der Politik


melden

Wahlhochrechnungen Österreich

02.10.2006 um 19:12
@ all

österreich ist NICHT zusammen gerückt,
in einer schwierigen zeit,
sondern WIEDER eher gespalten wie um 1999,
damals hatte die FPÖ 26%
und warknapp daran, 2. zu werden ...

nach einem fulminanten sieg der "mitte" (2002)
sind wir nun wieder ziemlich bei 1999 angelangt:
von den mitte-parteien sindwieder 14 mandate (= 10%)
an die rand-parteien gewandert ...

es geht alsojetzt nicht mehr schleichend wie in den 90er jahren,
sondern immer schlagartig hinund her ...

ciao,
riccio.


melden
atnsa ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Wahlhochrechnungen Österreich

02.10.2006 um 19:18
Ganz meine Meinung, so wie es ausschaut wird Schüssel (ÖVP) sich zurück
ziehen umPlatz für Verhandlungen zur großen Koalition zu machen.
Es ist in den letzten Jahrenviel Porzellan zerschlagen worden.
Wenn man nach der letzten Wahl geht, könnten dieGrünen knapp vor der FPÖ
zu liegen kommen und so 1 Mandat gewinnen. Bleibt auch nochdie Hoffnung
das das BZÖ rausfliegt, was eher unwahrscheinlich ist.


melden

Wahlhochrechnungen Österreich

02.10.2006 um 19:19
kennt ihr den strache rap? :)


melden
atnsa ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Wahlhochrechnungen Österreich

02.10.2006 um 19:30
No na net.
ist uns ja nicht erspart worden.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Politik: Österreichische Innenpolitik (Sammelthread)
Politik, 5.991 Beiträge, am 10.08.2022 von violetluna
Destructivus am 18.05.2017, Seite: 1 2 3 4 ... 300 301 302 303
5.991
am 10.08.2022 »
Politik: Terroranschlag in Wien
Politik, 440 Beiträge, am 02.11.2021 von Eya
lovestar am 02.11.2020, Seite: 1 2 3 4 ... 21 22 23 24
440
am 02.11.2021 »
von Eya
Politik: Strache
Politik, 243 Beiträge, am 02.12.2021 von Hatmaker
babyjaga am 30.09.2005, Seite: 1 2 3 4 ... 10 11 12 13
243
am 02.12.2021 »
Politik: "Ausspähen unter Freunden, das geht gar nicht". Oder doch ?
Politik, 7 Beiträge, am 29.07.2020 von mUePEt353
EvilParasit am 16.06.2018
7
am 29.07.2020 »