Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Salomon und die Goetia

9 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Dämonen, Salomon, Goetia ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1
Gajumarth Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Salomon und die Goetia

11.04.2014 um 23:44
Ich kann im Internet nicht wirklich viel darüber finden, vielleicht kennt sich hier jemand mit dem Thema aus.

Die Goetia (der kleinere Schlüssel Salomonis) ist ein Buch, welches von Aleister Crowley überarbeitet und herausgegeben wurde.
(Mittlerweile kann man sich das als PDF frei im Netz herunterziehen).

In diesem Buch geht es um eine Anzahl von Dämonen, welche angeblich vom biblischen König Salomon (oder Süleyman o.ä.) in die Knechtschaft gezwungen wurden, um ihm zu dienen.
Angeblich hat ein Engel ihm irgendwie einen Ring übergeben, mit dem er die Dämonen bannen konnte und er kannte ihre Namen und Zeichen bzw. Siegel und hatte deswegen Macht über sie.
Diese Namen und Siegel usw. sind in dem Buch abgebildet.

Bevor Crowley also das Buch hatte, ist es irgendwann irgendwo im Mittelalter aufgetaucht.

Leider kann ich nirgends herausfinden, wo das Buch herkommt bzw. wer es verfasst hat und wie das geschehen sein soll, dass diese "Informationen" aus quasi vorbiblischer Zeit ins Mittelalter gelangt sein sollen.
Vielleicht hat sich das jemand aus den Fingern gesaugt?Aber wenn ja, wer und warum?
Aber einige der Dämonen sind wohl schon altisrealitische Gottheiten.

Weiss jemand etwas über die Entstehung dieses Buchs? Es wird oft zusammen mit dem Necronomicon erwähnt, allerdings weiss man vom Necronomicon, dass es von Lovecraft frei erfunden wurde.

Und wie authentisch ist eigentlich die Sache mit dem König Salomon? Vielleicht besitzt ja jemand hier eine Bibel und kann kurz nachsehen, was da über den drinsteht?

Aber am meisten würde mich interessieren, wie dieses Buch entstanden ist, bzw. wann und wo es zuerst aufgetaucht ist, also ob das im Mittelalter erfunden wurde oder ob das tatsächlich die Dämonen sind, an die zu König Salomons Zeit (Falls es ihn gegeben hat) geglaubt wurde und wie diese Schriften dann ins Mittelalter gelangt sein können.


melden

Salomon und die Goetia

11.04.2014 um 23:58
@Gajumarth
Der Koran schreibt so viel ich weiß einiges darüber, weil Salomon sozusagen vielleicht der erste Moslem war. Im Islam, da glaubt man sicher an Dämonen, und wem es gelingt, so viel wie möglich auszutreiben der hat es drauf, besonders wenn er dann auch noch ein ganzes Harem an Frauen hat die ihm zu Füßen liegen. Der Sultan Süleyman, der ja von so vielen Frauen umringt war, hieß wohl nicht umsonst so weil Süleyman heißt ja Salomon.
Der Legende nach soll ja Salomon sozusagen seine eigene Religion verfolgt haben, während Gott ja gesagt hat, du sollst nur an mich glauben, das heißt es schließt alles andere aus, auch Dämonenglaube. Naja, wie gesagt seine Religion kam dem Islam wohl schon recht nahe.


1x zitiertmelden

Salomon und die Goetia

12.04.2014 um 00:14
@Gajumarth


Um es nur mal vorweg zu sagen, zu schreiben. Dämonen sind nicht das, was du scheinbar denkst bzw. herauslesen willst.. :)

Die Geschichte zum Buch ist einfach erklärt. König Salomon war nie mit Gott verbündet, sondern mit dem Teufel, weshalb er auch die Macht hatte, Dämonen zu Knechten. Das Buch zu den Geschehnissen kannst du vergessen, denn es wurde zig mal umgeschrieben und dazu addiert. :)


1x zitiertmelden
Gajumarth Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Salomon und die Goetia

12.04.2014 um 00:29
Zitat von SimowitschSimowitsch schrieb: weil Salomon sozusagen vielleicht der erste Moslem war.
Naja, aber er hat einen Tempel für Jahwe, den Gott der Juden gebaut. Das wäre ein klein wenig seltsam für einen Moslem, aber nunja, ist ja nicht das Thema hier.
Zitat von JesussahJesussah schrieb:Dämonen sind nicht das, was du scheinbar denkst bzw. herauslesen willst.
Okay, was sind sie dann? Oder anders gefragt, was hat König Salomo dann geknechtet
Zitat von JesussahJesussah schrieb:weshalb er auch die Macht hatte, Dämonen zu Knechten
, wenn es keine Dämonen waren und worüber geht es dann in der Goetia?
Zitat von JesussahJesussah schrieb:Die Geschichte zum Buch ist einfach erklärt. König Salomon war nie mit Gott verbündet, sondern mit dem Teufel, weshalb er auch die Macht hatte, Dämonen zu Knechten.
Hallo? Er hat einen Tempel für Jahwe gebaut.
Wikipedia: Salomo
Soweit ich informiert bin, war Jahwe nicht der Teufel.
Ich bin nicht besonders fit in Religion, aber soviel weiss ich. ;)

Aber zum Topic, woher kommt denn die Goetia, wer hat sie geschrieben und warum und wie authentisch ist das Buch?


1x zitiertmelden

Salomon und die Goetia

12.04.2014 um 00:38
@Gajumarth
Zitat von GajumarthGajumarth schrieb:wenn es keine Dämonen waren und worüber geht es dann in der Goetia?
Es waren Dämonen, sie sind jedoch nicht das, was du wahrscheinlich denkst bzw über sie gelesen oder in anderen Medien gesehen hast. :)
Hallo? Er hat einen Tempel für Jahwe gebaut.
Wikipedia: Salomo
Soweit ich informiert bin, war Jahwe nicht der Teufel.
Ich bin nicht besonders fit in Religion, aber soviel weiss ich.
Nein, er war nicht der Teufel, sondern nur ein Teufelsanhänger. Ein getäuschter und damit auch ein verwirrer :)
Zitat von GajumarthGajumarth schrieb:Aber zum Topic, woher kommt denn die Goetia, wer hat sie geschrieben und warum und wie authentisch ist das Buch?
Die Geschichte in dem Buch hat sich zwar abgespielt, jedoch nicht wirklich so, wie man sie im Buch abbildet. Wer sie geschrieben hat kann ich dir sagen doch es wird dir nur belanglos vorkommen, weil du es nicht prüfen kannst. Das Buch hat jemand geschrieben, der Salomon sehr nah stand. :)


1x zitiertmelden
Gajumarth Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Salomon und die Goetia

12.04.2014 um 00:44
@Jesussah
Zitat von JesussahJesussah schrieb: Das Buch hat jemand geschrieben, der Salomon sehr nah stand
Ok wer?


melden

Salomon und die Goetia

12.04.2014 um 00:48
@Gajumarth


Seinem Halbbruder. :)


melden
Gajumarth Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Salomon und die Goetia

12.04.2014 um 00:55
@Jesussah


Salomons Halbbruder hat also die Goetia geschrieben.
Du hast gheschrieben, dass ich das nicht prüfen kann, das ist okay, manche Dinge kann man eben nicht prüfen, aber was mich interessieren würde: Woher hast Du diese information?


melden

Salomon und die Goetia

12.04.2014 um 00:59
@Gajumarth


Die Antwort auf diese Frage kannst du ebenfalls nicht prüfen. Jedenfalls nicht gleich jetzt. Um trotzdem zu Antworten........

........aus mir Selbst. :)


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Spiritualität: Besessenheit/Exorzismus
Spiritualität, 282 Beiträge, am 09.03.2021 von jimmybondy
Angelus144 am 18.10.2016, Seite: 1 2 3 4 ... 12 13 14 15
282
am 09.03.2021 »
Spiritualität: Töten von Dämonen
Spiritualität, 371 Beiträge, am 25.03.2021 von Quassl
Ghoul90 am 05.01.2011, Seite: 1 2 3 4 ... 16 17 18 19
371
am 25.03.2021 »
von Quassl
Spiritualität: Sind gläubige Menschen anfälliger für Paranormales?
Spiritualität, 30 Beiträge, am 06.01.2019 von Smiler
xfloamyx am 04.01.2019, Seite: 1 2
30
am 06.01.2019 »
von Smiler
Spiritualität: Dschinns - Es gibt sie wirklich!
Spiritualität, 787 Beiträge, am 23.02.2018 von off-peak
türkholigan am 20.07.2007, Seite: 1 2 3 4 ... 37 38 39 40
787
am 23.02.2018 »
Spiritualität: Was sind Erzdämonen?
Spiritualität, 82 Beiträge, am 14.06.2016 von Issomad
günzbert am 26.02.2006, Seite: 1 2 3 4 5
82
am 14.06.2016 »