weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Türkei langsam Zielscheibe der Al-Qaida?

95 Beiträge, Schlüsselwörter: Islam, Terror, Türkei, Terrorismus, Fundamentalismus
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Türkei langsam Zielscheibe der Al-Qaida?

13.03.2010 um 02:09
@Merlina bennen ihn doch einfach um^^


melden
Anzeige
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Türkei langsam Zielscheibe der Al-Qaida?

13.03.2010 um 02:11
@Valentini tut russland auch, das sagt gar nix über den kulturkreis aus...
selbst der libanon wäre ohne israelische außenpolitik ein aufnahme kandidat gewesen, leider sidn da die israelis drüber gezogen um ihren apartheidsstaat zu verteidigen


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Türkei langsam Zielscheibe der Al-Qaida?

13.03.2010 um 02:11
@25h.nox

Ich weiß ja nicht wieviel Ahnung du von volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen hast, aber wenn ich dir nun sage dass derzeit in der Türkei ca. 40% der arbeitsfähigen Bevölkerung im Agrarsektor beschäftigt ist aber dieser nur zu ca. 13% an den Gesamtwirtschaftsleistung beteiligt ist, dann....


melden
Propan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Türkei langsam Zielscheibe der Al-Qaida?

13.03.2010 um 02:12
@25h.nox
25h.nox schrieb:natürlich gibts auch gut gebildete polen... der SU sei dank...
aber das polen mit irland immer noch erzkatholisch ist kann keiner bestreiten, in polen wird von großenbevölkerungsteilen abtreibung selbst wenn sie medzinisch nötig ist abgelehnt.
na ob das der SU zu verdanken ist wag ich zu bezweifeln. Also gabs davor keine gebildeten menschen ? wie z.b Kopernikus, Marie Curie ....

Es stimmt schon das Polen an sich wie du das nennst "erzkatholisch" ist aber es nimmt ab. Früher war es noch schlimmer.

Ich bin dort geboren zur Zeit des Kommunismus (ne schlimme Zeit) und fahre auch heute noch oft rüber ;). WAs ich nun mal sehe ist das viele nur noch "traditionell" katholisch sind.


melden

Türkei langsam Zielscheibe der Al-Qaida?

13.03.2010 um 02:12
@25h.nox

Werde ich nicht.^^
Ich habe den anderen Thread, ganz bewusst für einen Tag geschlossen.
Es kann einfach nicht sein, dass jetzt hier weiter gemacht wird, obwohl das doch ein ganz anderer Zusammenhang ist.

Soviel Dreistigkeit erlebe ich selten.

Herrschaften, ich meine das ernst.
Haltet hier das Topic ein, oder bleibt dem Thread bitte fern.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Türkei langsam Zielscheibe der Al-Qaida?

13.03.2010 um 02:31
okay zur topic...
ich denke mal das al caida immoment einfach andere sorgen hat.
immerhin müssen die den jemen und den sudan herrschaftfrei machen um sich dort ausbreiten zu können. und im jemen sidn selbst caidas geldgeber aus saudiarabien nicht so glücklich... die türkei destabilisieren fällt da flach.
aber das machen die amis ja ganz gut in dem sie den kurden ihren eigenen staat aufbauen lassen... bald werden die unabhängig, das referendum liegt schon inner schublade


melden
Heval
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Türkei langsam Zielscheibe der Al-Qaida?

31.10.2010 um 19:24
Könnten die heutigen Ereignisse in Istanbul was mit Al Qaida oder andere Islamisten Zutun haben?
Stichwort Bombenanschlag Istanbul...


melden

Türkei langsam Zielscheibe der Al-Qaida?

31.10.2010 um 23:19
@Valentini
Valentini schrieb:aber wenn ich dir nun sage dass derzeit in der Türkei ca. 40% der arbeitsfähigen Bevölkerung im Agrarsektor beschäftigt ist
Glaube in solchen Ländern KEINER Statistik, egal ob sie von der Regierung selbst oder von außen durchgeführt wird - auch wenn die Türkei auf dem Weg zu einem statistikfähigen Land ist ;)

Allenfalls Umfragen könnten die wahren Beschäftigungsverhältnisse klären. Aber mit Sicherheit arbeiten weit weniger als 40% hauptberuflich in der Landwirtschaft.


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Türkei langsam Zielscheibe der Al-Qaida?

31.10.2010 um 23:21
@DahamImIslam

Die Zahlen wurden nicht von der Türkei, sondern vom IWF evaluiert denn immerhin bekommt die Türkei Geld vom IWF und dies gibt es immer nunr, wenn sie (der IWF) Zahlen evaluiert haben
Mittlerweile dürften es aber auch nur noch so um die 30% sein


melden

Türkei langsam Zielscheibe der Al-Qaida?

31.10.2010 um 23:31
Ich kann irren, aber ich schätze die Zahl noch deutlich niedriger ein - bezogen auf den Haupterwerb. Ich nehme an, dass diese Statistik den Haupterwerb meint und nicht das Bewirtschaften im Nebenerwerb (da ist der Anteil hoch, viele Neu- Städter haben in den Dörfern noch Felder, auf denen sie Arbeiter beschäftigen, und saisonal tw. mitbewirtschaften - bsp. Ernte. Ferien)


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Türkei langsam Zielscheibe der Al-Qaida?

31.10.2010 um 23:37
@DahamImIslam

Wie sich die Zahlen genau zusammensetzen, kann ich dir leider nicht sagen

Gerade mal eben gegoogelt
Zudem gibt es innerhalb der türkischen Volkswirtschaft erhebliche strukturelle Probleme. So trägt die Landwirtschaft zum BSP lediglich 11,9 % bei, beschäftigt aber 30,6 % der Arbeitskräfte.
Wikipedia: Wirtschaft_der_Türkei#Landwirtschaft

Wie die Werte erhoben wurden, ist allerdings nicht ersichtlich


melden

Türkei langsam Zielscheibe der Al-Qaida?

01.11.2010 um 11:32
Alles passt doch zuammen das Parlament hebt das Kopftuchverbot an Universitäten auf, das fällt bei mir eigentlich noch unter freie Meinungsäußerung, einige Muslimas die darunter geliten haben kann man nur beglückwünschen wenn sie sich so entscheiden.
Nun ist es aber leider auch so, das man das sicherlich nicht nur um des Religionswillen getan hat, nein ich glaube da steckt Methode dahinter massiv ausgehend von Seiten der Parlamentarier.
Die sich als Platform des Islam sehen, aber nicht eines Islam der säkularisiert gehört, eher einer Islamform wie sie die Al-Quaida gern sieht

Zweites Beispiel
http://www.israelnationalnews.com/News/Flash.aspx/196900

Die Türkei bekennt sich immer mehr zum Antizionismus Antisemitismus

Nicht erst seit Zeiten von Sara im Kinderfernsehen (tolle Vorlage hätte ein Sstreicher in seinen Anfängen nicht besser machen können)

Für was sind Freunde gut, die von sich behaupten das Israel eine gr0ße Bedrohung für die Türkei dastellt und Syrien, Bulgarien, Georgien und Armenien aus der Liste streicht?


Al-Quaida hat immer etwa mit Antisemitismus zu tun....


melden
Anzeige
vegi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Türkei langsam Zielscheibe der Al-Qaida?

01.11.2010 um 12:10
Toll die einzigen quellen die das sagen ist dieses anf aka firat news wo selbst in wikipedia als pkk nahe nachrichten agentur bekannt ist,und paar israelische nachrichtenagenturen die sich darauf beziehen,würds ja ernst nehmen wen wenigstens auszüge unzwar offziele aus dem roten buch hast!


aber was erwartet man von leuten die alle für dei bare münzen nehmen,und was ist dabei das man georgien streicht???

georgien ist ein guter-handels partner und verfolgt viele gleiche ausepolitische intressen?

bei armenien kann man das mit gespaltenen gefühlen sehn zwar feiern armenische sozialisten ihre mörder und kriegsverbrecher hoch aber eine wahre bedrohung ist das land nicht!

und welche probleme hat türkei ehrlich gesagt mit syrien??

muss türkei syrien als gefahr ansehn weil es der westen so fordert??? ich denke nein!


ich zweifle dran das israel in der liste ist solange keine seröse offziele meldungzu lessen ist,aber selbst wen was ist dran verkehrt,israel benutzte unerlaubt türkischen luftraum um syrien zu bombadieren,und grief auserdem ein türksiches schiff auf internationallen gewässern an!


ich kann mich nicht entsinnen das georgien,armenien,bulgarien oder sonst ein land das in den letzten 10 jahren getan hat!

wer jegliche unhörrigkeit gegenüber israel als anti-semitismus ansieht ist meiner ansicht nach ein ideot one gleichen,israel ist genauso ein land wie deutschland,türkei,spanien oder syrien und nicht gottes auserwählte volk!


melden


An dieser Diskussion können nur angemeldete Mitglieder teilnehmen.

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Tipp: Lade dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:



Diese Diskussion per E-Mail abonnieren:

Ähnliche Diskussionen

303 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden