Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Karlsruhe von den Illuminati gegründet? schon 1740?

93 Beiträge, Schlüsselwörter: Illuminati, Karlsruhe

Karlsruhe von den Illuminati gegründet? schon 1740?

29.11.2006 um 18:20
Welcher König Ludwig ?
Davon gab es in Bayern mindestens 2 und in FrankreichStücker
17.


melden
Anzeige
asm0deus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Karlsruhe von den Illuminati gegründet? schon 1740?

29.11.2006 um 18:25
@zephon: Ich glaube, Du liegst goldrichtig mit Deiner Behauptung. Ich habe mir das auchschon gedacht als ich zum ersten Mal davon las etc.


melden

Karlsruhe von den Illuminati gegründet? schon 1740?

29.11.2006 um 20:08
Die zusammenlaufenden Strassen waren schon ein Zeichen für Bedeutung und "im Mittelpunktstehen", so dass Herrscher sich sowas hinsetzen ließen wo sie nur konnten.

Icherinnere mich da an ein Gemälde des Stammschloss derer von Orange, das auch so einestrahlenförmige Anordnung von Prachtstrassen zeigt obwohl (wie die Musseumsfüherin dazuerklärte) in Wirklichkeit nur ein schmaler Pfad zu dem Schloss führte - typischer Fallvon "mehr scheinen als sein", aber man muss halt zeigen, dass man auf der Höhe der Zeitmithalten kann. ;-)

CU m.o.m.n.


melden
blondinchen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Karlsruhe von den Illuminati gegründet? schon 1740?

30.11.2006 um 08:27
@zaphodB.: Das weiß ich heut nicht mehr, Geschichtunterricht ist zu lang her, aber ichbin der Meinung irgend ein Ludwig hätte das so gemacht.

@MyMyselfAndI: Danke,genau das wollte ich mit meiner Aussage ausdrücken. Dass die Straßen so angeordnet sindgibt es oft. Weil es eben Macht bedeuten sollte und die ganze Stadt in Richtung Schlossblicken sollte


melden

Karlsruhe von den Illuminati gegründet? schon 1740?

30.11.2006 um 19:50
Man hat ähnliche, symmetrische Anordnungen zumindest des öfteren bei Städteneugründungenaus der Zeit des Absolutismus, wobei die Symmetrie auf das Schloß ausgerichtetist...neben Karlsruhe wie gesagt Mannheim,Versailles u.a.


melden
blondinchen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Karlsruhe von den Illuminati gegründet? schon 1740?

01.12.2006 um 08:47
Danke, so viel Geschichtewissen hab ich leider nicht. Aber ich wusste, dass wir da malvor Ewigkeiten was in der Schule drüber gelernt haben. Das war dann bestimmt Versailles


melden

Karlsruhe von den Illuminati gegründet? schon 1740?

03.12.2006 um 12:47
@blondinchen
das mit dem "vor Ewigkeiten in der Schule" glaub ich Dir nicht,hehehe:)
Aber das war dann bestimmt der Sonnenkönig Ludwig XiV .


melden
sunavlis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Karlsruhe von den Illuminati gegründet? schon 1740?

05.09.2007 um 14:07
Hallo.
Ich wurde in Karlsruhe geboren und lebe noch heute dort und ich muss sagen, dass mir nie etwas seltsam vorkam. Erst, als ich begann über die Illuminati zu lesen fielen mir einige Dinge auf. Natürlich zuerst einmal die beschaffenheit der Stadt. Der Begriff Fächerstadt hat mir nie sonderlich gefallen, ich war immer für Sonnenstadt, da das auch optisch besser gepasst hätte. Wie alle anderen hier bin ich mit der Volkssage vom schlafenden Wilhelm aufgezogen worden. Ich hielt die Geschichte immer für ein wenig weit hergeholt, aber das tut nun nichts zur Sache.
Tatsache ist, dass die Pyramide der Mittelpunkt der Stadt Karlsruhe (also aus Sicht der Beamten hier) ist, und nicht wie vorher schon genannt der Schlossturm. Des weiteren gibt es einige Obelisken und auch sonst viele Hinweise, wenn man sich umsieht. (Das fängt beim Schloß an und hört beim Badischen Staatstheater auf). Natürlich wäre Karlsruhe als sog. 'Residenz des Rechtes' ein optimaler Standort derIlluminaten, und natürlich gehe ich auch davon aus, dass es die Illuminaten heute noch gibt, da sich kein Geheimbund (vorallem nicht einer mit solchen Zielen wie die Illuminati sie verfolgten zwecks Bildung etc) einfach so in Luft auflöst. Die Rosenkreuzer und Freimaurer sind inzwischen öffentliche Bruderschaften und sind sowohl in Mannheim, als auch in Karlsruhe und in vielen anderen (größeren) Städten anzutreffen. (Karlsruhe: Freimaurerloge Leopold zur Treue (http://lzt.karlsruhe.freimaurer.org/), Freimaurerloge Friede und Freiheit(http://www.friede-freiheit.de/))
Wenn jemand von euch einmal durch die Stadt gegangen ist, wird er gemerkt haben, dass man von jeder größeren Straße aus einen Blick auf den Schloßturm erhaschen kann, und wer schonmal auf eben diesem gestanden hat, weiß, dass man von ihm aus einen perfekten Ausblick über den Marktplatz und damit über die (erst nach dem Schloß erbauten) Pyramide und den dahinter stehenden Obelisken hat.
Eine weitereBesonderheit der Stadt ist die entzückende Unfreundlichkeit der vielen Beamten. Ich selbst hatte mich schon mit einem Schloßaufseher, der aus Bayern nach Karlsruhe gekommen war, über die Illuminati unterhalten. Erst behauptete er nichts zu wissen, fragte mich aus und korrigierte mich dann jedoch bei einigen Feststellungen die ich über den Geheimbund machte.
Was mich immer faszinierte war der Greif am Europaplatz (http://www.biologie.de/w/images/8/8f/Siegessäule_Karlsruhe_II.JPG), der hoch oben auf der Siegelssäule steht. Allerdings soll dieser ein Zeichen Badens sein.
Noch etwas: Auf dem Wappen der Stadt steht FIDELITAS (http://www.waagen-forum.de/images/thumb/e/e0/Karlsruhe-wappen.jpg/180px-Karlsruhe-wappen.jpg) geschrieben, was so viel wie Treue heißt.
Ich bin der Meinung, dass sich jeder seinen Teil denken soll.
'Die Wahrheit liegt im Auge des Betrachters.'


melden

Karlsruhe von den Illuminati gegründet? schon 1740?

05.09.2007 um 17:45
bei mir kommen da keine bilder


melden
sunavlis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Karlsruhe von den Illuminati gegründet? schon 1740?

05.09.2007 um 18:23
Link Markieren (C+Strg), neues Fenster, adressleiste anklicken,(V+Strg) , enter
bingo, Bilder/Links erscheinen.
wenn nicht so, dann such auf Google nach:

Europaplatz Karlsruhe (Bilder)
Marktplatz Karlsruhe (Bilder zur Pyramide)
Karlsruhe Fidelitas (Bilder -> Stadtwappen)

Und für die Freimaurer gibst du einfach folgende Links in die Adresszeile ein:

www.friede-freiheit.de
www.lzt.karlsruhe.freimaurer.org

Das meintest du doch, oder?


melden

Karlsruhe von den Illuminati gegründet? schon 1740?

09.09.2007 um 09:47
Nur zur Information:
Der Greif ist seit jeher Schildhalter des Badischen Wappens,(so wie der Löwe bei den Bayern , der Hirsch bei den Württembergern und die Wilden Männer bei den Hohenzollern) und damit das badische Symboltier.
Der Wappenspruch ist derjenige der badischen Markgrafen.
Und wie gesagt,die Anlage der Stadt ist typisch absolutistisch.
In der Pyramide soll übrigens noch ein Regenschirm stehen,den der Baumeister dort vergessen hat.:)


melden
Anzeige
sunavlis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Karlsruhe von den Illuminati gegründet? schon 1740?

10.09.2007 um 13:10
Gut, dachte ich mir. :D
Regenschirm? Was in der Pyramide so alles drin sein soll ist sowieso beinae wieder ein eigenes Mysterium. Wenn man alles zusammen nimmt dürfte dort eine regelrechte Wohnungseinrichtung stehen. ;)


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

344 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt